Exportinitiative: Weltbank genehmigt zusätzliche Finanzierung für Ausbau erneuerbarer Energien in Mali

(©EEE) Der Vorstand der Weltbank hat eine Finanzierung in Höhe von 22.7 Mio. USD genehmigt, um die Bereitstellung erneuerbarer Energien in ländlichen Gegenden Malis zu unterstützen. Das Finanzierungspaket setzt sich aus einem Kredit in Höhe von 20 Mio. USD der International Development Association (IDA), eine Unterorganisation der Weltbankgruppe, und einem Zuschuss in Höhe von 2.7 Mio. USD des Japan Policy and Human Resources Development Fund zusammen.

Lesen...

Nationaler Energie- und Klimaplan: dena empfiehlt Überarbeitung der Zielarchitektur und konsequente Verfolgung der Zielerreichung

(dena) Die Deutsche-Energie-Agentur (dena) empfiehlt in ihrer Stellungnahme eine grundlegende Überarbeitung des integrierten nationalen Energie- und Klimaplans (NECP) der deutschen Bundesregierung. Allein die Zielarchitektur aus dem Jahr 2015 ist vor dem Hintergrund der seither eingegangenen internationalen Verpflichtungen wie die Ratifizierung des Pariser Klimaabkommens überholt.

Lesen...

Stromnetzausbau in Deutschland: Konsultation gestartet – viele Ausbauprojekte werden nicht bestätigt

(PM) Die deutsche Bundesnetzagentur konsultiert seit dem 6. August ihre Überprüfung des von den Übertragungsnetzbetreibern bis 2030 vorgeschlagenen Ausbaus im deutschen Stromnetz. „Viele der vorgeschlagenen Ausbauprojekte können wir derzeit nicht bestätigen. Insbesondere halten wir im Moment eine weitere Stromautobahn nach Baden-Württemberg nicht für erforderlich, hier genügt nach unser derzeitigen Einschätzung eine Leitung von Schleswig-Holstein nach Nordrhein-Westfalen“, erklärt Peter Franke, Vizepräsident der deutschen Bundesnetzagentur.

Lesen...

Schweizer Studie zeigt: Die globale Erderhitzung im 20. Jahrhundert ist beispiellos

(AEE) Zwei neue Studien der Universität Bern belegen, dass die Schwankungen im Klima nicht natürlich erklärbar sind. Demnach liegt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die wärmste Phase der vergangenen 2000 Jahre im 20. Jahrhundert. Das nimmt Leugner*innen des Klimawandels ihr beliebtestes Argument.

Lesen...

Greenpeace Energy: Genehmigungsstau bei Windenergieprojekten beseitigen und Innovations-Ausschreibungen für Power-to-Gas öffnen

(PM) Am 2. August endete die Frist für Stellungnahmen zum Entwurf eines „Nationalen Energie- und Klimaplans“ (NECP) der deutschen Bundesregierung. Öffentlichkeit, Verbände und Unternehmen waren aufgefordert, sich an der Konsultation zum NECP zu beteiligen. Auch der Ökoenergieanbieter Greenpeace Energy hat seine Stellungnahme zum NECP beim Bundeswirtschaftsministerium eingereicht.

Lesen...

Erstes Halbjahr 2019: EEX Group verzeichnet Zuwächse an Strom-und Erdgasmärkten – Rückgang bei Emissionsberechtigungen

(ee-news.ch) Die EEX Group hat im ersten Halbjahr 2019 die Handelsvolumina in fast allen Märkten gesteigert und ihren globalen Wachstumskurs fortgesetzt. An den Strom- und Erdgas verzeichnete sie deutliche Volumenzuwächse. An den Emissionsmärkten hatte die Gruppe einen Rückgang zu verzeichnen.

Lesen...

ZHAW-Studenten: Gewinnen mit Gebäudeautomationsprojekt den regionalen Siemens Excellence Award

(PM) Mit ihrer Bachelorarbeit ‚Gebäudeautomation mit Bluethooth Mesh‘ gewinnen die drei Jungforscher Manuel Böbel, Mario Noseda und Marcel Schreiner den mit 4000 Franken dotierten regionalen Siemens Excellence Award. Sie sind damit automatisch für den nationalen Siemens Excellence Award 2020 nominiert.

Lesen...

Europa: EU-Investitionsbank will fossile Energieträger nicht mehr fördern

(sda) Die Europäische Investitionsbank (EIB) plant, Projekte mit fossilen Energieträgern künftig nicht mehr zu fördern. In einem am 26. Juli veröffentlichen EIB-Vorschlag heisst es, per Ende 2020 sollten keine Kredite mehr an Energieprojekte vergeben werden, die auf fossile Brennstoffe angewiesen sind.

Lesen...

Halbjahresbilanz: Energieverbrauch in Deutschland sinkt – Kohleverbrauch geht kräftig zurück – Erneuerbare wachsen

(PM) DerEnergieverbrauch in Deutschland lag in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres um 1.7 Prozent unter dem vergleichbaren Vorjahreswert. Nach vorläufigen Berechnungen der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AG Energiebilanzen) erreichte der Verbrauch eine Gesamthöhe von 6536 Petajoule (PJ) beziehungsweise 223.0 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (Mio. t SKE). Bei den Kohlen lagen die Rückgänge im zweistelligen Bereich.

Lesen...

Griechenland: Energiespeicher bringen Insel Kythnos ein stabileres Stromnetz

(ee-news.ch) Auf der kleinen Kykladeninsel Kythnos in der griechischen Ägäis war bislang eine sichere Stromversorgung nicht immer gewährleistet. Im Rahmen des europäischen Projektes Wise GRID wurden daher fünf Pulse neo der jüngsten Energiespeichergeneration von Varta in öffentlichen Gebäuden installiert, um das Inselnetz zu stabilisieren.

Lesen...

Sozialverträgliche Energiewende: Das Schnorbacher Modell macht Schule – LED-Tauschtag und E-Dorfauto finden Anklang

(ee-news.ch) Im rheinlandpfälzischen Schnorbach gehen Energiewende und Bürger*innen-Beteiligung Hand in Hand. „Dank des Schnorbacher Modells haben die Menschen die Chance, bei der Energiewende mitzumachen, sich zu engagieren und sie profitieren von den Pachteinnahmen durch die Windenergieanlagen“, sagt Nils Boenigk, stellvertretender Geschäftsführer der deutschen Agentur für Erneuerbare Energien (AEE), die Schnorbach als Energie-Kommune des Monats ausgezeichnet hat.

Lesen...

Naturstrom: Steigert 2018 Umsatz und Gewinn – weitere Steigerungen im laufenden Jahr erwartet

(ee-news.ch) Der Energieversorger Naturstrom präsentierte seinen Aktionären bei der Hauptversammlung im fränkischen Eggolsheim für das Berichtsjahr 2018 gute Geschäftszahlen. Bei Umsatz und Gewinn verzeichnete das Unternehmen ein spürbares Plus. Für das laufende Jahr erwartet der Vorstand Steigerungen in allen relevanten Bereichen.

Lesen...

M-TEC: Bringt erste Wärmepumpen mit integriertem Energiemanagement-System auf den Markt

(ee-news.ch) Der österreichische Wärmepumpen-HerstellerM-TEC stattet seine Erd- und Luftwärmepumpen ab sofort mit einem integrierten Energiemanagementsystem für die Sektorenkopplung aus. Das neue Energiemanagementsystem E-Smart ist künftig in alle Wärmepumpen von M-Tec integrierbar. Die modular erweiterbaren Pumpen für Haushalte und Gewerbebetriebe leisten zwischen 2 und 67 Kilowatt. Für bereits installierte Wärmepumpen bietet M-TEC ein Modul für die Nachrüstung an.

Lesen...

EEÖ: Sondersitzung des Nationalrats muss für Klimaschutzmassnahmen genutzt werden – Petition gestartet

(PM) Mit der Petition ‚Erneuerbaren Ausbau JETZT‘ fordert der Dachverband Erneuerbare Energie Österreich (EEÖ) die Nationalratsabgeordneten auf, die angestrebte Sondersitzung zur Shredder-Affäre nicht nur für Wahlkampfreden, sondern auch für konkrete Klimaschutzlösungen zu nutzen. Die bereits vorliegenden Anträge von ÖVP und SPÖ für Massnahmen zum Ausbau erneuerbarer Energien wurden ursprünglich auf Ende September, kurz vor die Wahl, verschoben.

Lesen...

Power-to-X: Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind bei dieser Technologie kein Selbstläufer – Nachhaltigkeitsregeln erforderlich

(PM) Energieträger, die mit sogenannten Power-to-X (PtX)-Technologien aus Strom hergestellt werden, sind nicht per se klimafreundlich und nachhaltig. Nur wenn sie mit zusätzlichem erneuerbaren Strom und CO2 aus der Luft oder der Biomassenutzung erzeugt werden, ist eine positive Wirkung für den Klimaschutz gegeben. Für die PtX-Produktion sollten deshalb von Anfang an verbindliche und ambitionierte Nachhaltigkeitsregeln gelten. Das schafft zugleich langfristige Investitionssicherheit für PtX-Anlagen.

Lesen...

Pilotprojekt in Sachsen-Anhalt: Erstmalig 20 Prozent Wasserstoff in einem deutschen Gasverteilnetz geplant

(ee-news.ch) Der Energieversorger Avacon startet ein bislang einmaliges Projekt in einem Gasverteilnetz in Deutschland: In Schopsdorf in Sachsen-Anhalt soll dem Erdgas ein Anteil von bis zu 20 Prozent Wasserstoff beigemischt werden. Das Gemeinschaftsprojekt mit dem Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) soll zeigen, dass es machbar ist, Wasserstoff zu einem deutlich höheren Prozentsatz als heute in ein existierendes Gasnetz einzuspeisen.

Lesen...

Deutschland: Absatz grüner Effizienzklassen bei Neuwagen geht weiter zurück - Trend zu SUVs und Geländewagen ungebrochen

(Dena/ee-news.ch) Emissionsärmere Pkw setzen sich auf dem deutschen Neuwagenmarkt nicht durch. Der Anteil mit den besten Effizienzklassen sank 2018 um rund 5%, während die Anzahl der neu zugelassenen Autos mit insgesamt über 3.4 Mio. auf dem Niveau 2017 blieb. Der Trend zu verbrauchsstarken SUVs und Geländewagen ist ungebrochen, wie übrigens auch in der Schweiz (siehe ee-news.ch, 4.7.19 >>).

Lesen...

Exportinitiative: Kolumbien kündigt Auktion für erneuerbare Energien vor Ende Oktober an

(©EEE) Kolumbien plant vor Ende Oktober 2019 eine Auktion für Erneuerbare-Energien-Projekte durchzuführen. Zum Vergabeprozess zugelassen sind Vorhaben mit einer Mindestkapazität von 5 MW, die bis 1. Januar 2022 ans Netz gehen können. Die Vertragsdauer der Projekte wurde auf 15 Jahre festgesetzt. Energiehändler und -verbraucher zahlen einen vertraglich festgelegten Preis an die Produzenten.

Lesen...

AKWs: Waren nie wirtschaftlich und werden es in Zukunft auch nicht sein

(ee-news.ch) Die Stromproduktion in AKWs ist nicht nur gefährlich, sondern zudem marktwirtschaftlich nicht wettbewerbsfähig. Das zeigt eine betriebswirtschaftliche Untersuchung des DIW Berlin. Zahlreiche wissenschaftliche Studien zeigen bereits, dass keins der bisher über 600 auf der Welt gebauten AKWs wettbewerbsfähig war – über lange Jahre betrieben wurden und werden sie nur, weil Regierungen sie massiv subventioniert haben.

Lesen...

ABO Invest: Aufsichtsrat entscheidet gegen Engagement in Griechenland

(ee-news.ch) Der neu formierte Aufsichtsrat der ABO Invest hat sich in seiner ersten Sitzung mehrheitlich gegen ein Engagement in Griechenland ausgesprochen. Zu entscheiden war, ob ABO Invest Solarparks mit einer Leistung von 45 Megawatt erwirbt, die ABO Wind derzeit in Griechenland errichtet.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Solar Nordwestschweiz 100% (m/w)

Bauen Sie mit an der EnergiezukunftDie AGROLA AG ist eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft und ein führender Energieanbieter in der Schweiz. Das umfangreiche Angebotsportfo...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close