Nordex Group: Produziert Rotorblätter zukünftig auch in Mexiko

(ee-news.ch) Die Nordex Group produziert ihre eigenen Rotorblätter zukünftig auch in Mexiko. Zu diesem Zweck wird das Unternehmen eine Produktionsstätte in Matamoros, im Bundesstaat Tamaulipas, errichten. Dort sollen in Zukunft Rotorblätter für Anlagen mit einer jährlichen Kapazität von über 1 GW sowohl für den lokalen als auch für den Weltmarkt produziert werden.

Lesen...

Deutschland: Weiterbetrieb alter Windparks vermeidet hohe Zusatzkosten fürs EEG-Konto

(PM) Alte Windparks, die in Deutschland ab 2021 aus der EEG-Förderung fallen, werden zu einem wichtigen Kostenfaktor: Bis zu 1.6 Milliarden Euro kann ihr Weiterbetrieb bis Ende 2026 gegenüber dem Ersatz durch neue Windparks einsparen. Dies besagt eine Berechnung von Naturstrom. Der Öko-Energieversorger hat hierfür Daten der Übertragungsnetzbetreiber, der Bundesnetzagentur und aus aktuellen Studien ausgewertet.

Lesen...

ADEV Energiegenossenschaft: 2018 ein Jahr der Wetterextreme und des Solarstrom

(PM) Insgesamt produzierten die Kraftwerke der ADEV Energiegenossenschaft mit Sitz in Liestal im vergangenen Jahr 36.5 Mio. Kilowattstunden, exakt gleich viel wie 2017. 2018 begann mit sehr viel Niederschlag und folglich einer hohen Wasserstromproduktion sowie ordentlich Wind. Von Mai bis Ende November blieb der Regen in vielen Gebieten der Schweiz fast gänzlich aus. Kaum verwunderlich, dass die Solarstromproduktion höchste Werte erreichte.

Lesen...

Windenergie an Land: Mangelnde Teilnahme an Ausschreibungen zeigt hohe Verunsicherung der Branche

(BWE) Obwohl insgesamt 1840 Megawatt Wind an Land zur Teilnahme an der aktuellen Ausschreibung berechtigt waren, haben sich nur Projekte im Umfang von 499 Megawatt beteiligt. Dies zeigt die Veröffentlichung der Zuschläge durch die Bundesnetzagentur Mitte Februar (siehe ee-news.ch vom 18.2.2019 >>).

Lesen...

Erste technologiespezifische Ausschreibung 2019: Windenergie an Land um 30 Prozent unterzeichnet – Solarenergie 2.5-fach überzeichnet

(ee-news.ch) Am 15. Februar hat die deutscheBundesnetzagentur die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen für Windenergie an Land sowie für Solarenergie zum Gebotstermin 1. Februar 2019 erteilt. Das Wettbewerbsniveau für die erste Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land des Jahres 2019 war niedrig und setzte den bereits über mehrere Runden beobachteten Trend fort. Die Unterzeichnung betrug 30 Prozent.

Lesen...

Shell, Innogy und Stiesdal Offshore Technologies: Testen schwimmendes Fundament für Offshore-Windturbinen 10 km vor norwegischer Küste

(ee-news.ch) Innogy SE, Shell und Stiesdal Offshore Technologies A/S (SOT) haben die finale Investitionsentscheidung für das Pilotprojekt getroffen, bei dem das schwimmende TetraSpar-Fundament ab 2020 vor der norwegischen Küste bei 200 Meter Wassertiefe getestet werden soll. Nun ist auch Siemens Gamesa mit von der Partie. Shell hat den Anteil am Projekt verdoppelt. Das modulare Konzept nutzt eine Stahlrohr-Tragstruktur mit darunter hängendem Kiel.

Lesen...

Windforce Baltic Sea: Bietet in Danzig Experten der Offshore-Windenergie Gelegenheit zum Austausch

(ee-news.ch) Am 14. Februar wurde in Danzig die Konferenz Windforce Baltic Sea eröffnet. In den vergangenen Jahren hat sich die Offshore-Windenergie in der Ostsee rasant entwickelt. Insbesondere die polnische Regierung hat sich ambitionierte Ziele gesetzt, indem bis zum Jahr 2040 Offshore-Windanlagen mit einer Leistung von zehn Gigawatt installiert werden sollen.

Lesen...

Nordex: Gelingt mit 133-MW-Auftrag Markteintritt in die Ukraine

(PM) Mit einem Grossauftrag über 133 MW ist der Nordex Group der Einstieg in den Windmarkt der Ukraine gelungen. Bis Ende des laufenden Jahres wird der Hersteller 34 Turbinen der Baureihe N131/3900 für die erste Bauphase des Projekts „Syvash“ liefern. Insgesamt ist der Windpark mit 250 MW geplant.

Lesen...

Suisse Eole: Atlas desvents données de mesure actualisées

(SE) Dans de nombreuses régions de Suisse, la régularité et la force du vent sont telles qu’il est possible de l’exploiter pour produire de l’électricité. C’est ce que confirme l’Atlas des vents de la Suisse 2019, élaboré sur la base des mesures de vent les plus récentes. (Texte en allemand >>)

Lesen...

Suisse Eole: windatlas.ch mit neuen Messdaten

(SE) In vielen Regionen der Schweiz weht der Wind so stark und regelmässig, dass er zur Stromproduktion genutzt werden kann. Das bestätigt der schweizerische Windatlas 2019, der auf Basis neuester Windmessdaten erstellt wurde.

Lesen...

Reallabore für die Energiewende: Aufruf zur Teilnahme am Ideenwettbewerb für die Energiewende in Industrie, Wärme und Verkehr

(BWE) Die deutsche Bundesregierung startet mit dem 7. Energieforschungsprogramm die Reallabore für die Energiewende. Aufgerufen wird zur Abgabe von Projektvorschlägen in den Bereichen Sektorenkopplung und Wasserstofftechnologien, Grossskalige Energiespeicher im Stromsektor und Energieoptimierte Quartiere. Erklärtes Ziel des Wettbewerbs ist es, den Technologietransfer aus den deutschen Hochschulen und Universitäten in die wirtschaftliche Praxis anzuregen.

Lesen...

Windpark Verenafohren: Erwartet trotz mittelmässigem Jahresertrag ausgeglichenes Jahresergebnis 2018

(ee-news.ch) Der Windpark Verenafohren produzierte im ersten vollen Betriegsjahr 16.8 Mio. kWh. Prognostiziert waren 20.5 Mio kWh, damit unterschritten die drei Turbinen den durchschnittlichen Jahresertrag um 18%. Die Ursachen für die geringer als geplant ausgefallenen Einspeisemengen sind im Wesentlichen der reduzierten Windhöffigkeit gegenüber einem Normaljahr begründet. Insgesamt war das Jahr 2018 in Deutschland und Europa nach Aussage vieler Wetterexperten von einer langanhaltenden Hitze- und Trockenperiode geprägt.

Lesen...

Religionsstreit: Sonnen- oder Windenergie? Wer hat die besseren Trümpfe….?!

(AN) Vergangenen Herbst ging’s plötzlich wieder los: Wir können die Energiewende hauptsächlich, vielleicht sogar allein mit Solarenergie schaffen. Wind? Niet! Der schneereiche Jahresstart spricht eher dafür, dass wir beide Technologien brauchen. IIn den ersten Jahreswochen durchquerten zig Tiefs die Schweiz, aber nicht einmal eine Handvoll Hochs. Um klarer zu sehen, ist auch ein Blick nach Andermatt zu den Wasser- und Windenergiepionieren aus den Bergen, ins Entlebuch oder auch nach Österreich zu empfehlen …

Lesen...

Produktion von erneuerbarem Wasserstoff: Energie des Nordens kauft Windgas-Elektrolyseur mit 1 MW Leistung

(ee-news.ch) Die Erneuerbare-Energien-Gesellschaft Energie des Nordens, deren Hauptgesellschafter Greenpeace Energy ist, und H-TEC Systems aus Lübeck haben den Kaufvertrag über einen PEM-Elektrolyseur zur Wasserstoffproduktion unterzeichnet. Die neu entwickelte Anlage mit einer Nennleistung von einem Megawatt soll im schleswig-holsteinischen Haurup ab 2020 aus überschüssigem Windstrom jährlich bis zu drei Millionen Kilowattstunden Wasserstoff ins Gasnetz einspeisen.

Lesen...

Siemens Gamesa: Festigt seine Position in Spanien mit neuen Verträgen über 200 MW Leistung

(PM) Mit neuen Verträgen über die Lieferung von 200 MW an fünf verschiedene Kunden festigt Siemens Gamesa seine Position als Nummer eins auf dem spanischen Markt. In Summe entfallen nach eigenen Angaben über 55 Prozent der installierten Leistung auf Windturbinen des Unternehmens. Insgesamt wird Siemens Gamesa in diesem Jahr 63 Windturbinen für sieben Windparks liefern.

Lesen...

Onshore-Windenergie in Deutschland: Zubau bricht 2018 dramatisch ein – Neubau fällt noch hinter Niveau von 2013 zurück

(BWE) Nach den von der Deutschen Windguard ermittelten Zahlen bricht der Brutto-Zubau von Windenergieanlagen an Land im Gesamtjahr 2018 in Deutschland regelrecht ein. Mit lediglich 2402 Megawatt (MW) bzw. 743 Anlagen fällt der Neubau noch hinter das Niveau von 2013 zurück, obwohl die Nachfrage nach erneuerbarem Strom perspektivisch deutlich zunehmen wird.

Lesen...

ABO Wind: Hat deutschlandweit 1000 Megawatt ans Netz gebracht – weitere Projekte in Entwicklung

(ee-news.ch) Mit den ersten beiden Inbetriebnahmen des Jahres 2019 hat ABO Wind in Deutschland die Marke von 1000 Megawatt erreicht. Die beiden jüngsten Windparks liegen in Rheinland-Pfalz. Seit 1996 hat der Projektentwickler 445 Windkraftanlagen mit 1002.9 Megawatt im Heimatmarkt ans Netz gebracht. Für die nächsten Jahre plant das Unternehmen in Deutschland zahlreiche weitere Inbetriebnahmen.

Lesen...

Siemens Gamesa: Erhält mit 567 MW seinen grössten Auftrag in Indien

(ee-news.ch) Siemens Gamesa Renewable Energy hat in Indien einen neuen Auftrag von ReNew Power, Indiens grösstem unabhängigen Energieerzeuger, erhalten. Die Lieferung umfasst 270 Windturbinen des Typs SG 2.1-122 mit einer Gesamtleistung von 567 MW für zwei Windkraftwerke.

Lesen...

WSL: Renewable Energy and Landscape Quality – deux objectifs conciliables

(Suisse Eole) Le réseau européen «Renewable Energy and Landscape Quality» (COST-RELY), un groupement de chercheurs dont fait partie l’Institut fédéral de recherches sur la forêt, la neige et le paysage (WSL), a étudié des stratégies visant à mieux concilier énergies renouvelables et protection du paysage. Les résultats ont été publiés dans un livre. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

WSL: Renewable Energy and Landscape Quality - es geht auch ohne Verlierer

(Suisse Eole) Der erfolgreiche Übergang zur vermehrten Nutzung von erneuerbaren Energien ist stark gekoppelt an soziale Gegebenheiten. Das europäische COST-Netzwerk «Renewable Energy and Landscape Quality» (RELY), darunter die Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL, hat Strategien erforscht, um erneuerbare Energien und Landschaftsschutz noch besser zu vereinen. Die Resultate sind nun in einem Buch veröffentlicht worden. (Texte en français >>)

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Photovoltaik-Systeme (w/m)

New Energy Scout ist ein international tätiges Engineering- und Beratungsunternehmen im Bereich Erneuerbare Energien. Für den Bereich PV suchen wir Verstärkung auf Teilzeit- oder Kooperationsbasi...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close