Blue Elephant Energy: Unabhängiger Stromerzeuger bereitet sich auf einen Börsengang vor - Bruttoerlös von rund 150 Mio. EUR angestrebt

(PM) Das Hamburger Unternehmen Blue Elephant Energy AG, ein schnell wachsenden unabhängigen Produzenten von erneuerbaren Energien im fragmentierten europäischen Markt, plant vorbehaltlich des Marktumfeldes einen Börsengang ("IPO") am regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse im dritten Quartal 2021.

Deutsches Bundesumweltministerium: Solarthermiekraftwerk „CerroDominador“ in Chile eingeweiht – Strom für rund380‘000 Haushalte

(ee-news.ch) Am 8. Juni wurde das erste solarthermische Kraftwerk Südamerikas eingeweiht. Das Kraftwerk kann rund 380‘000 Haushalte mit Strom versorgen. Neben dem Solarthermiekraftwerk umfasst das Projekt Cerro Dominador ausserdem eine 100 MW grosse Photovoltaikanlage, die bereits 2018 in Betrieb genommen wurde.

Clearvise: Profitiert von starkem Windjahr und verbessert Umsatz und Ergebnis in 2020 deutlich

(PM) Die Clearvise AG (ehemals Abo Invest), ein unabhängiger Stromproduzent aus erneuerbaren Energien mit einem diversifizierten, europäischen Anlagenportfolio, veröffentlicht vorläufige Zahlen für 2020 und verzeichnet einen gesteigerten Konzernumsatz sowie ein höheres Konzern-EBITDA. Derzeit betreibt die Clearvise AG ein europäisches Portfolio mit einer installierten bzw. zum Teil in Bau befindlichen Kapazität von rund 193 MW, welches 16 Wind- und 4 Solarparks in Deutschland, Frankreich, Irland und Finnland umfasst.

IBC Solar: Modul & Halterung - auf die richtige Kombination kommt es an

(Anzeige) Probleme mit der Solaranlage auf dem Dach sind ohne Frage ärgerlich und können in manchen Fällen auch schnell lästig werden. Ein kleiner Trost ist es, wenn die Produktgarantien noch greifen und man – in der Theorie – bei den Herstellern anrufen kann, um alles in die Wege zu leiten. An sich klingt es recht einfach. Leider zeigt die Praxis, dass sich die Hersteller der verschiedenen Komponenten manchmal nicht einig sind, welche Garantien für welches Produkt greifen müssten. Diskussionen sind in diesen Fällen vorprogrammiert. Die neue Kombi-Garantie von IBC SOLAR schafft hier Abhilfe und erlaubt eine stressfreie Abwicklung im Fall der Fälle.

Neuerscheinung: Gewusst wie - Dächer und Fassaden für Solarstrom nutzen

(PM) Ab 2021 fordert die EU-Gebäuderichtlinie für Neubauten eine weitgehend ausgeglichene Energiebilanz – dadurch steigt das Interesse an einer Nutzung von Dächern und Fassaden für die Gewinnung von Solarstrom. Das Buch ‚Sonnenstrom aus der Gebäudehülle‘, das im VDE-Verlag erschienen ist, vermittelt alle relevanten Informationen zur gebäudeintegrierten oder bauwerkintegrierten Photovoltaik (BIPV).

Exportinitiative Energie: Wissenschaftler prognostizieren stark steigende Kapazität schwimmender PV-Anlagen in Afrika

(©EE) Schwimmende PV-Anlagen könnten die Produktion klimafreundlichen Stroms in Afrika vorantreiben. Vor allem Stauseen bieten laut einer Untersuchung des wissenschaftlichen Dienstes der Europäischen Kommission grosses Potenzial für den Bau schwimmender PV-Anlagen. Schon wenn weniger als ein Prozent der Wasseroberfläche der 108 untersuchten afrikanischen Stauseen für den Bau von PV-Anlagen genutzt würde, könnte die Kapazität schwimmender Anlagen in Afrika auf 20.4 GW steigen, zeigt die Untersuchung. Zum Vergleich: Die Kapazität aller PV-Anlagen in Afrika beträgt derzeit zusammengenommen 5 GW.

Fenecon: Zehn Jahre Innovationen für die Energiewende – Pionier für Stromspeichersysteme feiert Jubiläum

(PM) Fenecon, führender Hersteller von Stromspeicherlösungen, feiert Jubiläum. Seit zehn Jahren entwickelt und produziert das Unternehmen innovative Heim-, Gewerbe- und Industrie-Speichersysteme, die dafür sorgen, dass Solarstrom optimal genutzt, das Stromnetz entlastet und die Energiewende gefördert wird.

Maxeon Solar: 12.7-Megawatt-Solarkraftwerk auf Logistikzentrum in Italien produziert bald Strom – eine der grössten Aufachanlagen Europas

(ee-news.ch) Maxeon Solar Technologies baut auf dem Dach des neu errichteten Logistikzentrums des internationalen Luxuskonzerns Kering ein 12.7 MW Solarkraftwerk. Kehring ist der Besitzer einer Reihe renommierter Häuser in den Bereichen Mode, Lederwaren, Schmuck und Uhren. Nach der Fertigstellung, die für August 2021 geplant ist, wird die Anlage in Trecate, Norditalien eine der grössten PV-Aufdachanlagen Europas sein.

4e Solarcup Seeland : La journée parfaite pour une course de mini-voitures à énergie solaire

(CP) La 4e Solarcup Seeland a eu lieu dans d’excellentes conditions. Près de 90 équipes se sont affrontées avec leurs mini-voitures à énergie solaire fabriquées soi-même. Le public venu nombreux a pu également emporter avec lui de nombreuses informations précieuses sur l’énergie solaire. (Text auf Deutsch >>)

4.Solarcup Seeland: Der perfekte Tag für ein Mini-Solarautorennen

(PM) Bei hervorragenden Bedingungen hat der 4. Solarcup Seeland stattgefunden. Knapp 90 Teams fuhren mit ihren selbstgebauten Mini-Solarautos um die Wette. Das zahlreich erschienene Publikum konnte bei ihrem Besuch auch viele wertvolle Informationen zum Thema Sonnenenergie mitnehmen. (Texte en français >>)

Rated Power: Neue Auslegungssoftware für PV-Freiflächenanlagen - Solarschmiede vertreibt exklusiv PV-Design 3.0  

(ee-news.ch) Der spanische Solarsoftware-Experte Rated Power bringt im Juni das Tool PV-Design 3.0 auf den Markt. Mit der cloudbasierten Lösung lassen sich PV-Freiflächenanlagen gemäss de Unternehmen innerhalb weniger Minuten automatisiert planen, auslegen und optimieren. Zu den neuen Features der Version 3.0 zählen die Berechnung von Erdarbeiten, ein dreidimensionales Layout sowie optimierte Design-Vergleichs- und Capex-Tools.

Studie über finanzielle Anreizen einer Eigenverbrauchsgemeinschaft: Die Verlockung des eigenen PV-Stroms - Maximierung des Eigenverbrauchs lohnt sich nicht in jedem Fall

(BV) Eigenversorgung mit selbst produziertem Solarstrom liegt im Trend. Seit 2018 begünstigen neue gesetzliche Regelungen die Bildung von Eigenverbrauchsgemeinschaften (ZEV), die es einer Nachbarschaft erlauben, den Strom der eigenen Photovoltaik-Anlagen gemeinsam zu nutzen. Ein vom BFE unterstütztes Pilotprojekt hat nun die finanziellen Konsequenzen eines solchen Zusammenschlusses unter die Lupe genommen. Das Fazit: Die Teilnehmer des untersuchten ZEV profitieren von günstigem Solarstrom. Das heisst aber nicht, dass die Maximierung des Eigenverbrauchs automatisch zu einer tieferen Stromrechnung führt.

PPVX: Stieg letzte Woche um 2.7% auf 3477 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 2.7% auf 3477 Punkte, der NYSE Arca Oil fiel um 0.3%. Der Gewinner der Woche waren Maxeon Solar Technologies (+17%) und SunPower (+15%), die grössten Verlierer waren Daqo New Energy (-15%) und Grenergy Renovables SA (-9%).

Meyer Burger: Katja Tavernaro wird Mitglied der Geschäftsleitung und Chief Sustainability Officer

(PM) Der Verwaltungsrat der Meyer Burger Technology AG beruft Katja Tavernaro per sofort in die Geschäftsleitung. Sie übernimmt die neu geschaffene Funktion des Chief Sustainability Officers (CSO) und ist innerhalb der Gruppe für die Bereiche Personal, Legal & Compliance sowie ESG (Environmental, Social, Governance) zuständig. 

SMA: Hauptversammlung erteilt Vorstand und Aufsichtsrat mit grosser Mehrheit Entlastung und beschliesst Dividendenzahlung

(PM) Die Aktionärinnen und Aktionäre der SMA Solar Technology AG (SMA/FWB: S92) haben Vorstand und Aufsichtsrat am 1. Juni, aufgrund der Coronakrise digital durchgeführten, Hauptversammlung 2021 mit einer grossen Mehrheit von über 99 Prozent bzw. über 95 Prozent Entlastung für das Geschäftsjahr 2020 erteilt. Auch die übrigen Anträge wurden mit grosser Mehrheit befürwortet. Die Hauptversammlung folgte dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat und legte für das Geschäftsjahr 2020 die Zahlung einer Dividende von 0.30 Euro je dividendenberechtigter Stückaktie fest.

Greenpeace Energy: Schliesst mit Sunnic Lighthouse PPA-Liefervertrag für Sonnenstrom ab

(ee-news.ch) Greenpeace Energy und der Direktvermarkter Sunnic Lighthouse, eine Tochterfirma von Enerparc, haben einen Rahmenvertrag zur Abnahme von Strom aus einem Solarkraftwerk geschlossen. Das Power Purchase Agreement (PPA) sieht vor, dass Greenpeace Energy jährlich etwa elf Gigawattstunden aus dem Kraftwerk in Wusseken in Mecklenburg-Vorpommern bezieht. Hierfür wird die Freiflächen-Anlage südlich von Anklam zum 1. Juli 2021 aus der EEG-Vergütung abgemeldet. Sie liefert ihren sauberen Strom dann direkt an Greenpeace Energy.

Maxeon Solar Technologies startet sein Installateure-Programm in der Schweiz www.sunpower-advantage.com

(Anzeige) Maxeon Solar Technologies ist ein weltweit führender Anbieter von Solarinnovationen, der Solarmodule der Marke SunPower® entwickelt und herstellt, die auf optimale Leistung, langfristige Einsparungen und maximale Zuverlässigkeit ausgelegt sind, selbst unter härtesten Bedingungen. (Texte en français >>)

Maxeon Solar Technologies lance son programme d’installateurs en Suisse www.sunpower-advantage.com

(CP) Maxeon Solar Technologies est un leader mondial de l'innovation solaire, développant et fabriquant des modules solaires de marque SunPower® conçus pour des performances optimales, des économies à long terme et une fiabilité maximale, même dans les conditions les plus difficiles. (Text auf Deutsch >>)

Österreich: Burgenland setzt Kurs Richtung Klimaneutralität bis 2030 - Spatenstich eines Kompetenzzentrums für Windenergie & (Agrar-) Fotovoltaik

(PM) „Wir zeigen vor, wie schnell die Energiewende möglich ist“, erklärt Landesrätin Daniela Winkler. Mit der Ankündigung 2030 klimaneutral zu sein, gibt das Burgenland in Österreich eine klare Marschrichtung vor. „Damit das Ziel erreicht werden kann, muss jetzt der Ausbau der Windkraft und der Sonnenstromerzeugung rasch an Fahrt aufnehmen“, bemerkt Martin Jaksch-Fliegenschnee von der IG Windkraft: „Die Branche ist bereit, Investitionen und Arbeitsplätze ins Bundesland zu bringen.“

Congrès photovoltaïque du 1er/2 juillet 2021 : Les moments forts

(CP) Le Congrès photovoltaïque programmé pour le 1er/2 juillet 2021 aura lieu sur place au Kursaal Bern, moyennant l’application d’un plan de protection rigoureux. Un des moments forts de la manifestation sera, pour les participants, la possibilité de soigner leurs contacts en personne. Quant au programme, il propose des thèmes passionnants dont les présentations pourront également être suivies en livestreaming. (Text auf Deutsch >>)

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert