Nordex Group: Starker Auftragseingang im dritten Quartal mit 974 Megawatt

(PM) Die Nordex Group hat ihr drittes Quartal 2018 mit einem Auftragseingang in Höhe von 974 Megawatt (MW) abgeschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr stieg das Volumen der fest vereinbarten Neuaufträge fast um ein Fünffaches (Q3/2017: 203,4 MW). Kürzlich hat das Unternehmen in den USA Aufträge über 122 Turbinen der Modelle AW125 und AW132 mit unterschiedlichen installierten Kapazitäten erhalten.

Lesen...

ABO Wind: Wie erwartet keine Rekordergebnisse - neue Projekte mit mehr als 1600 Megawatt Leistung gesichert

(ee-news.ch) ABO Wind, der Spezialist für Wind- und Solarkraft, hat in den ersten sechs Monaten des Jahres einen Überschuss von rund 5.5 Millionen Euro erwirtschaftet. „Wir sind auf Kurs, unsere Prognose für das Gesamtjahr und damit wiederum ein Ergebnis oberhalb der Zehn-Millionen-Euro-Marke zu erreichen“, sagt Vorstand Dr. Jochen Ahn. Der bereits erwartete Rückgang ist indes eingetroffen.

Lesen...

Innogy, Shell und Stiesdal: Testen schwimmendes Fundament für Offshore-Windturbinen

(ee-news.ch) Innogy, Shell und Stiesdal Offshore Technologies (SOT) arbeiten bei einem Pilotprojekt für schwimmende Offshore-Fundamente zusammen. Eine entsprechende Kooperations- und Investitionsvereinbarung haben die Partner Anfang Oktober unterzeichnet.

Lesen...

Grünes Licht für Windpark Gotthard: Der Tessiner Heimatschutz verzichtet auf Gang vor Verwaltungs- und Bundesgericht

(Suisse Eole) Eine Beschwerde beim Tessiner Verwaltungsgericht wäre für den Tessiner Heimatschutz der nächste Schritt im Kampf gegen den Windpark auf dem Gotthard gewesen. Doch darauf verzichtet nun die Societä Ticinese Arte e Natura (Stan), die Tessiner Sektion des Heimatschutzes. Noch im Juni erklärten die Windenergiegegner, sie würden das Projekt anfechten und bis vor Bundesgericht weiterziehen. «Nach sorgfältiger Analyse der juristischen Erfolgsaussichten und der finanziellen Risiken» sei man zu dem Schluss gekommen, dass es sinnvoller sei, die Segel zu streichen, begründet die Stan ihre Kehrtwende gegenüber dem Urner Wochenblatt.

Lesen...

Gurit: Schweizer Chemieunternehmen setzt auf Windenergie und kauft dänischen Hersteller von Bausätzen für Windturbinen

(SDA) Der Schweizer Spezialkunststoffhersteller Gurit expandiert in Skandinavien und übernimmt die dänische JSB Group, einen Hersteller von Kernmaterial-Bausätzen für Windturbinen. Mit dieser Akquisition für knapp 80 Millionen Franken stärkt Gurit die Position im Markt für Kernmaterialien und baut den Umsatz um rund einen Drittel aus.

Lesen...

Bürgerwindpark Ellhöft: Setzt PEM-Elektrolyseur für Windstrom-Veredelung ein

(ee-news.ch) H-TEC Systems liefert seinen PEM-Elektrolyseur ME 100/350 erstmals für die Praxis aus: Der Bürgerwindpark Ellhöft wird diesen einsetzen, um Windstrom in grünen Wasserstoff umzuwandeln und im Verkehrssektor zu vermarkten. Mit einer Trocknung des erzeugten Wasserstoffs ermöglicht H-TEC seine Nutzung als Treibstoff gemäss ISO 14687. Eine neue Wasserstofftankstelle westlich von Flensburg wird diesen verwenden.

Lesen...

Nordex: Baut 81 MW Windpark in Finnland

(ee-news.ch) Im September hat die Nordex Group vom Projektentwickler Neoen den Auftrag über die Errichtung des 81 MW-Windparks „Hedet“ erhalten. Das Projekt umfasst 18 Anlagen der neuen Baureihe N149/4.0-4.5. Zudem konnte Nordex einen Premium-Servicevertrag mit einer Laufzeit von fünfzehn Jahren abschliessen. Das ist bereits das zweit grosse finnische Windprojekt, über das wir innert Monatsfrist informiert wurden.

Lesen...

Pétition Chasseron - Creux-du-Van : Recherche d’un succès pour masquer les récents échecs des opposants éoliens, comme le verdict du Tribunal administratif de Soleure

Aujourd’hui, la pétition« Sauvons le Chasseron et le Creux-du-Van de l’industrialisation éolienne » a été déposée dans des communes vaudoises et auprès Grand Conseil Vaudois. L’instrument de la pétition a permis aux initiants de récolter facilement des signatures, sans avoir à mener de débats avec les populations locales soutenant les projets. Avec les démarches démocratiques usuelles, les opposants subissent des revers bien plus coûteux, tels la semaine passée, où BirdLife a reçu une facture salée du tribunal administratif de Soleure au sujet du parc éolien de Granges. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Petition «Rettet den Chasseron und den Creux-du-Van»: Windenergiegegner suchen Erfolge nach Niederlagen

(Suisse Eole) Gestern wurde die Petition «Rettet den Chasseron und den Creux-du-Van vor der Industrialisierung durch Windenergieanlagen» in neun Waadtländer Gemeinden sowie beim Grossrat des Kantons Waadt eingereicht. Letzte Woche erlitt BirdLife vor dem Solothurner Verwaltungsgericht eine Niederlage bezüglich einer Beschwerde gegen den Windpark Grenchenberg und erhielt dafür eine gesalzene Rechnung. (Texe en français >>)

Lesen...

Offshore-Windpark Arkona: Speist zum ersten Mal Strom ins deutsche Netz

(ee-news.ch) Das 35 Kilometer nordöstlich von der Insel Rügen in der deutschen Ostsee gelegene Offshore-Windprojekt Arkona von E.ON und Equinor hat zum ersten Mal Strom in das deutsche Stromnetz eingespeist. Das Projekt liegt damit im Zeitplan. Dieser könne aufgrund der detaillierten Planung und des gut umgesetzten Bauprozesses eingehalten, so E.ON,das für den Bau und Betrieb verantwortlich ist.

Lesen...

Vattenfall: Schliesst mit Aquila Capital Power Purchase Agreement über Windpark in Schweden

(ee-news.ch) Vattenfall und Aquila Capital mit Sitz in Hamburg haben jetzt einen Vertrag über den langfristigen Strombezug für das Windprojekt Kråktorpet 50 Kilometer westlich von Sundsvall in Nordschweden abgeschlossen. Das Power Purchase Agreement (PPA) hat eine Laufzeit von 15 Jahren.

Lesen...

Deutschland: Start zweiter gemeinsamen Ausschreibungsrunde für Onshore-Windenergie- und Solaranlagen

(PM) Die deutsche Bundesnetzagentur hat die zweite Ausschreibungsrunde der gemeinsamen Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen für den Gebotstermin 1. November 2018 eröffnet. Bei diesen Ausschreibungen ist die Abgabe von Geboten jeweils für Windenergie- und Solaranlagen möglich. Die beiden Technologien treten damit in einen direkten Wettbewerb um die geringsten Kosten der Stromerzeugung.

Lesen...

Bundesrätin DorisLeuthard: „Mir selbst gefallen Windräder!“

(Suisse Eole) Anlässlich eines regionalen Anlasses im aargauischen Mühlau sprach sich Bundesrätin Doris Leuthard für die Windenergie aus. Sie zählte in ihrem Referat die Vorteile von Windenergieanlagen auf: Der Strom ist günstig, die Anlagen sind effizient und sie liefern Winterstrom.

Lesen...

wpd: Liefert Strom aus finnischem Windpark Kuuronkallio direkt an Google

(PM) Der Bremer Windparkprojektierer wpd hat mit dem Technologie-Konzern Google einen Vertrag zur Direktvermarktung von Windstrom geschlossen. Ab dem Jahr 2020 wird der wpd Windpark Kuuronkallio, der sich im Westen Finnlands befindet, das finnische Datenzentrum des Unternehmens mit jährlich mehr als 200 Gigawattstunden Energie versorgen.

Lesen...

Nordex Group: Erweitert niederländischen Windpark Wieringermeer für Vattenfall

(ee-news.ch) Vattenfall, Eigentümer des holländischen Stromversorgers Nuon, hat auf dem Global Wind Summit in Hamburg einen Liefervertrag für den Ausbau des Windparks Wieringermeer mit der Nordex Group unterzeichnet. Die Erweiterung umfasst 32 Anlagen vom Modell N117/3600. Vor rund einem Jahr bestellte der Energieversorger bereits 50 Turbinen der gleichen Baureihe für diesen Windpark, dessen Bauvorbereitungen inzwischen gestartet sind.

Lesen...

Offshore-Windenergie: Continental entwickelt Schallschutz für Meeresbewohner

(ee-news.ch) Bis zum Jahr 2030 sollen die Windenergieanlagen vor den deutschen Küsten auf eine Gesamtleistung von 15 Gigawatt kommen. Um dies zu erreichen, entstehen neue Windparks in Nord- und Ostsee. Doch für die Meeresbewohner bedeuten diese Vorhaben jede Menge Baulärm und Vibrationen. Eine wirkungsvolle Lösung für den Schallschutz ist der Einsatz eines Blasenschleiers.

Lesen...

wpd: Startet mit spanischen 200-Megawatt-Projekten

(PM) Für die spanischen Projekte des wpd-Torozos-Portfolios wird es nun konkret: Anfang September bestellte das Unternehmen 39 Siemens Gamesa-Windenergieanlagen des Typs SG 3.4-132 mit einer Nennleistung von 135 Megawatt (siehe ee-news.ch vom 26.9.2018 >>). Jetzt steht die Errichtung der Anlagen an, die bis Herbst 2019 abgeschlossen sein soll.

Lesen...

Siemens Gamesa: Installiert in Spanien weitere 70 Windturbinen mit 233 MW in acht Windparks

(ee-news.ch) Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) hat kürzlich in Spanien Verträge mit WPD, Brial und einem Energieversorgungsunternehmen über die Lieferung von Turbinen mit insgesamt 233 MW abgeschlossen. Alle Projekte gehören zu erneuerbaren Erzeugungskapazitäten, die nach den jüngsten Ausschreibungen zugewiesen wurden.

Lesen...

Exportinitiative: Vietnam legt neue Einspeisetarife für Windenergie fest

(©EEE) Der Rechtsrahmen für Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien in Vietnam entwickelt sich weiterhin rasch. Anfang September 2018 erliess der vietnamesische Ministerpräsident den Beschluss 39/2018/QD-TTg, welcher die Änderung der Einspeisetarife (Feed-in-Tariff, FiT) für Windenergien-Projekte vorsieht.

Lesen...

Max Bögl Wind: Bringt mit Hybridturm 2.0 Windenergieanlagen auf nie da gewesene Höhen

(ee-news.ch) Max Bögl Wind bringt mit dem Hybridturm 2.0 die neuen leistungsfähigeren Anlagengenerationen auf bisher nie da gewesene Höhen. Das verbesserte Turmkonzept ermöglicht es, Nabenhöhen bis zu 190 Metern wirtschaftlich zu realisieren und gestaltet den Bau der Hybridtürme kosteneffizienter.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close