Photovoltaik-Testanlage Totalp: Insbesondere bifaziale PV-Module liefern im Gebirge viel Winterstrom

(ee-news.ch) Erste Auswertungen der Testanlage Totalp von EKZ und ZHAW zeigen: In den Bergen lässt sich auch in den kürzeren Wintertagen mit Photovoltaik viel Strom produzieren. Zwanzig Solarmodule mit unterschiedlichem Neigewinkel wurden auf 2500 m.ü.M. auf der Totalp im Skigebiet Parsenn bei Davos zu Versuchszwecken an einer Stahlkonstruktion montiert. Testanlagen für Alpine Solarstromproduktion gab es bereits in St. Antönien und im Goms. Zudem sind die Gebäude von einige Bergbahnen mit Photovoltaikfassaden versehen.

Lesen...

Swisscleantech zur SES-Studie: Richtige Anreize für die Energiewende setzen

(CZ) Die Schweizerische Energie-Stiftung hat Ende Oktober eine Studie publiziert, die die Energiepolitik der Schweiz kritisch analysiert (siehe ee-news.ch vom 31.10.2018 >>). Swisscleantech teilt viele Einschätzungen der Studie, möchte die Nachfrageoptik aber mehr in den Vordergrund rücken.

Lesen...

Wiwin: Startet zweites Crowdinvesting für Elektro- und Solarauto Sion

(PM) Mit dem Sion entwickelt Sono Motors das erste serienmäßig produzierte Elektroauto, das zusätzlich mit Solarzellen ausgestattet ist (siehe ee-news.ch vom 6.7.2018 >>). Über die nachhaltige Investitionsplattform Wiwin bietet das Unternehmen Sono Motors Kleinanlegern nun zum zweiten Mal die Möglichkeit, am wirtschaftlichen Erfolg des Projektes teilzuhaben, um frisches Kapital zur weiteren Umsetzung der Unternehmensstrategie einzusammeln.

Lesen...

Wagner Solar: Nimmt Longi Solar Module ins Portfolio auf

(ee-news.ch) Longi Solar, Hersteller von monokristallinen Solarmodulen, und der Solargroßhändler Wagner Solar haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Ab sofort sind die Mono PERC-Solarmodule von Longi bei Wagner Solar erhältlich. Das Portfolio umfasst auch bifaziale Module sowie Module mit Halbzellen und PERC-Monomodule der nächsten Generation, die weitere Hocheffizienztechnologien einsetzen.

Lesen...

Trina Solar: Liefert Module mit 17 MW Leistung für grösste schwimmende PV-Anlage in Europa

(ee-news) Trina Solar hat 17 Megawatt Photovoltaik-Module für die grösste schwimmende PV-Anlage in Europa geliefert. Das PV-Projekt Omega 1 befindet sich in Piolenc (Vaucluse) und wurde vom französischen Ökostromproduzenten Akuo Energy entwickelt. Im Rahmen der französischen CRE4.1-Ausschreibung konnte er mit den Trina Solar Modulen mit niedriger CO2-Bilanz den Zuschlag erhalten.

Lesen...

Solarwatt: Indach-Solarmodul Easyin gewinnt German Design Award 2019

(PM) Der deutsche Rat für Formgebung zeichnet Solarwatt für sein Indach-Solarmodul Easyin mit dem German Design Award 2019 aus. Das Glas-Glas-Modul, das normale Dachziegel ersetzt, wurde in der Kategorie Excellent Product Design zum Award Winner gekürt. Die Preisverleihung findet am 8. Februar 2019 im Rahmen der Messe Ambiente in Frankfurt statt. Der German Design Award wird seit 2012 vergeben.

Lesen...

Soventix: Kooperiert mit Siemens bei der Errichtung eines Solarsystems in Südafrika

(ee-news.ch) Soventix hat den Bau einer 998.4-kW-Photovoltaikanlage in Midrand, Johannesburg, abgeschlossen. Die Anlage wurde für die südafrikanische Zentrale der Siemens-Gruppe gebaut. Insgesamt wurden 3072 Solarmodule installiert und mit Wechselrichtern von Solar Edge an das Mikronetz angeschlossen. Das System wurde geteilt: Ein Teil der Anlage wurde mit einer ballastierten Ost-West-Aufständerung erstellt.

Lesen...

Exportinitiative: Regierung Malaysias schafft neue Massnahmen zur Förderung der Solarenergie

(©EEE) Die malaysische Regierung hat neue Massnahmen zur Förderung von Solarenergie bekannt gegeben. Angekündigt wurden ein attraktiver gestaltetes Net-Metering-System, die Einführung von Solar-Leasing zur Förderung der Photovoltaik (PV)-Nutzung in Wohngebieten sowie eine grossangelegte Solarauktion für das kommende Jahr.

Lesen...

Solarenergie mit IKEA: Ein nachhaltigeres Leben beginnt auf dem Dach

(ee-news.ch) IKEA hat seit dem 1. Oktober die neuen Solstrale-Photovoltaik-Anlagen im Angebot. Dabei handelt es sich laut IKEA um ein besonders erschwingliches Angebot kombiniert mit einer unkomplizierten Abwicklung. Damit will das Unternehmen seine Kunden ermutigen, in Solarenergie zu investieren.

Lesen...

Deutschland: EEG zeigt Wirkung – erste PV-Anlage verkauft Strom an Börse ohne Förderung

(AEE) Zum zweiten Mal in Folge ist die EEG-Umlage in diesem Jahr gesunken und erstmals war im August 2018 der erzielte Marktwert einer Photovoltaik-Anlage so hoch, dass diese keine Förderung in Anspruch nehmen musste. Dies zeigt, dass die Erneuerbaren Energien immer stärker am Markt bestehen können. Eine CO2-Bepreisung würde diesen Trend beschleunigen und hätte auch Rückendeckung aus der Bevölkerung in Deutschland.

Lesen...

BYD und SMA: Dehnen strategische Partnerschaft im Speicherbereich auf Wachstumsregionen aus

(ee-news.ch) Der Hersteller von wieder aufladbaren Batterien BYD und SMA Solar streben eine globale strategische Partnerschaft an. Beide Unternehmen haben bereits in der Vergangenheit in den europäischen Märkten und der Region Asien-Pazifik (APAC) zusammengearbeitet. Diese Partnerschaft werden sie nun auf zusätzliche Märkte mit hohem Wachstumspotenzial, wie die USA und afrikanische Länder, ausweiten.

Lesen...

Intelligente Heiztechnik von my-PV: Vollelektrisches Einfamilienhaus günstig fertiggestellt

(PM) In einem Ende September fertiggestellten Einfamilienhaus in Ried in der Riedmark (Oberösterreich) kommt erstmals der intelligente Leistungssteller AC•THOR von my-PV zum Einsatz. Der Photovoltaik-Power-Manager nutzt die überschüssigen Erträge aus einer netzgekoppelten 11-Kilowatt-Photovoltaikanlage des Hauses und gibt sie an einen 300 Liter fassenden Elektroboiler oder die elektrische Fußbodenheizung ab.

Lesen...

SES-Studie: Die Energiepolitik des Bundes steht ihren Zielen vor der Sonne

(PM) Die SES hat eine Studie herausgegeben, welche die Energiepolitik der Schweiz kritisch analysiert. Sie zeigt auf, dass Photovoltaik inzwischen günstiger als jede andere Kraftwerkstechnik ist, auch für die Stromproduktion im Winterhalbjahr. Dennoch wird ihr Ausbau blockiert. Das gefährdet die Erreichung der Klimaziele sowie den Atomausstieg.

Lesen...

IBC Solar: Erweitert Qualitätstests für Solarmodule als Reaktion auf Ende des Mindestimportpreises

(PM) IBC Solar hat das unternehmenseigene Qualitätslabor um einen Belastungstisch für die mechanisch-statische sowie dynamische Prüfung erweitert. Damit können nicht nur Module allein einem Belastungstest unterzogen werden, sondern auch im Verbund mit Halterungssystemen. Die hauseigene Qualitätskontrolle wird damit engmaschiger.

Lesen...

PV-Marktkommentar: Ist das Ende der Talfahrt schon in Sicht?

(MS) Wenn man nur auf die Preisentwicklung der vergangenen Wochen schaute, müsste man diese Frage glatt verneinen. Glaubt man jedoch den Stimmen mancher Hersteller, dann ist ein Ende der rasanten Talfahrt aller Modulpreise sehr wohl in greifbarer Nähe. Es zeichnet sich offenbar wieder einmal eine Verknappung zumindest bei einigen Tier-1-Herstellern ab.

Lesen...

Windpark-Betreiber Prokon: Steigt in Photovoltaik ein

(PM) Im September und im Oktober 2018 hat Prokon ihre ersten beiden Photovoltaik-Projekte erfolgreich in Betrieb genommen. Die erste der beiden Anlagen wurde im deutschen Emsbüren (Landkreis Emsland) mit einer Leistung von rund 500 Kilowattpeak (kW) installiert. Eine weitere Anlage befindet sich in Twist (ebenfalls Landkreis Emsland) auf dem Dach eines Betriebes für Bio-Legehennen und verfügt über eine Leistung von rund 300 kW.

Lesen...

PPVX: Fiel letzte Woche um 5.7% auf 862 Punkte

(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 5.7% auf 862 Punkte, der NYSE Arca Oil auch um 5.7%. Seit Jahresanfang 2018 liegt der PPVX mit -27.9% währungsbereinigt rund 34 Prozentpunkte hinter dem Erdölaktienindex (+5.8%). Die Top-3-Titel seit Jahresanfang sind SunRun (+94%), Solaria Energía y Medio Ambiente (+27%) und Vivint Solar (+24%).

Lesen...

Fraunhofer ISE: Neuer Zellverbinder erhöht die Solarmodulleistung um 1.9 Watt

(FI/ISE) Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und und das Technologieunternehmen Heraeus erforschen und optimieren neuartige, selektiv beschichtete Zellverbinder in einem gemeinsamen Forschungsprojekt. Der Scrtm-Zellverbinder (Selectively Coated Ribbon) erzielt einen Leistungsgewinn von durchschnittlich 1.9 W bei herkömmlichen Solarmodulen mit 60 Zellen.

Lesen...

Les cellules solaires à pérovskites : Promises à un brillant avenir

(CP) Les chercheurs de l’Institut Adolphe Merkle (AMI) de l'Université de Fribourg sont parvenus à mettre au point un nouveau type de cellules solaires à pérovskites, un matériau énergétiquement très efficace. Plus stables et plus efficientes que celles de la précédente génération, ces cellules ont fait l’objet d’une publication dans la prestigieuse revue Science.(Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Photovoltaik: Beste Zukunftsperspektiven für Perowskit-Solarzellen

(PM) Forschern am Adolphe Merkle Institut (AMI) der Universität Freiburg ist es gelungen, einen neuen Solarzellentyp auf der Basis von besonders energieeffizientem Material zu entwickeln, einem sogenanntenPerowskit. Diese Solarzellen sind stabiler und effizienter als die Zellen der Vorgängergeneration. Die Forschungsergebnisse wurden in der Zeitschrift Science veröffentlicht. (Texte en français >>)

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Gebäudetechnikplaner HLK (w/m), Pensum 50 bis 100%

«Sind diejenigen verrückt, die nichts ändern wollen oder sind es die Pioniere, die alles ändern wollen? Die Zukunft wird zeigen, wer verrückt war.»* * Bertrand Piccard im Film E...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close