Kosovo: Plant die Einführung von Auktionssystem für Solar- und Windkapazitäten

(PM) Die kosovarische Regierung erhält von der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) Unterstützung bei der Entwicklung und Einführung eines Auktionssystems für erneuerbare Energien. Bis 2020 sollen die erneuerbaren Energien einen Anteil von 25 % am Gesamtverbrauch ausmachen. Darüber hinaus verfolgt die Regierung den Plan, bis 2026 eine zusätzliche Kapazität von 400 MW zu installieren.

Lesen...

Suisse Eole Kantonsseminar: Windenergie-Masterplan 2050 - 20 % Winterstrom für die Schweiz

(Anzeige) Eine sichere und inländische Energieversorgung gelingt am besten mit Solar- und Wasserkraft ergänzt mit Windstrom: Der neue Windenergie-Masterplan 2050 von Suisse Eole, der am Kantonsseminar vom 28. November in Biel vorgestellt wird, zeigt auf, dass die Windenergie dank technischen Fortschritten 20 % des Winterstrombedarfs decken kann und somit auch den Speicherbedarf senkt. (Text en français >>)

Lesen...

Deutschland: Monopolkommission erachtet Wettbewerb bei Ausschreibungen für Windenergie als unzureichend - mehr Flächen und Genehmigungen seien notwendig

(PM) Im 7. Sektorgutachten Energie richtet die deutsche Monopolkommission ihr Augenmerk auf Wettbewerbsprobleme bei der Energiewende. Prof. Achim Wambach, Vorsitzende der Kommission „Wir sehen sowohl bei den Ausschreibungen für Windenergie als auch beim Aufbau der Ladeinfrastruktur für elektrisch betriebene Kraftfahrzeuge Wettbewerbsprobleme, die das Gelingen der Energiewende gefährden.“

Lesen...

Deutschland: Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land stark unterzeichnet

(PM) Die deutsche Bundesnetzagentur hat am 10. September die Zuschläge der Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land zum Gebotstermin 1. September 2019 erteilt. Die unzureichende Wettbewerbssituation bei den Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land setzt sich weiter fort. Erneut gingen mit 22 Geboten und 187 Megawatt (MW) Gebotsvolumen deutlich zu wenige Projekte ins Rennen, um bei einer ausgeschriebenen Menge von 500 MW von Wettbewerb sprechen zu können.

Lesen...

Deutschland: Wirtschaft und Umweltverbände formulieren 10-Punkte für weiteren Ausbau der Windenergie an Land

(PM) Die deutschen Wirtschaftsverbände BDEW, BWE, VDMA Power Systems und VKU sowie die Umweltorganisationen Greenpeace, Germanwatch, WWF und DUH legen einen 10-Punkte-Plan mit breit getragene Vorschläge zur Windenergie vor, weil der Ausbaus an Land drastisch eingebrochen ist. Der Plan soll verbindlich die Wiederbelebung des Windenergieausbaus ermöglichen, der das Last- und Zugpferd der Energiewende bleibt. Der Ausbau ist landschafts- und naturverträglich realisierbar.

Lesen...

Réduire les importations d'électricité issue du charbon: Suisse Eole soutient l’Initiative pour les glaciers

(Suisse Eole) La fonte de nos glaciers est un signal d'alarme : si nous ne prenons pas des mesures immédiates pour stopper le réchauffement climatique, nos moyens de subsistance subiront des dommages irréversibles. « Nous devons agir concrètement pour faire baisser les émissions de CO2 de la Suisse. L'énergie éolienne permet de contribuer à cet objectif en diminuant le recours à l'électricité issue du charbon que la Suisse importe durant l'hiver. En effet, deux tiers de l'énergie d'une éolienne sont produits durant cette saison", explique Isabelle Chevalley, présidente de Suisse Eole, qui soutient l’Initiative des glaciers. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Autorités cantonales bernoises: Confirment la validité du projet éolien de la Montagne de Tramelan

(Suisse Eole) Bonne nouvelle pour l’énergie éolienne en Suisse : la direction de la justice et des affaires communales du canton de Berne confirme la validité du projet éolien de la Montagne de Tramelan. Le parc éolien comptant 7 éoliennes augmenterait la production de courant éolien en Suisse de 21%. S’il n’y a pas recours, les travaux débuteront au plus tard au printemps en 2020. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Kanton Bern: Bestätigen die Rechtmässigkeit des Windparkprojekts auf dem Montagne de Tramelan

(Suisse Eole) Die Justiz- und Gemeindedirektion des Kantons Bern bestätigt die Rechtmässigkeit des Windparkprojekts auf dem Montagne de Tramelan. Der Windpark mit seinen sieben geplanten Anlagen würde die Windstromproduktion der Schweiz um über 20% erhöhen. Wird kein Rekurs erhoben, könnten die Bauarbeiten spätestens 2020 starten. (Texte en français >>)

Lesen...

Deutschland: Zubau Windenergie auf niedrigstem Stand seit Einführung von EEG – Genehmigungsstau dringend auflösen

(BWE) Der Zubaurückgang der Windenergie an Land in Deutschland im ersten Halbjahr 2019 war deutlich: Der Bruttozubau betrug 287 MW bzw. 86 Anlagen, das entspricht im Vorjahresvergleich einem Rückgang um 82%. Zieht man den Rückbau von Windenergieanlagen ab, ergibt sich ein Nettozubau von lediglich 231 MW bzw. 35 Anlagen, der schlechteste Wert seit Einführung des EEG im Jahr 2000.

Lesen...

Kanton Waadt: Will Klimaerwärmung mit Steuererhöhung bekämpfen

(SDA) Der Kanton Waadt will den Energiekonsum pro Einwohner bis 2050 um 60 Prozent reduzieren und den Anteil der erneuerbaren Energien auf 50 Prozent erhöhen. Um eine Lenkungswirkung zu erzielen, will er die Besteuerung von Strom bis 2020 von 0.18 auf 0.6 Rappen pro Kilowatt erhöhen. (Texte en français >>)

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Solar Nordwestschweiz 100% (m/w)

Bauen Sie mit an der EnergiezukunftDie AGROLA AG ist eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft und ein führender Energieanbieter in der Schweiz. Das umfangreiche Angebotsportfo...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close