Deutschland: Solarenergie im Koalitionsvertrag bringt Licht und Schatten

(BSW-Solar) Der Koalitionsvertrag bietet in Deutschland nach Ansicht der Wirtschaft Chancen für einen stärkeren Ausbau der Solar- und Speichertechnologien. Der deutsche Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) begrüsst, dass Union und SPD das Tempo beim Ausbau erneuerbarer Energien (EE) erhöhen wollen. Drastisch gesunkene Kosten für die Errichtung neuer Solaranlagen ermöglichen dies. Die Verhandlungspartner einigten sich darauf, den EE-Anteil am Stromsektor in Deutschland bis 2030 von derzeit 36 auf 65 Prozent auszubauen.

Lesen...

BSW: Veröffentlicht 10-Punkte-Papier zum Abbau von Marktbarrieren für Solarstromspeicher

(BSW) Der deutsche BSW Solar hat ein 10-Punkte-Papier zur Markteinführung von Solarstromspeichern veröffentlicht. Bereits 75‘000 Solarstromspeicher machen gegenwärtig in Deutschland preiswerten Solarstrom rund um die Uhr verfügbar und reduzieren den mit der Energiewende verbundenen Netzausbaubedarf.

Lesen...

EU: Neue Förderung von solarem Mieterstrom in Deutschland von EU-Kommission genehmigt

(BSW-Solar) Die Europäische Kommission hat heute die Förderung solar erzeugten Mieterstroms in Deutschland beihilferechtlich genehmigt. Nachdem der Deutsche Bundestag die Förderung bereits im Sommer beschlossen hat, kann sie jetzt starten. Der deutsche Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) rechnet nun mit einem deutlich wachsenden Mieterinteresse an lokal erzeugten Solarstromangeboten.

Lesen...
  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleitung Solarfassaden

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe als Projektleiter suchen wir eine engagierte und fachkundige Persönlichkeit, die verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten gewohnt ist und Freude an der Projektleitun...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us