Panasonic: Produziert Luft-Wasser-Wärmepumpen jetzt in Europa - Fabrik in Pilsen eröffnet

(ee-news.ch) Am 10. Oktober 2018 wurde die neue Produktionslinie für Luft-Wasser-Wärmepumpen im tschechischen Pilsen offiziell in Betrieb genommen. Mit der neuen Wärmepumpenproduktion in Europa möchte Panasonic seine Präsenz auf dem europäischen Wärmepumpenmarkt stärken und reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach energieeffizienten Heiz- und Kühlsystemen, insbesondere Luft-Wasser-Wärmepumpen, in Europa.

Lesen...

Klimaschutz kennt keine Grenzen: Projekt Energiewende-Partnerstadt gestartet

(AEE) Kommunen und Stadtwerke sind Vorreiter der Energiewende. Die deutsche Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) und die Humboldt Viadrina Governance Platform (HVGP) möchten die lokalen Akteure in ihrem Engagement stärken. Mit dem Projekt Energiewende Partnerstadt” wird der gegenseitige Austausch zur Energiewende über nationale Grenzen hinweg unterstützt.

Lesen...

Französisch-Deutscher Unternehmensgipfel zu Energieeffizienz: Zeigt Chancen des neuen EU Clean Energy Pakets auf

(PM) Am30. November 2018 veranstaltete die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (Deneff) gemeinsam mit der European Alliance to Save Energy (EU-ASE) und dem Deutsch-französischem Büro für die Energiewende (Dfbew) den 1. Französisch-deutschen Unternehmensgipfel zu Energieeffizienz. Im Mittelpunkt stand die Dringlichkeit einer schnellen und effektiven Umsetzung des neuen EU Clean Energy Pakets in Frankreich und Deutschland.

Lesen...

Deutschland: Stromkapazität der Erneuerbaren erstmals höher als die der Konventionellen

(ee-news.ch) Der Monitoringbericht 2017 der deutschen Bundesnetzagentur und des Bundeskartellamts zeigt: 2017 war erstmals mehr Leistung aus erneuerbaren als aus konventionellen Energieträgern installiert: Die installierte Kapazität stieg um 5.8 GW auf 217.6 GW. Hiervon sind 105.1 GW den konventionellen und 112.5 GW den erneuerbaren Energien zuzuordnen. Die Erneuerbaren deckten 36% des Stromverbrauchs. Zudem zeigt der Bericht: Die Kraftwerke werden kleiner und die Direktvermarktung der Erneuerbaren nimmt zu.

Lesen...

BYD Battery-Box: Landet bei Stromspeicherinspektion 2018 auf Platz 1

(ee-news.ch) Die Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Berlin) analysierte die Effizienz von 20 Speicherlösungen für erneuerbare Energie. Dabei landete die BYD Battery-Box auf Platz 1. Für die Stromspeicherinspektion 2018 verglich die HTW Berlin 60 Datenblätter der aktivsten Anbieter auf dem deutschen Markt und testete anschliessend 20 Systeme von Anbietern, die zusammen einen Marktanteil von mehr als 50 Prozent in Deutschland haben (siehe ee-news.ch vom 20.11.2018 >>).

Lesen...

Exportinitiative: IRENA und ADFD vergeben Darlehen für Erneuerbare-Energien-Projekte in Entwicklungsländern

(©EEE) Der Abu Dhabi Entwicklungsfonds (ADFD) hat in Zusammenarbeit mit der Internationalen Organisation für erneuerbare Energien (IRENA) Förderungen in Höhe von 50 Mio. USD für Erneuerbare-Energien-Projekte in Entwicklungsländern zugesagt. Mit der Initiative werden staatliche Projekte finanziert, die den Zugang zu Elektrizität sowie den Lebensstandard in Entwicklungsländern verbessern und eine nachhaltige Entwicklung fördern.

Lesen...

DGK 2018: Lebhafter Austausch zu geothermischen Klimaschutzlösungen

(ee-news.ch) Hunderte Vorträge, Workshops und Side-Events – der Geothermiekongress dauerte drei Tage. Rund 700 nationale und internationale Besucher suchten den Erfahrungsaustausch im Haus der Technik in Essen. Im nächsten Jahr findet der DGK vom 19. bis zum 22. November 2019 im Science Congress Center in München statt.

Lesen...

Wärmewende in Deutschland: Noch Wunschvorstellung oder schon Realität?

(PM) Endkunden zeigen aktuell wenig Interesse in innovative Heizungssysteme zu investieren. Eine aktuelle Untersuchung von EuPD Research im Rahmen der Studie Wärmewende Deutschland zeigt, dass nur etwa jeder siebte der befragten Personen sich vorstellen kann, in den nächsten 12 bis 24 Monaten eine innovative Technologie zu erwerben.

Lesen...

The smarter E 2019: Jetzt für Awards wegweisender Innovationen für die neue Energiewelt bewerben!

(PM) Von der sauberen Strom- und Wärmeerzeugung über die Speicherung bis hin zur Verteilung: Jedes Jahr aufs Neue werden innovative Lösungen und Projekte mit den bedeutenden Awards der Energiebranche gewürdigt: The smarter E Award, Intersolar Award und ees Award. Start-ups, Unternehmen, Institutionen und Projekteigentümer sind dazu aufgerufen, vom 3. Dezember 2018 bis zum 28. Februar 2019 ihre Bewerbungsunterlagen für die Awards2019 online einzureichen.

Lesen...

BPW: Liefert elektrischen Antrieb für neues Lkw-Projekt von PEM der RWTH Aachen,IsuzuMotors Germany und Streetscooter

(PM) Elektrische Transporter werden in immer mehr Innenstädten gesichtet – die meisten davon sind postgelb und liefern Post, Päckchen und Pakete. Bald sollen jedoch auch richtig schwere Lasten elektrisch transportiert werden: BPW liefert die Antriebstechnik für ein Forschungsprojekt an der RWTH Aachen, das dem elektrischen Lkw zum Durchbruch verhelfen soll.

Lesen...

Copernicus-Programm der EU: Plant neuen Service zur Beobachtung der von Menschen verursachten CO2-Emissionen

(ee-news.ch) Die Veröffentlichung des IPCC Sonderberichts über globale Erderwärmung „Global Warming of 1.5°” im Oktober zeigte erneut deutlich: Die derzeitigen Bemühungen, die globale Erderwärmung auf die im Pariser Abkommen als Obergrenze festgelegten Werte zu begrenzen reichen nicht aus. Festgelegt wurde damals, den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur auf deutlich unter 2°C zu halten und sich weiterhin zu bemühen, den Temperaturanstieg auf 1.5°C über dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen.

Lesen...

Fraunhofer-Allianz Energie: Wettbewerbsfähigkeit ist Schlüsselbaustein für ein nachhaltiges Energiesystem

(FI/Energie)Im globalen Wettbewerb reicht das Kriterium Wirtschaftlichkeit alleine nicht mehr aus, um die Relevanz und Potenziale zentraler Branchen, wie Energie, Verkehr und Kommunikation zu bewerten. Vor diesem Hintergrund veröffentlicht die Fraunhofer-Allianz Energie aktuell ein Positionspapier mit dem Titel »Wettbewerbsfähigkeit als Schlüsselbaustein für ein nachhaltiges Energiesystem«.

Lesen...

Allianz Climate and Energy Monitor: Frankreich überholt Deutschland als attraktivster G20-Markt bei Investitionsklima für Erneuerbare

(PM) Frankreich verdrängt Deutschland von der Spitzenposition als attraktivster Markt für Investitionen in erneuerbare Energien auf den zweiten Rang. Mit Großbritannien auf Rang drei und Italien auf Rang vier führen die europäischen Märkte die G20-Staaten an. Der Allianz Klima- und Energiemonitor 2018 untersucht, wie gut das Investitionsklima der G20-Staaten für regenerative Energieprojekte ist und welcher Kapitalbedarf vorliegt.

Lesen...

Uniper: Fordert dringend strukturelle Lösungsvorschläge der französischen Regierung für den für 2021 geplanten Kohleausstieg

(ee-news.ch) Uniper fordert von der französischen Regierung eine verbindliche Klärung des Fahrplans für den Kohleausstieg und schnelle konkrete Vorschläge für eine strukturelle Lösung mit den betroffenen Unternehmen. Frankreich will bis spätestens Ende 2021 aus der Kohlekraft aussteigen. Die Atomkraftwerke sollen indes bis auf zwei AKW, darunter das AKW Fessenheim, weiter laufen.

Lesen...

Deutschland: Umfrage zeigt drei Viertel der Bevölkerung will schnellen Start in den Kohleausstieg

(PM) Drei Viertel der Deutschen sind der Meinung, dass der Kohleausstieg schnell begonnen werden muss. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Naturstom AG. 73 Prozent der befragten Personen stimmen zu, dass die zwölf ältesten Braunkohlekraftwerke bis zum Jahr 2020 aus Klimaschutzgründen stillzulegen sind.

Lesen...

Kurzstudie: CO2-Preis stellt keine unzumutbare Belastung für die Industrie dar

(PM) Eine Studie des Energie-Experten und Beirat des CO2 Abgabe e.V. Joachim Nitsch kommt zu dem Ergebnis, dass eine aufkommensneutrale und am Klimaschutz ausgerichtete Reform der deutschen Steuern und Umlagen auf Energie keine unzumutbare Belastung für die Industrie darstellt. „Durch eine ausnahmslose CO2-Bepreisung fossiler Brenn- und Kraftstoffe ergibt sich eine wesentlich ausgewogenere Finanzierung der Energiesteuern und Umlagen als wir sie heute haben“, sagte Nitsch zur Veröffentlichung der Studie.

Lesen...

Pegas: Erweitert Produktangebot um LNG-Futures

(ee-news.ch) Powernext führt für ihre Handelsplattform Pegas finanziell erfüllte LNG-Futures ein und erweitert so ihr europäisches Produktangebot für den Erdgashandel mit einer global gehandelten Commodity. Die neuen LNG-Produkte werden gegen den Platts Japan Korea Marker (JKM) abgerechnet. Sie sollen im Februar 2019 eingeführt werden.

Lesen...

Energiebilanz Österreich: 2017 brachte weiteren Schritt in die Energiesackgasse – Allzeithoch beim Energieverbrauch

(PM) Mit der durch die Statistik Austria veröffentlichten Energiebilanz Österreichs für das Jahr 2017 wurde der Weg in die Energiesackgasse erneut dokumentiert. Der Endenergieverbrauch Österreichs war im vergangenen Jahr auf einem absoluten Höchststand. Gleichzeitig stieg Österreichs Abhängigkeit von Energieimporten um 5 % auf knapp 70 %, getrieben vor allem durch Erdgasimporte und den gestiegenen Einsatz von Kohle.

Lesen...

EU Kommission: Plant die Klimarevolution – EU ohne Benzin- und Dieselautos sowie Kohlekraft

(Keystone SDA) Die Folgen des Klimawandels treiben viele Europäer um. Jetzt fordert die EU-Kommission in einer langfristigen Strategie ein radikales Gegensteuern, um die globale Erwärmung zu bremsen. Es ist ein Europa ohne Benzin- oder Dieselautos und ohne Kohlekraftwerke, mit Elektroflitzern und optimal gedämmten Häusern, mit neuartigen Fabriken und Bauernhöfen - und schon in gut dreissig Jahren soll es Wirklichkeit sein.

Lesen...

Open EMS: Will Branchenstandard für Energie-Management-Systeme entwickeln

(PM) Mehr als 30 namhafte Unternehmen, Initiativen und Einzelpersonen aus den Bereichen Speichersysteme, Energieversorgung und Netzbetrieb haben am 15. November 2018 die Open EMS Association e.V. gegründet. Die Vereinigung verfolgt das Ziel, eine herstellerunabhängige und -übergreifende Softwareplattform für die intelligente und effiziente Nutzung von Energie zu entwickeln.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

LeiterIn Strategischer Einkauf 100%

Direkt der Unternehmensleitung unterstellt, verantworten Sie die fachliche, organisatorische und personelle Führung des strategischen Einkaufs mit vier Mitarbeitenden. Die zentrale Aufgabe ist der Ausb...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close