IWES: Hochtemperatursupraleitender Generator für Multimegawatt Windanlagen besteht Reifeprüfung

(IWES) Kompakte Bauform, geringe Turmkopfmasse und gute Transportierbarkeit: Der im Forschungsprojekt EcoSwing entwickelte hochtemperatursupraleitende Generator soll in Multimegawatt-Windanlagen der nächsten Generation zum Einsatz kommen. Die Reifeprüfung auf dem Teststand können die Experten des Fraunhofer IWES dem Konzept bereits bescheinigen: Die Funktionalität des Gesamtsystems hat unter realistischen Belastungen von Rotor- und Netzseite überzeugt.

Lesen...

Jade Hochschule und Uni Oldenburg: Wie verformen sich Windkraftanlagen bei Turbulenzen?

(ee-news.ch) Wissenschaftlerinnen von der Jade Hochschule und der Universität Oldenburg untersuchen künftig im Forschungsvorhaben „TurbuMetric - Optische 3D-Messtechniken zur Erfassung von dynamischen Fluid-Struktur-Interaktionen in turbulenten Windumgebungen“ in wie weit sich Windkraftanlagen bei Turbulenzen verformen.

Lesen...

Energieforschung an der HSR: Baut Bereich Windenergietrotz schlechten Branchenaussichteten in der Schweiz aus

(HSR) Obwohl die Energiewende ohne Windenergie nicht möglich ist, passiert in der Schweiz in diesem Bereich sehr wenig. Der Studiengang EEU und das Institut für Energietechnik an der HSR sind jetzt dabei, die Aktivitäten im Bereich Windenergie auszubauen. Durch Unterricht, internationalen Austausch und Forschungsprojekte setzen wir uns dafür ein, dass diese erneuerbare Naturressource der Schweiz nicht ungenützt bleibt.

Lesen...

DLR: 500 Sensoren sammeln Daten von Rotorblätter-Schwingungen

(DLR) Mit 100 kg zieht und drückt ein sogenannter elektrodynamischer Schwingungserreger an dem 20 Meter langen SmartBlades-DemoBlade. Das Rotorblatt schwingt an der Blattspitze mit einem Ausschlag von 50 cm. Diese Bewegungen mit allen Materialbelastungen im Rotorblatt werden von Wissenschaftlern des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit direkt am Rotorblatt angebrachten 300 Beschleunigungs- und 200 Dehnungssensoren genau analysiert.

Lesen...

Suction Buckets: Erhöhen Zugtragfähigkeit von Offshore-Windparks bei Stürmen

(FI/IWES) Das Fraunhofer IWES hat im Frühjahr 2018 zwei grossmassstäbliche Suction Buckets im Massstab 1:5 getestet. Die Grossmodellversuche sind in dieser Grössenordnung in Deutschland einmalig. Dabei bestätigte sich das enorme Potenzial dieses Gründungskonzepts für einen zuverlässigen und wirtschaftlichen Einsatz für Offshore-Windparks.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Progettista Fotovoltaico - grado di occupazione 100%

Progettazione e realizzazione insieme al proprio team di impianti fotovoltaici e sistemi di accumulazione a batteria. Presentazione di tutte le domande per conto dei nostri client...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close