Bedarfsgesteuerte Nachtkennzeichnung von Windenergieanlagen: Deutsche Bundesregierung beschliesst neue AVV Kennzeichnung

(PM) Am 8. Januar 2020 hat das deutsche Bundeskabinett gleich in seiner ersten Sitzung dieses Jahres eine Novellierung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen (kurz: AVV Kennzeichnung) beschlossen.

Jura: Parlement adopte la fiche énergie éolienne du plan directeur cantonal

(Suisse Eole) Le canton du Jura dispose désormais d'un instrument pour planifier la création de parcs éoliens. Le Parlement a accepté le 27 novembre dernier la fiche énergie éolienne du plan directeur cantonal par une large majorité. Le document, qui définit les sites potentiels de développement éolien dans le canton, sera transmis au Conseil fédéral pour validation. (Text auf Deutsch >>)

Jura: Parlament nimmt Windenergie-Richtplan an

(Suisse Eole) Der Kanton Jura verfügt nun über ein Instrument, um Windparks zu planen. Am 27. November hat das Parlament das Blatt Windenergie des kantonalen Richtplans mit grosser Mehrheit angenommen. Das Dokument, das die potenziellen Standorte für Windenergieanlagen im Kanton festlegt, wird nun dem Bundesrat zur Validierung übermittelt. (Texte en français >>)

Appenzell Rhodes-Intérieures : report de la décision sur les parcs éoliens

(Suisse Eole) Le tournant énergétique préoccupe le Parlement de Rhodes Intérieures : début décembre, le Grand Conseil a chargé le gouvernement d’élaborer un contre-projet à l’initiative "Pro Wind Energy". L’initiative ne sera donc soumise à la Landsgemeinde qu’en 2021. (Text auf Deutsch >>)

Appenzell Innerrhoden: Verschiebt Entscheid über Windparks auf 2021

(Suisse Eole) Die Energiewende beschäftigt das Innerrhoder Parlament: Der Grosse Rat hat am Montag der Standeskommission (Regierung) den Auftrag erteilt, einen Gegenvorschlag zur Initiative "Pro Windenergie" auszuarbeiten. Das Volksbegehren kommt damit erst 2021 vor die Landsgemeinde. (Texte en français >>)

OFEN : Amélioration sensible de l’efficacité énergétique des appareils électriques

(OFEN) La consommation totale d’énergie des appareils a baissé de 11.8% de 2002 à 2018. Le nombre d'appareils a certes progressé de 36.1% par rapport à 2002 (34.85 millions d'appareils), mais leur consommation d'électricité a reculé de 914 millions de kWh (-11.8%) par rapport à 2002 (7720 millions de kWh). (Text auf Deutsch >>)

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert