Neue Partnerschaft: Deutscher Bundesverband Neue Energiewirtschaft und The Smarter E Europe kooperieren

(PM) Der deutsche Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) ist ab sofort auf The smarter E Europe, Europas grösster energiewirtschaftlichen Plattform, als Premiumpartner mit dabei. Die Messer öffnet ihre Pforten vom 15. bis 17. Mai in München. Bereits zum Start der Partnerschaft engagiert sich der bne 2019 in vielen Veranstaltungen vor Ort. Das Ziel: sich gemeinsam konsequent für die Vision einer neuen Energiewelt einzusetzen und zu handeln.

Lesen...

Steigende Netzkosten: Agora Energiewende fordert Beendigung des Blindflugs durch das Entgeltsystem und umfassende Reformen

(PM) Das deutsche System der Stromnetzentgelte steuert auf immer gravierendere Fehlentwicklungen zu: Zum einen steigen die Netzkosten und könnten schon bald der grösste Einzelposten auf der Stromrechnung sein. Zum anderen behindern die aktuellen Regeln für die Netzentgelte den Umbau des Stromsystems im Zuge der Energiewende – sie wirken ihm zum Teil sogar entgegen.

Lesen...

Axpo und Aquila Capital: Unterzeichnen langfristige Stromabnahmeverträge für zwei Windparks in Schweden

(ee-news.ch) Die Axpo Nordic AS wird den gesamten produzierten Strom aus den Windparks Nylandsbergen und Högkölen in Nordschweden abnehmen und vermarkten. Beide Anlagen befinden sich im Besitz von Aquila Capital, einer Hamburger Investmentgesellschaft, die sich unter anderem auf Investitionen in erneuerbare Energien in Skandinavien konzentriert. Damit verschafft Axpo der Gegenpartei den Marktzugang für den Handel mit den entsprechenden Stromzertifikaten und Herkunftsnachweisen (Guarantees of Origin, GoO).

Lesen...

Exportinitiative: NDB und Development Bank of Southern Africa unterzeichnen Kreditvertrag über 300 Mio.USD, um Treibhausgasemissionen zu reduzieren

(©EEE) Die New Development Bank (NDB) und die Development Bank of Southern Africa (DBSA) haben einen Kreditvertrag in Höhe von 300 Mio. USD unterzeichnet, um v. a. Massnahmen im Rahmen des DBSA-Projektes Greenhouse Gas Emissions Reduction and Energy Development Project im Bereich Wind-, Solar- und Biomasseenergieprojekte zu finanzieren.

Lesen...

Energy Watch Group und LUT University: Globales Energiesystem mit 100 % erneuerbaren Energien ist machbar

(ee-news.ch) Die neue Studie der Energy Watch Group und LUT University skizziert als erste ihrer Art ein 1.5°C Szenario mit einem kostengünstigen, sektorenübergreifenden und auf hoher Technologievielfalt beruhenden globalen 100%-erneuerbare-Energien-System, das ohne negative CO2-Emissionstechnologien auskommt.

Lesen...

EEÖ: Unterstützt Forderung nach CO2-Lenkungsabgabe als Königsweg zum Klimaschutz – für Österreich sinnvoll

(EEÖ) Der Präsident des Ökosozialen Forums Österreichs, der niederösterreichische LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, hat in einer Presseaussendung die Einführung einer CO2-Lenkungsabgabe vorgeschlagen und dabei auf das Vorbild Schweden verwiesen. Damit wurde festgehalten, dass eine derartige Massnahme auch unabhängig von anderen Staaten erfolgreich umgesetzt werden kann.

Lesen...

Deutschland: Jetzt gilt es Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge anzumelden!

(VDE) Ob im öffentlichen Raum oder auf privatem Gelände – Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge müssen in Deutschland beim örtlichen Netzbetreiber angemeldet werden. Dazu sind alle Betreiber von Ladeeinrichtungen seit der Änderung der Niederspannungsanschlussverordnung im März 2019 verpflichtet.

Lesen...

Salz als Energiespeicher: Pilotanlage am Heizkraftwerk Reuter in Spandau nimmt Betrieb auf

(ee-news.ch) Gemeinsam mit dem schwedischen Unternehmen Salt X Technology erprobt Vattenfall am Heizkraftwerk Reuter in Spandau, inwieweit sich überschüssiger Grünstrom aus Wind oder Sonne in Salz speichern lässt. Denn Salz kann bis zu zehnmal mehr Energie aufnehmen als beispielsweise Wasser und birgt damit grosses Potenzial für die konsequente Umsetzung der Wärmewende.

Lesen...

Exportinitiative: Sydney will bis 2030 seinen Strombedarf zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien decken

(©EEE) Die Stadt Sydney hat ihre Vorgaben im Bereich der Nutzung erneuerbarer Energien erhöht: Sie hat sich dazu verpflichtet, ihren Strombedarf bis 2030 zu 100 % aus Wind- und Solarenergie zu beziehen. Damit erneuert die australische Metropole ihre Ziele zur Nutzung erneuerbarer Energien, die zuvor bei 50 % bis 2030 lagen.

Lesen...

SET Award 2019: Zeichnet fünf Start-ups in den Bereichen Klimaschutz und Energiewende aus

(dena) Die Gewinner des internationalen SET Award 2019 für die innovativsten und wirkungsvollsten Geschäftsmodelle in den Bereichen Energiewende und Klimaschutz stehen fest: Enapter, (Deutschland) in der Kategorie Emissionsarme Energieproduktion; Planet Ark Power (Australien) in der Kategorie Intelligente Netze, Plattformen und Cybersicherheit; Blixt (Schweden) in der Kategorie Energieeffizienz, smarte Geräte und Speicherung; Bodawerk (Uganda) in der Kategorie Innovative Mobilität und Divine Bamboo (Uganda) in der Kategorie Sonderpreis: Energiezugang und UN-Nachhaltigkeitsziel 7.

Lesen...

Mercedes-Benz Citaro: Rekordauftrag für 56 elektrische Stadtbusse

(ee-news.ch) Mercedes Benz hat einen Rekordauftrag für den elektrischen Stadtbus eCitaro erhalten. Der Grossauftrag kommt von der ESWE Verkehrsgesellschaft aus Wiesbaden in Deutschland. Mercedes Benz liefert nicht nur die Elektrobusse, sondern übernimmt auch den Umbau des Betriebshofs, die Auslegung und Errichtung der Lade-Infrastruktur sowie das Lademanagement.

Lesen...

Drehstrom-Erdkabel: Uni Göttingen und Tennet richten Testfeld für Bau und Betrieb von 380-kV-Erdkabeln ein

(PM) Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet hat gemeinsam mit den Abteilungen Agrarpedologie und Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness der Universität Göttingen ein Forschungsprojekt für den Bau und Betrieb von 380-kV-Drehstromerdkabel begonnen. Im Rahmen des Leitungsbauprojekts Wahle-Mecklar wird am Versuchsgut Reinshof bei Göttingen ein rund 2500 Quadratmeter großes Testfeld eingerichtet, um die langfristigen Auswirkungen von Drehstromerdkabeln auf landwirtschaftliche Nutzflächen zu untersuchen.

Lesen...

wpd: Erweitert Vorstand wegen Wachstum der Geschäftsbereiche Onshore-Wind, Offshore-Wind und Solar

(PM) Der Aufsichtsrat der wpd AG hat Björn Nullmeyer zum 1. April als neues Mitglied des Vorstandes bestellt. Er wird zukünftig den Geschäftsbereich Finanzen vertreten. Die Erweiterung des Vorstandes von drei auf vier Mitglieder entspricht dem starken Wachstum der Geschäftsbereiche Onshore-Wind, Offshore-Wind und Solar.

Lesen...

Industrial Energy Efficiency Award: Gewinner wurden erstmals an der Hannover Messe ausgezeichnet

(ee-news.ch) Im Rahmen der Hannover Messe wurde am 2. April 2019 erstmals der Industrial Energy Efficiency Award verliehen. Mit ihm sollen herausragende Prozesse der Industrie in Bezug auf Energieeffizienz sowie deren Anwendungen identifiziert und im Ergebnis zu prämiert werden. Die Unternehmen Contitech, Eaton, Gerotor und MWK Bionik überzeugten in den beiden Kategorien Energiewirtschaft und Industrie und sind die diesjährigen Gewinner.

Lesen...

Studie Ökostrom 2025 belegt: Verbraucher beschleunigen die Energiewende

(PM) Die Energiewende in Deutschland steht vor einem Paradigmenwechsel. Bisher bestimmten fast ausschliesslich EEG-Subventionen das Tempo des Ökostrom-Ausbaus. In den kommenden Jahren kann die steigende Nachfrage nach grünem Strom zu einem immer wichtigeren Treiber der Energiewende werden. Dafür muss die Politik die Verzahnung zwischen der Produktion und dem Verkauf von Ökostrom verbessern.

Lesen...

Verunsicherung bei Endkunden: Was bringt der deutsche Kohleausstieg bis 2038?

(PM) Der Beschluss der deutschen Bundesregierung, bis zum Jahr 2038 aus der Kohleverstromung auszusteigen, hat in der Bevölkerung hohe Aufmerksamkeit gefunden. Gemessen an der Stromerzeugung in Deutschland im Jahr 2018 werden, den Plänen der Bundesregierung zufolge, durch Atom- und Kohleausstieg bis 2038 50 Prozent des deutschen Kraftwerksparkes abgeschaltet. Die Konsequenzen dieses fundamentalen Umbruchs sind kaum abzuschätzen.

Lesen...

Alpenregion: Soll bis 2050 klimaneutral werden – XV. Alpenkonferenz beschliesst Klimazielsystem 2050

(ee-news.ch) Zum Abschluss der XV. Alpenkonferenz, die vom 3.-4. April 2019 in Innsbruck stattgefunden hat, einigten sich die Ministerinnen und Minister der neun Vertragsparteien der Alpenkonvention auf eine verstärkte Zusammenarbeit beim Klima- und Bodenschutz in den Alpen. Verabschiedet wurde ein Zielsystem klimaneutrale Alpen 2050.

Lesen...

Stand der Energiewende in China, Europa und den USA: Bedarf an integrierten Ansätzen steigt – fünf chinesische Eco-Cities zertifiziert

(ee-news.ch) Die Deutsche Energie-Agentur (dena) und die Chinese Society for Urban Studies (CSUS) haben fünf chinesische Städte für ihre vorbildlichen Klimaschutzprogramme ausgezeichnet. Die Eco-Cities Guigang, Jining, Weihai, Qingdao und Taicang wollen ihre Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2030 um mindestens 30 Prozent reduzieren und dabei auch mit deutschen Unternehmen zusammenarbeiten.

Lesen...

Exportinitiative: Afrikanische Entwicklungsbank genehmigt 20 Mio. USD für Projekte zum Aufbau von Minigrids in der Demokratischen Republik Kongo

(©EEE) Der Vorstand der afrikanischen Entwicklungsbank hat 20 Mio. USD genehmigt, um den Aufbau von Minigrids für erneuerbare Energien in der Demokratischen Republik Kongo zu fördern. Es sollen vor allem Regionen wie Genema, Isiro und Bumba gefördert werden, die über kein eigenes Stromnetz verfügen. Insgesamt sollen 21‘200 Haushalte und 2100 Gebäude sowie kleine und mittlere Unternehmen mit Strom versorgt werden.

Lesen...

Sonnen: Startet Initiative für kobaltfreie Batterien in Heimspeichern

(ee-news.ch) Sonnen startet eine herstellerübergreifende Initiative, um die Verwendung von kobaltfreien Lithium-Ionen-Batterien in Heimspeichern zu forcieren. Ziel ist es, das Bewusstsein für nachhaltigere Materialien und langlebigere Batterien zu erhöhen. Im ersten Schritt führt Sonnen dazu ein Logo ein, das Endkunden und Installateuren klar signalisiert, dass eine kobaltfreie Batterietechnologie zum Einsatz kommt.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Verkauf und Projektentwickler

Wir die Alectron Solar AG mit Sitz in Ruswil sind ein modernes, junges, dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energie. Der verantwortungsbewusste Umgang mit unserer Natu...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close