BayWar.e.: Eröffnet Büro in Südkorea – grosses Solar- und Windpotenzial

(PM) Mit der Eröffnung eines neuen Büros in Seoul in Südkorea treibt BayWa r.e. drei sich noch in der Anfangsphase befindende Solarprojekte voran. Darüber hinaus plant das Unternehmen eine schnelle Expansion im Bereich Windenergie sowie im Vertrieb von Solarprodukten. Südkorea ist ein spannender Markt und ein wichtiger Teil der strategischen Expansion von BayWa r.e. in der asiatisch-pazifischen Region.

Deutsche Windtechnik goes Swedish: Vollwartungsvertrag mit Rabbalshede Kraft für Enercon-Turbinen unterzeichnet

(ee-news.ch) Die schwedische Einheit vom unabhängigen Serviceanbieter für Windenergieanlagen Deutsche Windtechnik und der schwedische Projektentwickler für erneuerbare Energie Rabbalshede Kraft haben einen Vollwartungsvertrag für den Windpark Dingelskogen Vind AB abgeschlossen. Die Vereinbarung umfasst 14 Enercon E82-Turbinen und hat eine Laufzeit von 14 Jahren. Servicestart ist der 06. November 2019.

Mit Bibby zu Albatros in die Nordsee: Wartung und Betrieb des Offshore-Windkraftprojekts erfolgt von Spezial-Schiff aus

(ee-news.ch) Siemens Gamesa und EnBW haben im Hamburger Hafen die Bibby Wavemaster Horizon in Betrieb genommen. Mit dem 90 Meter langen Spezialschiff sollen die beiden Unternehmen zukünftig für den reibungslosen Betrieb und Wartung der beiden Windparks EnBW Hohe See und Albatros in der Nordsee sorgen.

Hersteller faseroptischer Sensoren zieht positive Bilanz: Fos4X Wind Power Technology wächst in China

(ee-news.ch) Knapp ein Jahr nach dem Eintritt in den chinesischen Markt zieht der Anbieter von Sensorik- und Softwarelösungen Fos4X eine positive Bilanz. Das chinesische Tochterunternehmen Fos4X Wind Power Technology hat in dieser Zeit etwa 100 Messgeräte vom Typ Blackbird sowie die dazugehörigen Sensoren an chinesische Windkraftanlagenhersteller ausgeliefert. Dazu zählen die Unternehmen Envision und Goldwind, CSIC Haizhuang Windpower (siehe ee-news.ch vom 24.7.2019 >>), Shaghai Electric und XEMC.

Heinsberg: Installierte Leistung aus Erneuerbaren deckt das 2.5-fache der Spitzenleistung aller Verbraucher ab

(ee-news.ch) Das Unternehmen Alliander Netz Heinsberg verzeichnet einen neuen Rekord in der lokalen Versorgung mit nachhaltig erzeugtem Strom. 2018 konnte die installierte Leistung aus erneuerbaren Energien bereits das 2.5-fache der Spitzenleistung aller Verbraucher im nordrhein-westfälischen Heinsberg abdecken. Der erfolgreiche Ausbau erneuerbarer Energien in den letzten Jahren macht die nordrhein-westfälische Stadt zum deutschlandweiten Vorreiter.

Axpo: Schliesst Stromabnahmevertrag mit zehnjähriger Laufzeit für Windpark in Polen ab

(PM) Die Tochtergesellschaft Axpo Polska wird im Rahmen eines so genannten Route-to-Market PPA über einen Zeitraum von mindestens zehn Jahren den Strom aus einem 42-MW-Windpark im polnischen Kisielice vermarkten.

Senvion: Verkauft europäisches On-Shore-Servicegeschäft und portugiesische Rotorblattproduktion an Siemens Gamesa

(PM) Senvion verkauft einen wesentlichen Teils des europäischen On-Shore-Servicegeschäfts und seiner Rotorblattproduktionsstätte in Portugal an Siemens Gamesa. Die Vereinbarung, die am 11. Oktober die einstimmige Zustimmung des Gläubigerausschusses von Senvion fand, wurde am 21.10.19 heute unterzeichnet.

EolJorat Sud : Un groupe de privés retarde le parc éolien périurbain capable de fournir 10% de la consommation électrique des Lausannois

(Suisse Eole) Le 30 septembre, 100’000 personnes se sont mobilisées à Berne pour le climat. Multigénérationnelle et bigarrée, la manifestation a rassemblé de nombreuses grandes organisations et individus. Hier, une association de quelques dizaines de personnes a communiqué qu’elle fera recours auprès du Tribunal fédéral contre le parc d'EolJorat Sud. « C’est insensé qu’une poignée de privés puisse faire retarder un projet éolien qui pourrait fournir 10% de l’électricité des Lausannoises et Lausannois », s’indigne Isabelle Chevalley, présidente de Suisse Eole et conseillère nationale. « Le parc permettrait d’économiser une dizaine de milliers de tonnes de CO2 par an ! » (Text auf Deutsch >>)

EolJorat Sud: Eine Gruppe Privater verzögert den Bau des stadtnahen Windparks, der 10 % der Lausanner Bürger mit Strom versorgen könnte

(Suisse Eole) Am 30. September gingen in Bern 100’000 Menschen für den Klimaschutz auf die Strasse. Zahlreiche Menschen und viele grosse Organisationen nahmen an dieser bunt gemischten und generationenübergreifenden Demonstration teil. Am 17. Oktober teilte eine Vereinigung mit nur mehreren Dutzend Mitgliedern mit, dass sie beim Bundesgericht Beschwerde gegen den Windpark EolJorat Sud einlegen wird. «Es ist absurd, dass eine Handvoll Privatleute ein Windenergieprojekt verzögern kann, das 10 % der Lausanner Bürgerinnen und Bürger mit Strom versorgen könnte», empört sich Isabelle Chevalley, Präsidentin von Suisse Eole und Nationalrätin. «Mit diesem Windpark könnten jedes Jahr etwa 10’000 Tonnen CO2 eingespart werden!» (Texte en français >>)

Suisse Eole: Félicite sa présidente pour sa réélection au Conseil national

(Suisse Eole) Isabelle Chevalley, présidente de Suisse Eole, a été réélue au Conseil national pour le Canton de Vaud. Le comité et l’équipe de Suisse Eole félicitent sa présidente pour sa réélection. Reto Rigassi, directeur de Suisse Eole : « Nous nous réjouissons qu’Isabelle Chevalley puisse continuer son engagement compétent pour l’éolien en Suisse. » (Text auf Deutsch >>)

Suisse Eole: Gratuliert seiner Präsidentin zur Wiederwahl in den Nationalrat

(Suisse Eole) Isabelle Chevalley, Präsidentin von Suisse Eole, wurde für den Kanton Waadt wieder in den Nationalrat gewählt. Der Vorstand und das Team von Suisse Eole gratulieren ihr herzlich. Reto Rigassi, Geschäftsführer von Suisse Eole: «Wir freuen uns, dass Isabelle Chevalley in der Schweizer Politik ihr kompetentes Engagement für die Windenergie weiterführen kann!“ (Texte en français >>)

WAB und H2BX: Wasserstoff und Windenergie gehören zusammen – Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

(PM) Die Produktion von Wasserstoff zur Speicherung und für den Transport von Strom aus der Windenergie ist ein wichtiges Thema im Nordwesten Deutschlands. Grüner Wasserstoff aus Windstrom hat ein grosses Potenzial, vor allem für die Energiewende und Sektorkopplung. Die Windenergieagentur WAB und der Verein ‚Wasserstoff für die Region Bremerhaven – H2BX‘ haben aus diesem Grund gemeinsam den Arbeitskreis Windkraft-Wasserstoff ins Leben gerufen.

Nordex: Steigert allein im dritten Quartal 2019 Aufträge um 75%! Übernahme durch Acciona?

(ee-news.ch) Im dritten Quartal 2019 bestellten Kunden bei der Nordex Group 436 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 1700 Megawatt (Q3 2018: 974 MW) für Projekte in 14 Ländern. iwr.de berichtete zudem am 10. Oktober: „Nordex hat überraschend eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Käufer der im Rahmen einer Privatplatzierung ausgegeben Aktien ist der spanische Nordex-Grossaktionär Acciona, der nun ein Übernahmeangebot für Nordex unterbreiten muss.

Ausschreibungen zum Gebotstermin 1. Oktober: Windenergie massiv unterzeichnet – Solarenergie deutlich überzeichnet

(PM) Die deutsche Bundesnetzagentur hat die Zuschläge der technologiespezifischen Ausschreibungen für Windenergie an Land sowie für Solarenergie zum Gebotstermin 1. Oktober 2019 erteilt. Die Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land war massive unterzeichnet. Die Ausschreibung für Solaranlagen waren deutlich überzeichnet.

Fraunhofer IWES: Wichtiger Impulsgeber der Windbranche feiert 10-jährigen Geburtstag

(IWS) Im Jahr 2009 wurde das deutsche Fraunhofer IWES gegründet und hat sich seitdem zu einem international hoch angesehenen Forschungsinstitut der Windenergiebranche entwickelt. Schwerpunkt der Arbeit des Instituts ist die Validierung von neu entwickelten Komponenten: Rotorblätter, Tragstrukturen und ganze Triebstränge von Anlagen werden auf den hochspezialisierten Prüfständen des Instituts geprüft.

wpd Windmanager: Übernimmt Betriebsführung des kroatischen Windparks Jasenice von Kelag

(ee-news.ch) Das kroatische Windpark-Portfolio von wpd Windmanager wächst. Mit dem Windpark Jasenice, rund 40 Kilometer nordöstlich von Zadar gelegen, übernimmt das Bremer Unternehmen, das auch einen Sitz in Dubrovnik hat, die Betriebsführung von fünf Enercon E-70 Anlagen mit einer Gesamtleistung von 11.5 MW.

Volkswind: Nimmt 16 MW-Windpark in Frankreich in Betrieb

(PM) Die Axpo Tochtergesellschaft Volkswind hat im westfranzösischen Antezant-la-Chapelle einen 16-Megawatt-Windpark in Betrieb genommen.

Axpo: Unterzeichnet langfristigen Stromabnahmevertrag für zwei Windparks in Finnland

(ee-news.ch) Die Tochtergesellschaften Axpo Nordic AS und Axpo Finland Oy werden den Ökostrom aus den neu entstehenden Windparks Kröpuln und Storbacken in der finnischen Region Österbotten vermarkten, deren installierte Leistung jeweils bei 30 MW liegen wird.

Deutsche Windtechnik: Übernimmt Turbinenservice der neu gestellten Senvion-Anlagen im Offshore-Windpark Trianel Borkum II

(ee-news.ch) Die Deutsche Windtechnik erhält einen weiteren Auftrag für die Instandhaltung von Offshore-Turbinen: Nach OWP Alpha Ventus und OWP Riffgat übernimmt der unabhängige Full-Serviceanbieter jetzt auch die Instandhaltung der 32 im Installationsprozess befindlichen Anlagen vom Typ Senvion 6.3M 152 im Trianel Windpark Borkum II.

PNE AG: Unterstützt Übernahmeangebot von Morgan Stanley Infrastructure Partners

(PM) Nach intensiven Gesprächen hat der Vorstand der PNE AG heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats eine Investorenvereinbarung mit der Photon Management GmbH, eine indirekte hundertprozentige Tochtergesellschaft von Fonds, die von der Morgan Stanley Infrastructure Inc. verwaltet und beraten werden und Teil von Morgan Stanleys globaler privater Infrastrukturinvestitionsplattform Morgan Stanley Infrastructure Partners („MSIP“) sind, unterzeichnet.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert