Fraunhofer ISE: Zwei Wirkungsgrad-Rekorde für monolithische Dreifachsolarzellen auf Siliciumbasis

(ISE) Am Fraunhofer ISE ist es gelungen, den Wirkungsgrad für monolithische Dreifachsolarzellen aus III-V-Halbleitern und Silicium nochmals zu erhöhen: Die Zellen nutzen durch die Kombination von mehreren Absorbermaterialien das Sonnenspektrum energetisch deutlich besser aus als konventionelle Siliciumsolarzellen. Der Weltrekord für eine durch Waferbonden hergestellte monolithische Mehrfachsolarzelle verbesserte sich auf 34.1%. Der neue Rekord für eine Zelle mit direkt abgeschiedenen Halbleiterschichten beträgt 24.3% erzielt.

Sonnen: Tim Ulbricht leitet weltweiten Vertrieb

(PM) Als CSO verstärkt Tim Ulbricht (49) ab sofort die Geschäftsführung von Sonnen mit dem Ziel, den internationalen Vertrieb weiter auszubauen und so das schnelle Wachstum des Unternehmens fortzusetzen.

PPVX: Stieg letzte Woche um 2.3% auf 1377 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 2.3% auf 1377 Punkte, der NYSE Arca Oil sank um 3.3%. Die grössten Gewinner der Woche waren Sunnova Energy Int. (+22%) und JinkoSolar Holding (+18%), die grössten Verlierer Enphase Energy (-11%) und Shunfeng Int. Clean Energy (-5%).

IBC Solar AG: Erweiterung des Vorstands mit Lars Degendorfer

(PM) Seit Anfang des Monats komplettiert Lars Degendorfer als Finanzvorstand (CFO) die Unternehmensleitung der IBC SOLAR AG. Zusammen mit Vorstandsmitglied Dr. Fred Friedmann (COO) und Vorstandsvorsitzendem Udo Möhrstedt (CEO) bildet das Trio den Gesamtvorstand des Unternehmens.

pvXchange.com: 52-Gigawatt-Ziel schon im Sommer 2020 erreicht – Photovoltaik-Deckel muss sofort weg!

(MS) Die Modulpreise haben sich im vergangenen Monat über alle Technologien hinweg nur geringfügig verändert. Trotz einer zunehmenden Verknappung, insbesondere bei Modulen mit geringeren Leistungen, sind mit Ausnahme der Preise für All-Black-Module alle anderen Werte leicht gesunken. Als Folge der Sommerflaute könnte dieser Abwärtstrend noch viel grösser ausfallen, doch der schlechte Euro-Wechselkurs wirkt diesem Trend entgegen.

Edisun Power: Weitere Steigerung von Umsatz und Gewinn im ersten Semester 2019 – Erhöhung Gewinnprognose

(PM) Die Edisun Power Gruppe ist mit ihrer Wachstumsstrategie weiterhin auf Kurs. Umsatz und Ertrag konnten im ersten Semester des laufenden Jahres wie erwartet weiter gesteigert werden. Mit der Akquisition von Projektrechten für drei weitere Photovoltaik-Projekte im Süden Portugals mit einer Gesamtkapazität von 134 MW baut die Gruppe ihre Projektpipeline zudem weiter stark aus und sichert sich somit vielversprechendes Wachstumspotenzial.

SolarMax: Bietet seine neuen Wechselrichterserien ab Ende August wahlweise mit einem Display an

(PM) SolarMax bietet für seine neuen Stringwechselrichter der Serien SP, SMT und SHT ab Ende August optional mit einem Display an. Die Daten der kompakten und preiswerten Wechselrichter lassen sich zwar kostenfrei über die App MaxLink oder das Online-Portal MaxMonitoring visualisieren. Manche Kunden wünschen sich allerdings, die Wechselrichterdaten direkt am Gerät über eine Anzeige ablesen zu können. Diesem Kundenwunsch kommt SolarMax nun mit der optionalen Lösung entgegen.

Arcon-Sunmark: Start von 5.6 MW-Solarthermieanlage in Bernburg – steigende Nachfrage nach solarer Fernwärme in Deutschland

(ee-news.ch) Arcon-Sunmark beginnt im deutschen Bernburg mit dem Bau eines Solarthermie betriebenen Fernwärmesystems. Dies ist bereits das dritte Projekt, das 2019 in Deutschland eingeleitet wird. Arcon-Sunmark rechnet aufgrund des grossen Interesses und steigender Nachfrage damit, bald weitere Projekte bekanntgeben zu können.

SMA: Investiert fünf Millionen Euro in neues EMV-Testzentrum für PV-Anlagen bis 5 MW

(ee-news.ch) Die SMA Solar Technology AG (SMA) errichtet auf ihrem Firmengelände für über fünf Millionen Euro eine hochmoderne Testhalle für elektromagnetische Verträglichkeit (EMV). Das 740 Quadratmeter grosse Testlabor in dem Gebäude ermöglicht aufgrund seiner Grösse und Ausstattung modernste und effizienteste EMV-Messungen für Wechselrichter und Systeme mit einer elektrischen Leistung von bis zu fünf Megawatt.

BayWa r.e.: Übernimmt kanadischen Solarhändler National Solar Distributors

(ee-news.ch) Im Zuge der Expansion am nordamerikanischen Markt investiert BayWa r.e. weiter und akquiriert den kanadischen Solaranbieter und Dienstleister National Solar Distributors Inc. Das Schweizer Unternehmen Solarmarkt gehört auch zur BayWa-Gruppe.

PPVX: Stieg letzte Woche um 1.1% auf 1346 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 1.1% auf 1346 Punkte, der NYSE Arca Oil sank um 1.8%. Seit Jahresanfang 2019 liegt der PPVX mit +49.8% währungsbereinigt rund 49 Prozentpunkte vor dem Erdölaktienindex (+0.7%). Die grössten Gewinner der Woche waren Xinyi Solar Holdings (+19%) und Daqo New Energy (+11%), die grössten Verlierer Sunnova Energy Int. (-22%) und SunRun (-5%).

Exportinitiative: Belgien schafft neue Anreize zur Förderung des Eigenverbrauchs von Solarstrom

(©EEE) Die Regierung der belgischen Region Flandern hat neue Anreize geschaffen, um den Eigenverbrauch von Solarstrom zu stärken. Zu diesem Zweck wird Privathaushalten seit August dieses Jahres ein Rabatt für den Kauf von Batteriespeichern gewährt. Vorgesehen ist eine Laufzeit des Programms bis Ende 2020. Der Rabatt für den Kauf förderfähiger Anlagen beläuft sich auf 250 €/kWh der installierten Batteriekapazität.

Fraunhofer CSP: Ultrahochreines Pentachlordisilan für die nächste Generation von Mikroelektronik

(CSP) Die Beschichtung moderner Bauteile der Mikroelektronik erfordert möglichst niedrige Prozesstemperaturen. Die PSC GmbH möchte Pentachlordisilan (PCDS) als leistungsfähiges, innovatives Ausgangsmaterial für diesen anspruchsvollen Prozess anbieten. Am Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP werden parallel dazu neue Methoden der Ultraspurenanalyse entwickelt, um sicherzustellen, dass die Herstellungsverfahren höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden.

SMA: Umsatzrückgang im ersten Halbjahr – deutliches Umsatz- und Ergebniswachstum bis Jahresende erwartet

(ee-news.ch) SMA verkaufte im ersten Halbjahr 2019 Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von rund 4.0 GW (H1 2018: 4.3 GW). Der Umsatz ging im Vergleich zum ersten Halbjahr 2018 um 8.1 Prozent zurück auf 362.7 Mio. Euro (H1 2018: 394.6 Mio. Euro). Dies sei insbesondere auf das im ersten Halbjahr noch schwache Projektgeschäft zurückzuführen, so das Unternehmen.

Fraunhofer-Studie: Produktion von Solarmodulen in Europa lohnt sich wieder

(PM) Eine Photovoltaik-Produktion in Europa und Deutschland über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg ist wieder wettbewerbsfähig, wenn die Grösse der Produktionsstätten stimmt. Zu diesem Ergebnis kommt eine vom VDMA in Auftrag gegebenen Studie des Fraunhofer ISE, welche die Kostenverhältnisse einer Produktion in Europa und China vergleicht.

Baywar.e.: Startet mit Bau der ersten crowdfinanzierten, subventionsfreien Freiflächen-Solaranlage in Deutschland

(PM) Der Baustart der ersten förderfreien Freiflächen-Solaranlage Deutschlands, die komplett durch Crowdfinanzierung realisiert wurde, ist erfolgt. Der Online-Marktplatz Enyway baut diese Anlage zusammen mit Baywa r.e. in Hecklingen/Sachsen-Anhalt. Das zeigt, dass die Erneuerbaren mit innovativen Beteiligungskonzepten auch heute schon ohne staatliche Förderung auskommen können.

Exportinitiative: Dekret ermöglicht Photovoltaik-Anlagen entlang des Sao Francisco River in Brasilien

(©EEE) Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat ein Dekret unterzeichnet, das die Entwicklung von Photovoltaik (PV)-Projekten entlang des Flusses Sao Francisco ermöglicht. In dem Gebiet entlang des Flusses, das durch das Sao Francisco River Integration Project (PISF) abgedeckt wird, soll durch die eingeleiteten Massnahmen das Energiepotenzial erhöht werden, das derzeit auf 3.5 GW geschätzt wird.

1000-Dächer-Programm: Solarwatt liefert schlüsselfertige PV-Anlagen mit einer Leistung von 1 MW an Immobilienkonzern Vonovia

(ee-news.ch) Solarwatt unterstützt das 1000-Dächer-Programm von Vonovia und liefert schlüsselfertige PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von mehr als einem Megawatt an das deutsche Wohnungsunternehmen Vonovia. In der sächsischen Landeshauptstadt wurden bereits an acht Vonovia Standorten 27 Wohngebäude mit PV-Modulen von Solarwatt ausgestattet. Ab Ende August sollen 90 weitere Dächer mit Solaranlagen bestückt werden.

PPVX: Sank letzte Woche um 3.1% auf 1.332 Punkte

(PM) Der PPVX sank letzte Woche um 3.1% auf 1332 Punkte, der NYSE Arca Oil um 2.2%. Die grössten Gewinner der Woche waren Canadian Solar (+7%) und Vivint Solar (+6%), die grössten Verlierer Shunfeng Int. Clean Energy (-31%) und GCL Poly Energy Holding (-18%).

Drei in einem: DLR-Solarturm ermöglicht drei Experimente zu solarthermischen Kraftwerken gleichzeitig

(PM) Am 16. August 2019 fiel der offizielle Startschuss für den Bau eines zweiten Solarturms des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Standort Jülich. Er soll ab Frühjahr 2020 parallel zum ersten Solarturm betrieben werden. Das Besondere der Anlage: Sie verfügt über drei Testebenen, die gleichzeitig genutzt werden können. Die Testkapazität wird deutlich erhöht. Mit dem Multifokus-Turm intensiviert das DLR die Forschung an solarthermischen Technologien.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert