Fraunhofer ISE: Vermittelt solares Know-How in Bolivien

(ISE) Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) war Projektmanager Benjamin Knödler vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE im Dezember 2017 in Bolivien unterwegs. Gemeinsam mit Georg Hille, einem ehemaligen Fraunhofer ISE-Mitarbeiter, hielt er im Rahmen der »Programas de Energías Renovables« Schulungen zu Photovoltaikanlagen.

Lesen...

ISFH: 26.1 % Rekordwirkungsgrad für p-Typ kristalline Si-Solarzellen

(ISFH) Das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) und die Leibniz Universität Hannover haben die Herstellung einer kristallinen Silizium-Solarzelle auf p-Typ Wafermaterial mit einem unabhängig bestätigten Wirkungsgrad von (26.10 ± 0.31) % unter einer Sonne demonstriert. Dies ist ein Weltrekord für p-Typ-Si-Material sowie ein europäischer Rekord für kristallines Si.

Lesen...

SPF: Photovoltaik und Wärmepumpe - ein Traumduo?

(©SPF) Photovoltaik-Wärmepumpensysteme werden bei Hausbesitzern immer beliebter. Hersteller solcher Systeme werben dabei mit intelligenten Wärmepumpen, die eine hohe Eigenverbrauchsquote des erzeugten Solarstroms ermöglichen sollen. Bisher gab es praktisch keine Möglichkeit um diese Herstellerangaben zu überprüfen. Ein neues Testverfahren des SPF bietet jetzt Vergleichbarkeit – und hat bereits unerwartete Ergebnisse geliefert.

Lesen...

Oxford PV und HZB: Verstärken Zusammenarbeit um Perowskit-Solarzellen zur Marktreife zu bringen

(PM) Oxford PV – The Perovskite Company, das führende Unternehmen im Bereich Perowskit-Solartechnologien, will künftig eng mit dem Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) kooperieren, das führend in der Energiematerialforschung in Deutschland ist. Beide Partner wollen die Aufskalierbarkeit von Perowskit-Silizium-Tandemzellen demonstrieren und sie zur Marktreife bringen.

Lesen...

PVQUAL-Projekt: Experten-Brainstorming-Anlass zur Qualität von Photovoltaikanlagen

(PM) PVQUAL ist ein Projekt, das in Kooperation zwischen SUPSI, Swissolar und Electrosuisse-Eurofins, den Status quo der Qualitätssicherung (QS) im Bereich Photovoltaik in der Schweiz untersucht. Der Brainstorminganlass vom 1.12. in Zürich stellte eine zentrale Veranstaltung des Projekts dar. 30 PV-Experten aus der ganzen Schweiz deckten die komplette Wertschöpfungskette der Photovoltaik in der Schweiz ab.

Lesen...

Photovoltaik: Stiefmütterchen-Effekt erhöht Leistung von Silizium-Solarzellen

(KIT) Eine Forschungsgruppe am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) fand Mikrostrukturen auf der Blüte des Stiefmütterchens (Violawittrockiana), die Reflexionsverluste drastisch reduzieren. In der Natur führt dieser Effekt zu einem gesättigten Farbeindruck, mit dem die Blüten Bestäuber anlocken. Das Team um Ulrich W. Paetzold vom KIT konnte nun zeigen, dass mit dem gleichen Effekt die Leistung von Silizium-Solarzellen um sechs Prozent relativ gesteigert werden kann.

Lesen...

Fraunhofer ISE: Agrophotovoltaik steigert Landnutzungseffizienz um über 60 %

(ISE) Die »Agrophotovoltaik« kann durch die ressourceneffiziente Doppelnutzung von landwirtschaftlichen Flächen die Flächenkonkurrenz abmildern und Landwirten neue Einkommensquellen erschliessen. Das zeigt eine Projekt des Fraunhofer ISE auf einer Versuchsfläche von einem Drittel Hektar in Süddeutschland. (siehe ee-news.ch, 21.9.17 >>)

Lesen...
  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleitung Solarfassaden

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe als Projektleiter suchen wir eine engagierte und fachkundige Persönlichkeit, die verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten gewohnt ist und Freude an der Projektleitun...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us