Pumpspeicher Geesthacht: Repowering der PV-Anlage und Neubau von 2 MW-PV-Anlage geplant

(ee-news.ch) Deutschlands nördlichster Pumpspeicher, das Pumpspeicherwerk (PSW) Geesthacht, feiert sein 60-jähriges Dienstjubiläum: Am 15. Oktober 1958 erfolgte die Inbetriebnahme des ersten von insgesamt drei Pumpspeichersätzen mit einer Nennleistung von zusammen 120 Megawatt (3x je 40 MW). Das PSW Geesthacht liegt am Flusslauf der Elbe südlich von Hamburg im deutschen Bundesland Schleswig-Holstein.

Lesen...

Kraftwerk Erstfeldertal: Urner Landrat erteilt Konzession

(ee-news.ch) Das Projekt Kraftwerk Erstfeldertal hat einen weiteren wichtigen Meilenstein errreicht. Der Urner Landrat hat an seiner Sitzung vom 3. Oktober 2018 die Vergabe der Konzession an die KW Erstfeldertal AG ohne Gegenstimme gutgeheissen.

Lesen...

Gemeinschaftswerk Inn: Wehranlage fertig gestellt und erfolgreiche Innumleitung in Ovella

(ee-news.ch) Die Arbeiten für das neue, im schweizerisch-österreichischen Grenzgebiet liegende 89 MW Wasserkraftwerk kommen wieder gut voran, nachdem im ersten Halbjahr 2018 der harte Winter sowie geologische Schwierigkeiten die Bauarbeiten massiv erschwert hatten.

Lesen...

Kleine Wasserkraft: Spart in Deutschland eine Milliarde Euro beim Netzausbau und stabilisiert Netzbetrieb - die 8 wichtigsten Erkenntnise

(ee-news.ch) Durch einen geringeren Netzausbau und einen stabilen Netzbetrieb reduziert der Bestand der kleinen Wasserkraftanlagen die Netzausbaukosten in Deutschland um rund eine Milliarde Euro gegenüber einem Szenario ohne diese Anlagen. Das ist das zentrale Ergebnis einer Kurzstudie der Bergischen Universität Wuppertal.

Lesen...

Deutschland: Start zweiter gemeinsamen Ausschreibungsrunde für Onshore-Windenergie- und Solaranlagen

(PM) Die deutsche Bundesnetzagentur hat die zweite Ausschreibungsrunde der gemeinsamen Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen für den Gebotstermin 1. November 2018 eröffnet. Bei diesen Ausschreibungen ist die Abgabe von Geboten jeweils für Windenergie- und Solaranlagen möglich. Die beiden Technologien treten damit in einen direkten Wettbewerb um die geringsten Kosten der Stromerzeugung.

Lesen...

"Médaille d'eau" : Prix Energie pour 23 stations d’épuration

(ee-news.ch) La très convoitée "Médaille d'eau" a été décernée à 23 stations d'épuration suisses, le 20.9.18 à Berne. Cette distinction récompense les exploitants pour leurs efforts dans le domaine de l'efficacité énergétique et de la production d'énergie. Par ailleurs, trois exploitants ont été distingués pour leurs projets innovants.

Lesen...

VSA und Infrawatt: 23 Abwasserreinigungsanlagen werden für Energieeffizienz ausgezeichnet

(ee-news.ch) ARA gehören zu den grössten kommunalen Stromverbrauchern, investieren aber auch viel Geld in einen energieeffizienten Betrieb und in die erneuerbare Stromproduktion mit Biogas. 23 Abwasserreinigungsanlagen erhielten am 20.10.18 für ihre Anstrengungen im Bereich der Energieeffizienz und der Energieproduktion die begehrte Energieauszeichnung "Médaille d'eau" . Zusätzlich erhielten drei Betreiber den Preis für innovative Projekte. (Texte en français >>)

Lesen...

Parlament: Will Wasserkraft nicht mit "Dreckstromsteuer" retten

(SDA) Das Parlament will keine Steuer auf "Dreckstrom" einführen. Nach dem Nationalrat hat am Mittwoch auch der Ständerat eine Standesinitiative des Kantons Genf abgelehnt. Diese schlägt vor, den Ertrag für die Wasserkraft und andere erneuerbare Energien einzusetzen. Damit ist der Vorstoss vom Tisch.

Lesen...

Luzern: Konzession für Wasserkraftwerk Emmenweid vorzeitig erneuert

(ee-news.ch) Der Luzerner Regierungsrat hat die Konzession für das Wasserkraftwerk Emmenweid, das drittgrösste Wasserkraftwerk im Kanton, vorzeitig erneuert. Einerseits soll die Produktion der Anlage und rund 0.6 Mio. kWh, andererseits aber auch die Fischgängigkeit und der Hochwasserschutz beim Wehr erhöht werden.

Lesen...

Wasserzinsen: Ständerat will Wasserzins auf heutigem Niveau belassen

©(SDA) Der Wasserzins, den Kraftwerke für die Nutzung des Wassers bezahlen, soll vorerst nicht gesenkt werden. Der Ständerat ist mit dem Vorschlag des Bundesrates einverstanden, beim heutigen Wasserzinsmaximum zum bleiben.

Lesen...

Parlament: Will weitere Subventionen für die Wasserkraft

(sda) Der Bundesrat soll Investitionsanreize schaffen, damit die einheimische Stromproduktion langfristig erhalten bleibt. Das verlangen National- und Ständerat. Sie wollen insbesondere die Wasserkraft zusätzlich unterstützen.

Lesen...

Engadiner Kraftwerke: Die Trockenheit im Engadin hat auch Einfluss auf die Stromproduktion

(PM) Aufgrund der niedrigen Zuflüsse während dieses Sommers (Juni bis August) verzeichnet Engadiner Kraftwerke (EKW) im Vergleich zu den letzten Jahren um 93 Millionen Kilowattstunden (kWh) geringere Energiezuflüsse, was einer Reduktion von 14.6 % bzw. dem Energieverbrauch von rund 23'000 Haushalten entspricht.

Lesen...

Interessengemeinschaft Bündner Konzessionsgemeinden (IBK): Begrüsst Entscheid UREK-S

(PM) Die Interessengemeinschaft der Bündner Konzessionsgemeinden (IBK) hat mit grosser Befriedigung vom heutigen Entscheid der Vorberatungskommission des Ständerates (UREK S) in Sachen Wasserzins Kenntnis genommen. Alle Entscheide sind in ihrem Sinn ausgefallen und entsprechen ihren in der Vernehmlassung gestellten Anträgen. (Siehe ee-news.ch vom 3.9.18 >>)

Lesen...

Total : Convoite les barrages hydroélectriques français

(SDA) Total ambitionne d'exploiter des barrages hydroélectriques français dans le cadre de l'ouverture à la concurrence, demandée de longue date par les autorités européennes de concurrence, déclare son PDG Patrick Pouyanné dans un entretien au mensuel Capital.

Lesen...

Wasserzins-Referendum: Bündner- und Wallisergemeinden füllen Kriegskassen gegen Wasserzinssenkung

(ee-news.ch) Wie beim Bündner Modell stellen nun auch die Walliser Konzessionsgemeinden 1.5 Promilie ihrer Wasserzinseinnahmen für ein allfälliges Wasserzins-Referendum zurück. Da die Interessengemeinschaft der Bündner Konzessionsgemeinden (IBK) auch mit Gemeinden anderer Kantone in Verbindung steht, sollen bereits anfangs 2019 knapp CHF 200'000 für ein allfälliges Referendum bereitstehen. 

Lesen...

UREK-S: Wasserzinsmaximum bleibt unverändert

(UREK-S) Die Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie des Ständerates (UREK-S) spricht sich klar für eine Weiterführung des Wasserzinsmaximums von 110 Franken bis 2024 aus. Danach allerdings soll ein neues, teilweise flexibles Wasserzins-Modell gelten. (Siehe auch ee-news.ch vom 3.9.18 >>)

Lesen...

SES: Neue Subventionen für die Wasserkraft statt ganzheitliche Lösung

(SES) Die ständerätliche Energiekommission (UREK-S) hat am 14. August über zwei Geschäfte mit Relevanz für die Energiewende in der Schweiz entschieden. Die Schweizerische Energie-Stiftung SES ordnet ein.

Lesen...

Wasserkraft: Energiekommissionen sind für Stützung der Wasserkraft

(sda) Die Energiekommissionen (Urek) von National- und Ständerat wollen die Wasserkraft unterstützen. Nach der Nationalrats- hat auch die Ständeratskommission eine parlamentarische Initiative von Albert Rösti (SVP/BE) gutgeheissen.

Lesen...

Andritz: Liefert neues Wasserkraftwerk mit niederer Fallhöhe nach Vietnam

(PM) Der Technologiekonzern Andritz erhielt von der Pac Ma Hydropower Joint-Stock Company den Auftrag zur Lieferung, Überwachung und Inbetriebnahme elektromechanischer Ausrüstung für das Wasserkraftwerk Pac Ma in Vietnam. Die Inbetriebnahme und Aufnahme des kommerziellen Betriebs ist für 2020 geplant. Der Auftragswert beträgt rund 40 Millionen Euro.

Lesen...

ewb: Kraftwerk Felsenau wieder in Betrieb

(PM) Im Flusskraftwerk Felsenau führte am 1. August 2018 ein Blitzeinschlag zu einem Erdschluss im Generator, worauf das Kraftwerk automatisch abgeschaltet wurde. Inzwischen konnte der Schaden behoben werden. Das Kraftwerk wurde innerhalb der letzten 24 Stunden langsam in Betrieb genommen und läuft seit heute Freitag, 10. August, unter Volllast.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close