EKZ: Baustart für das neue Dotierkraftwerk Dietikon

(PM) Im Rahmen der Konzessionserneuerung Kraftwerk Dietikon erstellen die EKZ beim Wehr ein zusätzliches Dotierkraftwerk. Diese Woche startet die Baustelleneinrichtung. In der zweiten Februarhälfte wird mit dem eigentlichen Bau des Dotierkraftwerks begonnen.

Lesen...

Engadiner Kraftwerke: Stromproduktion 2017 lag 17% unter Durchschnitt

(PM) Im Geschäftsjahr 2016/17 realisierte EKW eine um 17 % unter dem Durchschnitt liegende Energieproduktion von 1'099 Millionen Kilowattstunden (kWh) aufgrund weit unterdurchschnittlicher Energiezuflüsse im 10-Jahresvergleich.

Lesen...

Swiss Small Hydro: Veröffentlicht statistische Daten zur Kleinwasserkraft

(PM) Wussten Sie, dass die Kleinwasserkraft die drittgrösste Produktionstechnologie der Schweiz ist? Sie trägt mit rund 4‘000 Gigawattstunden (2014) gut 5 bis 6 Prozent zur inländischen Stromerzeugung bei, hinter der Grosswasserkraft und der Atomkraft. Insbesondere im Vergleich mit den übrigen Technologien spielt die Kleinwasserkraft eine wichtige Rolle.

Lesen...

Kraftwerke Linth-Limmern: Höhere Jahreskosten – höhere Energieerzeugung

(PM) Der Verwaltungsrat der Kraftwerke Linth-Limmern AG genehmigte am 9.1.18 zuhanden der Generalversammlung vom 28.3.2018 die Jahresrechnung 2016/17. Die KLL wies im Geschäftsjahr 2016/17, vom 1.10. 016 bis zum 30.9.2017, Jahreskosten in der Höhe von 97.441 Mio. CHF (Vorjahr 78.484 Mio. CHF) aus. Die Energieerzeugung zuhanden der Partner erhöhte sich aufgrund des Probebetriebs des Pumpspeicherwerks Limmern sowie der anschliessenden Übergabe der ersten Maschinengruppen vom Hersteller an die Kraftwerke Linth-Limmern um 237.7 Mio. kWh auf 903.8 Mio. kWh (Vorjahr 666.1 Mio. kWh).

Lesen...

Implenia: Arbeitet an Ausbau Wasserkraftwerk in Norwegen mit

(PM) Implenia hat zusammen mit der Risa AS einen Auftrag des Energieunternehmens Agder Energi in Norwegen gewonnen. Dabei realisiert die Arbeitsgemeinschaft einen Damm sowie einen neuen Transfertunnel. Das Auftragsvolumen für das komplexe Infrastrukturprojekt beträgt rund NOK 600 Mio. (CHF 70 Mio.).

Lesen...

Ausblick von Regula Petersen:Vom Wasserbauer zum Gewässerbewirtschafter

(Kleinwasserkraft) Per Anfang August 2017 hat Regula Petersen den Fachbereich Kleinwasserkraft von Benno Frauchiger übernommen. Regula Petersen ist diplomierte Geographin und arbeitet seit 10 Jahren beim BFE. Nach ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim europäischen Windenergieverband in Brüssel war sie für die Umsetzung der Kostendeckenden Einspeisevergütung beim BFE zuständig, bevor sie sich in den letzten Jahren verstärkt für Windenergie eingesetzt hat.

Lesen...

Kleinwasserkraft: Neue Rahmenbedingungen ab 01.01.2018

(PM) Der Bundesrat hat anlässlich seiner Sitzung vom 1. November 2017 die Details zum totalrevidierten Energiegesetz geregelt. Während Grundlegendes auf Stufe Gesetz bereits bekannt war, wurden im Rahmen der Vernehmlassung erste Denkansätze zum Vollzug bekannt. Mit dem Entscheid des Bundesrats sind nun auch die letzten Details geregelt.

Lesen...
  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleitung Solarfassaden

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe als Projektleiter suchen wir eine engagierte und fachkundige Persönlichkeit, die verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten gewohnt ist und Freude an der Projektleitun...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us