juwi: Joint Venture nimmt in Japan zwei Solarparks mit insgesamt 5.3 MW Leistung in Betrieb

(PM) juwi Shizen Energy, das Joint-Venture zwischen dem deutschen Projektentwickler juwi und dem japanischen Entwickler von Wind- und Solarparks Shizen Energy, hat in der japanischen Präfektur Ishikawa zwei Solarparks ans Netz gebracht. Entwickelt wurden sie von Shizen Energy. juwi Shizen errichtete die Parks als Engineering, Procurement und Construction (EPC) Partner.

Aldi Suisse: Nimmt derzeit grösste durchgehende Solaranlage der Schweiz in Betrieb – weitere Solaranlagen auf rund 80 Filialdächern geplant

(ee-news.ch) Seit wenigen Tagen liefert die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Aldi Suisse-Logistikzentrums in Perlen (LU) Strom aus erneuerbaren Energien. Nach knapp 16 Wochen Bauzeit versorgen nun 20’000 Paneele auf der 45’000 m2 grossen Dachfläche sowohl das Verteilzentrum, als auch viele Haushalte in der Region mit sauberer Solarenergie. Darüber hinaus will der Discounter bis Sommer 2021 rund 80 Filialdächer mit Photovoltaik-Paneelen ausstatten

Vattenfall und Telekom-Tochter Power & Air Solutions: Schliessen langfristigen Liefervertrag über Solarstrom ab

(ee-news.ch) Vattenfall und die Telekom-Tochter Power & Air Solutions haben jetzt einen langfristigen Liefervertrag über Solarstrom (Corporate Power Purchase Agreement, CPPA) mit einer Laufzeit von zehn Jahren geschlossen. Der erneuerbare Strom stammt aus einem neuen Freiflächen-Solarpark, der sich derzeit in der Planung befindet und der Mitte 2021 in Mecklenburg-Vorpommern errichtet wird. Die Anlage hat eine installierte Leistung von 60 Megawatt (MW).

Fraunhofer ISE: Analysiert Potenzial für Solarkraftwerke auf Braunkohle-Tagebauseen

(ISE) Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat im Auftrag von BayWa r.e. eine Potenzialabschätzung für schwimmende PV-Kraftwerke auf Braunkohle-Tagebauseen in Deutschland durchgeführt. Das technische Potenzial auf Braunkohle-Tagebauseen in Deutschland wird in der Studie auf 56 GW geschätzt. Nach Abzug der geschätzten, für Freizeitaktivitäten, Tourismus, Natur- und Landschaftsschutz relevanten Flächen verbleibt ein wirtschaftliches Potenzial von 2.74 GW.

Exportinitiative: Indien plant 10-GW-Photovoltaikpark im Bundesstaat Andhra Pradesh

(©EEE) Der indische BundesstaatAndhra Pradesh plant einen gigantischen neuen Solarpark. Das Zehn-Gigawatt-Projekt solle dazu beitragen, die steigende Energie-Nachfrage zu befriedigen und den Agrarsektor kostenlos und unterbrechungsfrei mit Strom zu versorgen, sagte Energie-Staatssekretär Nagulapali Srikant gegenüber der Zeitung ‚The Times of India‘.

18. Photovoltaiktagung vom 12.-13- März: Auf zum Branchengipfel in Lausanne!

(Anzeige) Von Donnerstag 12. März bis Freitag, 13. März trifft sich die Solarenergiebranche zur 18. Photovoltaiktagung, um aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen zu diskutieren. Zwei Highlights bilden die Auftritte des Nobelpreisträgers Jacques Dubochet und des weltweit renommierten Klimaforschers Thomas Stocker.

Meyer Burger: Vorläufige Eckdaten zum Jahresergebnis 2019 – keine Besserung in Sicht

(PM) Meyer Burger erzielte im Berichtsjahr 2019 einen Auftragseingang von CHF 188 Millionen (2018: CHF 326,8 Mio.). Bereinigt um die Veräusserungen reduzierte sich der Auftragseingang um rund 32%. Der Auftragsbestand zum 31. Dezember 2019 belief sich auf CHF 105 Millionen (31.12.2018: CHF 200 Millionen, exklusiv die mit dem Verkauf des Wafering-Geschäfts übertragenen Aufträge). Die Book-to-Bill Ratio betrug damit 0.72 für das Geschäftsjahr 2019 (0.59 in 2018).

Umfrage: Mehrheit der Deutschen spricht sich für Solaranlagen auf Dächern von Gewerbebauten und Wohnhäusern aus

(PM) Wie sollte die Zukunft der Energieerzeugung in Deutschland aussehen? Die Meinung der Bevölkerung ist eindeutig: Laut einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstitut Yougovv im Auftrag des Ökostromanbieters Lichtblick sollten für 46 Prozent der Befragten der Schwerpunkt auf Solar-Anlagen auf Dächern sein, direkt gefolgt von Windkraftanlagen auf See (37 Prozent). Nur 3 Prozent der Befragten haben angegeben, dass Kohlekraftwerke noch genutzt werden sollten.

Solarwatt: Gewinnt German Design Award 2020 für Energy Manager X

(ee-news.ch) Der Energy Manager X von Solarwatt hat den German Design Award 2020 in der Kategorie ‚Excellent Product Design – Energy‘ erhalten. Die intelligente Schaltzentrale der Photovoltaik-Anlage ermöglicht die einfache und intuitive Steuerung der Energieflüsse im Haushalt – und hat die Jury darüber hinaus mit seiner klaren und modernen Optik überzeugt.

UREK-N: Ausgewogenes CO2-Gesetz? Energie-Stiftung lobt Solar-Offensive - Klima Allianz kritisiert viele Verschlechterungen

(ee-news.ch) Mit 18 zu 7 Stimmen hat die nationalrätliche Umweltkommission (UREK-N) die Totalrevision des CO2-Gesetzes in der Gesamtabstimmung angenommen. Sie hat Weichen für die Verteilung der Mittel aus dem Klimafonds gestellt und dabei insbesondere den ländlichen Raum, Innovationen im Flugsektor und das Nachtzug-Angebot miteinbezogen. Zudem wurde eine Verstärkung für den Ausbau von Photovoltaikanlagen beschlossen. Die Klima Allianz kritisiert viele Verschlechterungen gegenüber der Version des Ständerats. Die Schweizerische Energie-Stiftung freut sich über die Solar-Offensive. (Texte en français >>)

Exportinitiative: Solarstrom soll Kohle in China ausstechen

(©EEE) Die chinesische Regierung ist davon überzeugt, dass erneuerbare Energien mit konventionellen Energiequellen konkurrieren können. Deshalb senkt China seine Subventionen für grüne Energie im Jahr 2020 um circa 350 Millionen US-Dollar und steckt gleichzeitig mehr als 215 Millionen US-Dollar in neue Photovoltaik-Projekte. Ein Drittel des Geldes wird privaten Haushalten zur Verfügung gestellt, etwa für die Finanzierung von Solaranlagen auf dem Dach.

Ewz: Stromprodukte mit Solarenergie sollen günstiger werden

(PM) Der in den Ewz-Energieprodukten enthaltene Solarstrom stammt aus den Anlagen der Ewz-Solarstrombörse. Die Produktionskosten dieser meist älteren Anlagen sind heute überdurchschnittlich hoch. Daher beantragt der Stadtrat dem Gemeinderat, die Differenz zum Marktpreis mit Beiträgen für 2000-Watt-Leistungen auszugleichen. Dadurch werden die Stromprodukte mit Solarenergie günstiger.

Krannich Solar: Erneut als ‚Top PV Supplier Europe’ ausgezeichnet

(PM) Krannich Solar wurde dieses Jahr in acht europäischen Ländern mit dem `Top PV Supplier“ Siegel ausgezeichnet. Aufgrund der ausgezeichneten Umfrageergebnisse in den Ländern Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Österreich, Schweiz und erstmals auch in Spanien erhielt Krannich Solar als einziger PV-Grosshändler das EuPD Research Siegel „Top PV Zulieferer Europe 2020“ in allen acht Ländern.

Neuanlagen-PPA: Naturstrom liefert Sonnenstrom aus ungeförderten Solarparks

(PM) Seit Jahren wird die Erzeugung von Ökostrom in Deutschland immer günstiger – das schlägt sich nun auch imStrommix für Endkundinnen und -kunden nieder. Erstmals liefert Naturstrom seinen Haushaltskundinnen und -kunden Ökostrom aus mehreren neu errichteten Solarparks, die ohne gesetzliche Vergütung auskommen. Der Sonnenstrom zu Marktpreisen stammt aus eigenen Anlagen und aus einer Kooperation mit der deutschen Tochter des norwegischen Energieversorgers Statkraft.

PPVX: Stieg letzte Woche um 5.3% auf 1559

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 5.3% auf 1559, der NYSE Arca Oil um 0.4%. Die grössten Gewinner der Woche waren Enphase Energy (+21%) und JinkoSolar Holding (+16%), die grössten Verlierer Thai Solar Energy (-8%) und Motech Industries (-4%).

Aerocompact: PV-Montagesystem-Hersteller eröffnet Headquarter in Vorarlberg und Niederlassung in Indien

(ee-news.ch) Der österreichische PV-Montagesystemhersteller Aerocompact hat seine neue europäische Firmenzentrale in der Vorarlberger Gemeinde Satteins an der Grenze zu Liechtenstein bezogen. Dort sollen alle strategischen Einheiten unter einem Dach gebündelt werden, auch die neu gegründete Aerocompact Holding, die die Tätigkeiten aller globalen Niederlassungen koordiniert.

EPFL: Plus de la moitié des 9.6 millions des toits suisses seraient disponibles pour l'installation de panneaux photovoltaïques

(CP) Des chercheurs de l’EPFL analysent le potentiel énergétique solaire en Suisse. Leurs résultats montrent que plus de la moitié des 9.6 millions des toits seraient disponibles pour l'installation de panneaux photovoltaïques. Cela répondrait à plus de 40 % de la demande électrique annuelle.

Solarwatt: Liefert Module für grösste Glas-Glas-Photovoltaik-Dachanlage in den Niederlanden

(ee-news.ch) Solarwatt liefert 6690 Module für die Glas-Glas-Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Familienunternehmens Naber Plastics in der niederländischen Kleinstadt Waalwijk. Nach Angaben des Unternehmens handelt es sich um die derzeit grösste Anlage in Europa. Naber Plastics, Hersteller von Kunststoffprodukten, will die nachhaltig produzierte Energie vollständig in der eigenen Produktion einsetzen.

HZB: Wirkungsgrad von Perowskit-Tandemsolarzelle springt auf 29.15 Prozent – Überwindung der 30-%-Effizienz-Marke in greifbarer Nähe

(PM) Die Gruppen von Steve Albrecht und Bernd Stannowski haben eine Tandemsolarzelle aus den Halbleitern Perowskit und Silizium entwickelt, die 29.15 Prozent des eingestrahlten Lichts in elektrische Energie umwandelt. Dieser Wert ist offiziell durch das Callab des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE) zertifiziert. Damit ist die Überwindung der 30% Effizienz-Marke in greifbare Nähe gerückt.

Enphase Energy: Baut europäisches Vertriebsnetz mit Gründung einer neuen Niederlassung in Deutschland weiter aus

(PM) Enphase Energy baut mit der neuen Niederlassung in Freiburg i. Br. In Deutschland seine Vertriebsaktivitäten in Europa aus. Jarno Wagner ist seit dem 1. Januar 2020 für den flächendecken Aufbau der D-A-CH Märkte verantwortlich.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert