SMA: Liefert Medium Voltage Power Stationen für 50-MW-PV-Kraftwerk in Mali

(ee-news.ch) SMA Solar Technology wird 21 SMA Medium Voltage Power Stationen in das derzeit grösste PV-Kraftwerk Westafrikas liefern. In Paris unterzeichneten Vertreter von SMA und von Akuo Energy dafür jetzt die Verträge. Die KITA Solarfarm in Mali mit einer Leistung von 50 Megawatt soll 2019 ans Netz gehen.

Lesen...

IBC Solar: Grösste Photovoltaikanlage Westschwedens versorgt Fertighaushersteller

(PM) Solkompaniet, schwedischer Premium Partner der deutschen IBC SolarAG, hat für den Fertighaushersteller Derome Plusshus eine Photovoltaikanlage zur Eigenversorgung geplant und installiert. Mit der Anlage geht Derome einen wichtigen Schritt auf dem Weg zum klimaneutralen Unternehmen.

Lesen...

my-PV: Erschliesst international Märkte für PV-Wärme

(PM) Eine westaustralische Avocado-Farm erzeugt mit dem Photovoltaik-Power-Manager AC•THOR warmes Wasser aus überschüssigen Solarstrom. Das Projekt ist ein Beispiel für den internationalen Erfolg des österreichischen Unternehmens my-PV. Seit der Markteinführung des Produkts im vergangenen Jahr hat es seinen Umsatz um 50 Prozent gesteigert.

Lesen...

PPVX: Stieg letzte Woche um 4.4% auf 990 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 4.4% auf 990 Punkte, der NYSE Arca Oil um 3.4%. Die grössten Gewinner der Woche waren JinkoSolar Holding (+25%) und SunRun (+18%), die grössten Verlierer Azur Power Global (-8%) und Green Energy Technology (-8%).

Lesen...

HSR: Symposium Solarenergie und Wärmepumpen – von der Suche nach der richtigen Kenngrösse

(HSR) Photovoltaik aufs Hausdach, Wärmepumpe, Warmwasser- und Stromspeicher im Keller, so sieht die typische ökologische neue Heizlösung aus, die erst noch Haushaltstrom liefert. Sinkende Preise für Photovoltaik und Speicher befeuern den Mark. Doch wie werden die Systeme am besten kombiniert, was gibt es zu beachten, dass möglichst viel eigener Strom verbraucht werden kann? Das wurde Mitte November an der HSR Hochschule für Technik Rapperswil am Symposium Solarenergie und Wärmepumpen diskutiert.

Lesen...

Solarwatt: Verdreifacht Marktanteil bei Glas-Glas-Modulen und erreicht 5 Millionen installierte PV-Module

(ee-news.ch) Der Photovoltaik-Systemanbieter Solarwatt hat den Marktanteil seiner Glas-Glas-Module in den vergangenen drei Jahren mehr als verdreifacht. Beinahe jede zehnte Photovoltaikanlage, die in Deutschland auf den Dächern von Wohnhäusern installiert wird, besteht aus den robusten Glas-Glas-Solarpaneelen des Dresdner Premiumherstellers. Dies geht aus dem Vergleich des Modul-Absatzes mit den offiziellen Zubauzahlen der deutschen Bundesnetzagentur für Anlagen bis 10 kWp hervor.

Lesen...

Faktor Themenheft 49: Eigenstrom

(PM) Das neue Energiegesetz vereinfacht die Gründung von Eigenverbrauchsgemeinschaften. Solche «Zusammenschlüsse zum Eigenverbrauch» sollen die Photovoltaik in der Schweiz aus der Talsohle der letzten Jahre herausholen und dafür sorgen, dass trotz fehlender Förderung wieder mehr Anlagen gebaut werden. Im Heft werden die neuen rechtlichen Grundlagen und Fördermodelle thematisiert sowie neue Geschäftsmodelle vorgestellt.

Lesen...

BINE: Stabile lokale Stromnetze durch Photovoltaik – Hybridkraftwerk mit spezieller Steuerung ermöglicht Netzdienstleistungen

(BINE) Künftig müssen auch Photovoltaikanlagen stärker zur Stabilität im Stromnetz beitragen und Netzdienstleistungen übernehmen. Das betrifft beispielsweise den schnellen Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage. Bislang waren derartige Dienstleistungen überwiegend die Aufgabe der konventionellen Kraftwerke. Das BINE-Projektinfo „Photovoltaik wird netzdienlich“ (13/2018) stellt ein Konzept zur Optimierung eines PV-Hybridkraftwerks mit integriertem Batteriespeicher und einer speziellen Steuerung vor.

Lesen...

Sonnenhaus-Institut: Verzeichnet weiteres Wachstum im Geschosswohnungsbau

(PM)An der Jahreshauptversammlung des Sonnenhaus-Institut e.V. am 23. November in Straubing waren zwei Trends deutlich zu erkennen: Die Zahl an Sonnenhaus-Projekten im Mehrfamilienhaus-Sektor und Geschosswohnungsbau nimmt weiter zu. Ebenso steigt die Zahl der Einfamilien-Sonnenhäuser mit Photovoltaikanlage und solarstromgeregelter Wärmepumpe.

Lesen...

Sonnen: Legt Grundstein für grösste virtuelle Batterie in Australien und investiert in neue Produktionsstätte für Stromspeicher

(ee-news.ch) Sonnen errichtet eine neue Produktionsstätte in Australien. In einer ehemaligen Automobilfabrik in Adelaide, der Hauptstadt des Bundesstaates Südaustralien, können ab Herbst 2018 jährlich rund 10‘000 Sonnen-Batterien produziert und Hunderte Arbeitsplätze vor Ort geschaffen werden. Die dort produzierten Sonnen-Batterien sind sowohl für die Wachstumsmärkte Australiens als auch für den asiatisch-pazifischen Raum bestimmt.

Lesen...

VESE: «Überschussstrom» nebst «Flatterstrom» einer der schlimmsten Begriffe im Energiebereich

(©TR) Dem weltweit herrschenden positiven Trend der Erneuerbaren zum Trotz ist in der Schweiz seit 2015 ein Rückgang der jährlich installierten Photovoltaikleistung auszumachen. Was Wunder, müssen sich doch die Photovoltaik-Selbstbauer, Genossenschaften und Vereine mit kaum professionell organisierten Strukturen begnügen. Dies ist eine Quintessenz der 2. Schweizer Selbstbau- und VESE-Anlagebetreibertagung, wo auch die nur zum Teil mit Photovoltaik bedeckten Dächer beanstandet wurden.

Lesen...

Polysun: Frischer Wind dank neuem Farbschema, neu gestalteten Diagrammen, neuer Produktpalette und Lizenzierung

(Anzeige) Die führende Simulations- und Planungssoftware für gebäudeintegrierte Energiesysteme Polysun präsentiert sich mit der soeben erschienen Version 11.0 in einem ganz neuen Gewand. Das neue Logo, die neue Webseite, das neue Farbschema der Systemvorlagen, die neu gestalteten Diagramme, die neue Produktpalette und die neue Lizenzierung spiegeln den frischen Wind wider, der in dem Schweizer Unternehmen Vela Solaris weht.

Lesen...

Einreichung von Solar-Befreiungspetition: Gleichbehandlung von Solaranlagen gefordert

(PM) Am 29.11.18 wurde die Solar-Befreiungspetition der Nie Wieder Atomkraftwerke NWA Schweiz bei der Bundeskanzlei mit über 2000 Unterschriften eingereicht. Dabei wurde NWA vom SP Nationalrat Beat Jans und Grünen Nationalrat Bastien Girod unterstützt.

Lesen...

Solarpotenzial von Berlin: HTW Berlin ermittelt geeignete Photovoltaik-Flächen und identifiziert Schwierigkeiten

(PM) Solarstrom soll langfristig einen Anteil von 25 Prozent der Berliner Stromversorgung decken. Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Berlin) zeigen in einer neuen Solarpotenzialstudie, welche Gebäude sich für Solarenergie-Anlagen eignen und mit welchen Einschränkungen gerechnet werden muss. Ihr Fazit: Der solare Klimaschutz wird nur gelingen, wenn die Politik langfristig auch ordnungspolitische Massnahmen umsetzt.

Lesen...

IBC Solar: PV-System mit Batteriespeicher macht Normierungsinstitut in Simbabwe netzunabhängig

(PM) IBC Solar Südafrika, Regionalgesellschaft der deutschen IBC Solar, hat in Harare (Simbabwe) ein 194 Kilowatt leistungsstarkes PV-System mit Batteriespeicher ausgeliefert. Auftraggeber ist die Standards Association of Zimbabwe (SAZ), die das PV-System für die unterbrechungsfreie und umweltfreundliche Stromversorgung ihres zentralen Verwaltungsgebäudes nutzt.

Lesen...

BE Netz: Europäischer Solarpreis für die Pilatus Flugzeugwerke

(PM) Ein Welt-Solarrekord und Europas bester Norman Foster-PlusEnergie-Industriebau (PEB) wurden am 17. November 2018 in Bonn mit dem Europäischen Solarpreis ausgezeichnet.

Lesen...

Fraunhofer ISE: Konzentrator-Photovoltaik mit höchster Effizienz – 41.4% Modulwirkungsgrad

(ee-news.ch) Die industrielle Umsetzung höchster Wirkungsgrade für Konzentrator-Module (CPV) und damit die Verkleinerung der Lücke zwischen Forschungsergebnissen und Produktion standen im Fokus des EU-geförderten Projekts CPVMatch. Der erreichte Modulwirkungsgrad liegt bei 41.4% und ist damit der höchste jemals erzielte Wert für ein Photovoltaikmodul.

Lesen...

Hybridwechselrichter von Kostal: Ist Testsieger bei der Effizienz von PV-Speichersystemen

(ee-news.ch) Die höchste Systemeffizienz bietet der PV-Hybridwechselrichter PLenticore plus 5.5 in Kombination mit der BYD Battery-Box H11.5. Das geht aus der aktuellen Studie ‚Stromspeicher-Inspektion 2018‘ von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin hervor (siehe ee-news.ch vom 20.11.18 >>). Mit einem System Performance Index (kurz SPI) von 91.4% hat das DC-gekoppelte Speicherlösung die Nase vorn.

Lesen...

PPVX: Fiel letzte Woche um 1.9% auf 948 Punkte

(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 1.9% auf 948 Punkte, der NYSE Arca Oil um 6.5%. Die grössten Gewinner der Woche waren United Renewable Energy (+17%) und Motech Industries (+7%), die grössten Verlierer Green Energy Technology (-27%) und Solaria (-14%).

Lesen...

RUB: Forschende entwickeln ultradünne transparente Silberschichten für Solarzellen

(PM) Ein neues Herstellungsverfahren für transparente hauchdünne Silberschichten haben Forscherinnen und Forscher der Ruhr-Universität Bochum und der Bergischen Universität Wuppertal entwickelt. Das Material könnte helfen, hocheffiziente Solarzellen und Leuchtdioden zu entwickeln. Mit herkömmlichen chemischen Verfahren gelang es jedoch bislang nicht, besonders dünne und reine Silberschichten zu produzieren.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

LeiterIn Strategischer Einkauf 100%

Direkt der Unternehmensleitung unterstellt, verantworten Sie die fachliche, organisatorische und personelle Führung des strategischen Einkaufs mit vier Mitarbeitenden. Die zentrale Aufgabe ist der Ausb...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close