Bauen

Passivhaus: Schwimmen mit gutem Gewissen - kostenloser Leitfaden für Planung Passivhaus-Hallenbäder

(PHI) Schwimmbäder im äusserst energieeffizienten Passivhaus-Standard können Gemeinden langfristig deutlich entlasten. Das belegen die beiden Passivhaus-Hallenbäder im deutschen Bamberg und Lünen, bei deren Umsetzung das Passivhaus Institut beratend zur Seite stand. Neu gibt es vom Passivhaus Institut nun in einem kostenlosen Leitfaden zur Planung von energieeffizienten Bädern, der auch für einen optimierten Betrieb bereits bestehender Bäder nützlich ist.

Lesen...

Projekt des Monats: Berufskolleg in Detmold erzeugt mehr Energie als es verbraucht

(PM) Ein Plus, das sich sehen lassen kann! Das Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold produziert mehr Energie, als es verbraucht. Nach Abschluss der Sanierung im Jahr 2016 weist der Monitoring-Bericht nun aus, dass die PV-Module auf den Dachflächen bilanziell einen Stromüberschuss von 42.5 MWh im ersten Betriebsjahr erzielten. Zudem konnte der Heizwärmebedarf im Vergleich zum Ausgangszustand um rund 80 Prozent reduziert werden.

Lesen...

Siemens Schweiz: Smart Thermostat sorgt für Wohlfühlklima in der Überbauung

(ee-news.ch) In der Überbauung Baumgarten im aargauischen Stetten wurde die Heizungsanlage erneuert, da die bestehende Stückholzanlage aus den 1980er Jahren in die Jahre gekommen war. Mit der neuen Heizungsanlage wurden die elf Reiheneinfamilienhäuser auch mit dem Smart Thermostat von Siemens ausgestattet. Die moderne Technik soll die Gebäude intelligent sowie energieeffizient machen und den Bewohnern einen Vorgeschmack auf das Smart Home der Zukunft geben.

Lesen...

Nachhaltiges Bauen boomt: SNBS-Zertifizierungen sind gefragter denn je

(PM) Die Nachfrage nach dem zertifizierbaren Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS) 2.0 Hochbau steigt seit dessen Lancierung Mitte 2016 kontinuierlich. Aktuell sind 30 Gebäude im Prüfverfahren. Weitere 150 Anmeldungen bestätigen das wachsende Interesse an der Planungshilfe im aktuellen Wandel der Zeit.

Lesen...

Solar Gap : Ce qui reste de la chaleur du soleil hivernal quand les stores sont fermés

(BV) Les grandes fenêtres apportent lumière et chaleur dans les logements et les bureaux. Le soleil n’est pourtant pas toujours apprécié, par exemple l’hiver, quand il est bas et que son éclat est désagréable. Dans ce cas, on baisse volontiers les stores à lamelles, à enroulement ou autres pour se protéger. Ils tiennent le soleil hivernal à distance mais réduisent également l’apport de chaleur dans le bâtiment. Une étude réalisée sur mandat de l’Office fédéral de l’énergie (OFEN) a désormais quantifié ce dernier effet. Les chercheurs recommandent de faire plus attention à la protection solaire dans le calcul des besoins en chaleur de chauffage. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Isolation pour maisons en bois : Coupe-feu en papier recyclé

(CP) Des scientifiques de l'Empa se sont associés à Isofloc pour développer un matériau isolant en papier recyclé. Il est idéal pour les éléments préfabriqués en bois et même les maisons en bois à plusieurs étages, et protège la construction contre le feu. Qui plus est : L'additif qu'il contient est inoffensif pour l'homme, les animaux et l'environnement. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Deutsches Gebäudeenergiegesetz: Bürokratie rauf, Klimaschutz runter – Schummelklausel und Schummelbonus müssen weg

(PM) Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (Deneff) kritisiert den im November 2018 bekannt gewordenen Entwurf für ein deutsches Gebäudeenergiegesetz (GEG) deutlich. Die DeneffF empfiehlt in einer Stellungnahme, den Entwurf von Grund auf zu überarbeiten oder aber zurückziehen, da er ansonsten der Energiewende im Gebäudesektor schade.

Lesen...

Ideenwettbewerb: Preise für neue Kommunikationsansätze zur Energieeffizienz in Gebäuden verliehen

(dena) An der Weltleitmesse BAU 2019 in München wurden die Gewinner des Ideenwettbewerbs ‚RE:frame Energieeffizienz: Neue Ideen für klimafreundliche Gebäude‘ prämiert. Ausgezeichnet wurden insgesamt neun Ideen für neue kommunikative Ansätze oder Geschäftsmodelle in drei Kategorien, von der Übernachtungs-App bis zur viralen Mitmachaktion. Die Ideen zielen darauf ab, mehr Menschen für das energetische Bauen und Sanieren zu begeistern. Es waren 82 Bewerbungen eingegangen.

Lesen...

Neuerscheinung: Passivhaus Kompendium 2019 – mit Passivhäusern spürbar besser bauen

(PM) Das jährlich erscheinende Passivhaus Kompendium ist mit seiner Ausgabe 2019 ab sofort lieferbar. Das Ratgebermagazin für energieeffizientes Bauen zeigt auf fast 170 Seiten, wie mit Passivhäusern günstig gebaut, aber komfortabel, zukunftssicher und sparsam gewohnt oder gearbeitet werden kann.

Lesen...

Performance Gap bei MFH mit Wärmepumpe: Wie gross ist das Einsparpotenzial?

(ee-news.ch) Wie viel Energie kann mit Hilfe von Betriebsoptimierungen bei Mehrfamilienhäusern, bei denen die Raumwärme und das Warmwasser über eine Wärmepumpe bereitgestellt werden, eingespart werden? Und wie wirkt sich die Art und Häufigkeit der Legionellenschaltung auf den Endenergieverbrauch aus? Diese und weitere Fragen waren Gegenstand der Studie «WP-GAP: Performance Gap bei MFH mit Wärmepumpe – die Rolle der Betreiber», die vor kurzem veröffentlicht wurde.

Lesen...

ADEV: Pionierareal Erlenmatt Ost vom Bundesamt für Energie mit Watt d’Or ausgezeichnet

(PM) Im Endausbau wird die ADEV das Areal Erlenmatt Ost mit 100% erneuerbaren Energien versorgen. Dabei werden rund 70% des Stroms und der Wärme lokal produziertem. Für das smarte Energiekonzept durften wir am 10. Januar in Bern gemeinsam mit der Stiftung Habitat den Preis Watt d‘Or vom Bundesamt für Energie (BFE) entgegennehmen.

Lesen...

Grosspeter Tower: Niemand hat Angst vor dem schwarzen Photovoltaik-Mann!

(©AN) Erst noch grad verschrien bei den Architekten, stehen sie plötzlich im Rampenlicht: Photovoltaikfassaden, wie die des Grosspeter Towers in Basel. Jedes Fassadenelement wurde mittels Siebdruck mit einem Rahmen versehen, so dass die Modulstruktur erst auf den zweiten Blick sichtbar ist. Mit 5000 m2 aktiver Fläche gehört der Grosspeter Tower zu den grössten Photovoltaikfassaden Europas.

Lesen...

Drexel: Früherer Drexel und Weiss Geschäftsführer gründet Beratungsunternehmen - suffiziente Gebäudetechnik

(PM) Der Gründer, Mitinhaber und langjährige Geschäftsführer von Drexel und Weiss, Christof Drexel, hat ein Beratungsunternehmen gegründet. Die Drexel reduziert GmbH mit Sitz in Bregenz spezialisiert sich auf Beratungen in den Bereichen Gebäudetechnik und Klimaschutz.

Lesen...

Installations d’air extrait avec aérateur passif : Plus d’air frais, moins de pertes de chaleur

(BV) Des systèmes de ventilation de confort assurent l’alimentation en air frais avec une faible déperdition de chaleur dans de nombreuses nouvelles constructions. Ces systèmes de ventilation mécaniques sont plus rarement utilisés dans les bâtiments existants dans la mesure où l’installation ultérieure de ventilations de confort serait relativement couteuse. Il existe toutefois des alternatives utiles comme l’indique une étude de l’Institut de l’énergie de Muttenz (BL): Des installations d’air extrait conçues dans la simplicité avec des aérateurs passifs assurent également un renouvellement de l’air avec une consommation d’énergie réduite. Des installations d’air extrait sont désormais installées dans toute une série de nouvelles constructions afin de simplifier la ventilation contrôlée. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Abluftanlagen: Eine gute Lösung für frische Luft bei geringen Wärmeverlusten in sanierten Gebäuden?

(BV) In Bestandsbauten ist die nachträgliche Ausrüstung mit Komfortlüftungen  aufwändig. Eine Alternative sind einfach konzipierte Abluftanlagen mit Aussenluftdurchlässen, die ebenfalls einen Luftaustausch bei vermindertem Energieverbrauch gewährlseiten. Mittlerweile werden Abluftanlagen auch in einer ganzen Serie von Neubauten eingesetzt, um damit die kontrollierte Lüftung zu vereinfachen. (Texte en français >>)

Lesen...

Architektur: Mit Gold verzierte Schoggibröckli in Altstetten – so schön und effizient können Ersatzbauten sein

(AN) Schoggibraun mit Goldsprenkeln, und dazu noch nachhaltig und erneuerbar: Die im Holzelementbau erstellten Minergie-P-Eco zertifizierten Mehrfamilienhäuser an der Zwyssigstrasse in Zürich werden mit dem Zweierteam Solarkollektoren und Pellets beheizt. Eine Erdsonde kühlt oder wärmt die Luft fürs Lüftungsgerät. Die goldgrün schimmernden Fassadenbrüstungen liefern zudem Strom.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Photovoltaik-Systeme (w/m)

New Energy Scout ist ein international tätiges Engineering- und Beratungsunternehmen im Bereich Erneuerbare Energien. Für den Bereich PV suchen wir Verstärkung auf Teilzeit- oder Kooperationsbasi...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close