HSR: Koordiniert Horizon 2020-Projekt für erneuerbare Gebäudetechnik

HSR: Koordiniert Horizon 2020-Projekt für erneuerbare Gebäudetechnik

(HSR) Moderne Gebäudetechnik-Konzepte sollen die Energie für Heizung, Kühlung und Strom zum grössten Teil aus erneuerbaren Energiequellen vor Ort gewinnen. Das Institut für Solartechnik SPF an der HSR hat nun den Lead in einem internationalen Forschungsprojekt übernommen.

Lesen...

Pellets: Preise sinken gegenüber April um knapp 4 % - 20% günstiger als Heizöl, 28% als Gas

Pellets: Preise sinken gegenüber April um knapp 4 % - 20% günstiger als Heizöl, 28% als Gas

(PM) Die Pelletpreise sinken weiter: Gemäss der unabhängigen Preiserhebung von pelletpreis.ch kostet im Mai eine Tonne durchschnittlich CHF 351.10, das sind knapp 4 % oder CHF 13.4 weniger als im April. Auch der Preisvorteil gegenüber Heizöl ist weiterhin deutlich: Eine Kilowattstunde Heizöl kostete im April Rp. 9.27, eine Kilowattstunde Pellets jedoch lediglich Rp. 7.44. (Texte en français >>)

Lesen...

AKW Leibstadt: Erneute Schnellabschaltung

AKW Leibstadt: Erneute Schnellabschaltung

(Ensi) Im AKW Leibstadt kam es am 12. Mai 2019, um 02:16 Uhr zu einer Schnellabschaltung des Reaktors. Die Abschaltung wurde wie am 24. April aufgrund einer Störung am Vordruckregler ausgelöst. Es gab keine erhöhten Abgaben von Radioaktivität an die Umwelt.

Lesen...

Egomobile: Liefert erste Serienfahrzeuge der Aachener Elektroautos Ego Life aus – Verkaufspreis für Basisversion ab 15‘900 €

Egomobile: Liefert erste Serienfahrzeuge der Aachener Elektroautos Ego Life aus – Verkaufspreis für Basisversion ab 15‘900 €

(ee-news.ch) Am 9. Mai 2019 hat e.GO Mobile mit der Auslieferung des Elektroautos Ego Life am Produktionsstandort in Aachen begonnen. Das Elektroauto wird seit März 2019 im Ego Werk in Aachen Rothe Erde hergestellt. Es liegen bereits 3300 Vorbestellungen vor. e.GO Mobile plant, alle Vorbesteller bis Anfang nächsten Jahres zu beliefern.

Lesen...

Buochs: Drei energieautarke Mehrfamilienhäuser dank Photovoltaik, Kleinwasserkraftwerk und Methanolbrennstoffzelle

Buochs: Drei energieautarke Mehrfamilienhäuser dank Photovoltaik, Kleinwasserkraftwerk und Methanolbrennstoffzelle

(ee-news.ch) Gemäss Ecocoach plant Sani Immobilien aus Buochs drei energieautarke Mehrfamilienhäusern, die mit Photovoltaik kombiniert mit Stromspeichern, mit Strom aus einem Kleinwasserkraftwerk sowie einer Methanolbrennstoffzelle versorgt werden. Ebenfalls zum Konzept gehören zehn geplante Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Das Schweizer Unternehmen ecocoach stattet Gebäude mit seiner integrierten Energiemanagement- und Smart-Home-Lösung aus.

Lesen...

Die sicherste KNX Kommunikation der Schweiz: Siemens erweitert KNX-Gebäudetechnikystem um neue IP-Router und IP-Interfaces

Die sicherste KNX Kommunikation der Schweiz: Siemens erweitert KNX-Gebäudetechnikystem um neue IP-Router und IP-Interfaces

(PM) Siemens Smart Infrastructure erweitert das bewährte KNX-Gebäudetechniksystem um neue IP-Router und IP-Interfaces, die mit den aktuellen Sicherheitsstandards KNX IP Secure unterstützen. Diese Erweiterung des KNXnet/IP-Protokolls ermöglicht die vollständig verschlüsselte Übertragung von Datentelegrammen und gewährleistet so die daten- und zugriffssichere Kommunikation zwischen KNX-IP-Routern innerhalb eines IP-Netzwerks.

Lesen...

Ja, nein, vielleicht: Kommt der CO2-Preis in Deutschland?

Ja, nein, vielleicht: Kommt der CO2-Preis in Deutschland?

(AEE) Die Einführung einer CO2-Bepreisung rückt im Europawahlkampf immer näher: Sigmar Gabriel twittert, Angela Merkel verweist auf eine Entscheidung zum Jahresende und die Grünen warnen vor dem Trugschluss, allein damit liessen sich die Klimaziele erreichen. Vor allem die Frage, wie stark der oder die Einzelne belastet werden könnten, spielt in der aktuellen Diskussion eine grosse Rolle.

Lesen...

Exportinitiative: Litauen erhält Unterstützung beim Ausbau von erneuerbaren Energien

Exportinitiative: Litauen erhält Unterstützung beim Ausbau von erneuerbaren Energien

(©EEE) Die Europäische Kommission hat Litauens neue Regelung zur Förderung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien genehmigt. Unterstützt wird der Auktionsplan mit Investitionen in Höhe von 385 Mio. Euro. Das baltische Land führt zum 1. Mai 2019 eine neue Beihilferegelung für Erneuerbare-Energien-Anlagen ein.

Lesen...

SolarMax: Zeigt neue Wechselrichter für Gewerbe- und Industrieanlagen auf der Intersolar Europe

SolarMax: Zeigt neue Wechselrichter für Gewerbe- und Industrieanlagen auf der Intersolar Europe

(Anzeige) Direkt im Anschluss an die erfolgreiche Markteinführung der kompakten Inverterserie für Privatanlagen SolarMax SP im April hat der Speicher- und Wechselrichterhersteller SolarMax zwei neue Serien für Gewerbe- und Industrieanlagen entwickelt. Mit den elf Geräten der Reihen SMT und SHT bringt das Unternehmen Nachfolger für die MT- und die HT-Serie auf den Markt. Die neuen Wechselrichter leisten zwischen 6 und 30 Kilowatt und werden zusammen mit der SP-Serie erstmals auf der Intersolar gezeigt.

Lesen...

Flüssigerdgas: dena-Initiative empfiehlt Massnahmen zur Etablierung von Bio-LNG

Flüssigerdgas: dena-Initiative empfiehlt Massnahmen zur Etablierung von Bio-LNG

(dena) Durch den Einsatz von verflüssigtem Biomethan (Bio-LNG) im Schwerlastverkehr kann die Biokraftstoffmenge bis 2030 verdoppelt und der Anteil von Biokraftstoffen auf Basis von Rest- und Abfallstoffen von derzeit 30 Prozent auf mehr als 50 Prozent erhöht werden. Auf diese Weise liessen sich rund 7 Millionen Tonnen CO2 im Jahr 2030 zusätzlich einsparen.

Lesen...

Endkundenbefragung: Bauherren werden in der Entscheidung zu Photovoltaik oft allein gelassen

Endkundenbefragung: Bauherren werden in der Entscheidung zu Photovoltaik oft allein gelassen

(PM) Bei Neubauten von Wohngebäuden werden noch immer selten Photovoltaik-Anlagen installiert. Eine neue Studie von geht der Frage nach, warum dies so ist. Die aktuelle Endkundenbefragung zeigt, dass über die Hälfte der Bauherren in Deutschland nicht aktiv zu Photovoltaik-Anlagen informiert wurde, obwohl ein Grossteil dies gewollt hätte.

Lesen...

Brack.ch und Helion: Nehmen gemeinsam den Eigenheimmarkt ins Visier

Brack.ch und Helion: Nehmen gemeinsam den Eigenheimmarkt ins Visier

(ee-news.ch) Der Online-Fachhändler Brack.ch geht mit dem Photovoltaik-Spezialisten Helion eine Vertriebspartnerschaft ein. Zusammen möchten die beiden Partner den Markt der Eigenheimbesitzenden in der Schweiz bearbeiten. Diese sollen die Photovoltaikanlagen selber – begleitet von Helion – montieren.

Lesen...

Senvion: Erhält Verlängerung von Serviceverträgen für italienische Windparks mit einer Gesamtleistung von 100 MW

Senvion: Erhält Verlängerung von Serviceverträgen für italienische Windparks mit einer Gesamtleistung von 100 MW

(ee-news.ch) Senvion, Libeccio und ERG Power Generation haben für zwei Windenergie-Projekte in Italien Verlängerungen der bestehenden Serviceverträge unterzeichnet. Senvion verantwortet den Service für die insgesamt 48 Turbinen (107.8 MW Gesamtleistung) seit ihrer Installation. Die Projekte sind Teil der weltweit installierten Kapazität von 14.1 GW, bei denen Senvion den Service übernimmt. Die Senvion-Servicetechniker erreichten im vergangenen Jahr eine durchschnittliche Onshore-Verfügbarkeit von rund 97 Prozent.

Lesen...

Steigende Auftragszahlen: Renusol verkauft im ersten Jahresdrittel Montagesysteme für PV-Anlagen mit 50 MW Leistung

Steigende Auftragszahlen: Renusol verkauft im ersten Jahresdrittel Montagesysteme für PV-Anlagen mit 50 MW Leistung

(ee-news.ch) Der PV-Montagesystemhersteller Renusol Europe aus Köln hat nach eigenen Angaben seinen Umsatz im ersten Jahresdrittel im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres verdoppelt. Allein von Januar bis April 2019 habe das Unternehmen Montagesysteme für eine PV-Gesamtleistung von rund 50 Megawatt ausgeliefert.

Lesen...

Klimaneutraler Kiesabbau: Derzeit größte schwimmende Photovoltaik-Anlage in Deutschland entsteht auf Baggersee

Klimaneutraler Kiesabbau: Derzeit größte schwimmende Photovoltaik-Anlage in Deutschland entsteht auf Baggersee

(ee-news.ch) Erdgas Südwest und Kieswerksbetreiber Ossola bauen in deutschen Renchen auf dem Baggersee Maiwald die derzeit größte schwimmende Photovoltaik-Anlage in Deutschland. Nur zwei Prozent der Seefläche werden von den Modulen bedeckt, trotzdem soll die Anlage rund 800‘000 Kilowattstunden grünen Strom pro Jahr liefern.

Lesen...

Pilotprojekt: Mit der Blockchain vernetzte, dezentrale Heimspeicher können das Stromnetz stabilisieren

Pilotprojekt: Mit der Blockchain vernetzte, dezentrale Heimspeicher können das Stromnetz stabilisieren

(ee-news.ch) Über eine Blockchain vernetzte und in das Energieversorgungssystem eingebundene dezentrale Heimbatteriespeicher können das Stromnetz stabilisieren. Dies hat jetzt das 2017 gestartete Pilotprojekt des Übertragungsnetzbetreibers Tennet und des Speicherspezialisten Sonnen (siehe ee-news.ch vom 12.12.2018 >>) nachgewiesen. Jetzt will Tennet die Ergebnisse des Pilotprojekts in weiteren Blockchain-Projekten tiefer untersuchen.

Lesen...

Praxistest bestanden: Haifischhautlack steigert den Stromertrag von Windenergieanlagen

Praxistest bestanden: Haifischhautlack steigert den Stromertrag von Windenergieanlagen

(FI/IFAM) Innerhalb des EU-Projekts Riblet4Wind stellte sich ein Team aus sieben Projektpartnern der Herausforderung, die Aerodynamik von Windkraftflügeln effizienter zu gestalten. Ein Ansatz dabei war den Luftwiderstand zu verringern. Im Flugzeugbau wurde gezeigt, dass die am Fraunhofer IFAM entwickelte funktionelle Beschichtung mit mikroskopisch kleinen Rillen – Riblet-Lack genannt – den Luftwiderstand reduziert und Treibstoff einspart.

Lesen...

Elcom Strom-Spotmarktbericht vom 07.05.2019: Gegen Ende der Woche etwas höhere Preise aufgrund tieferer Windprognosen

Elcom Strom-Spotmarktbericht vom 07.05.2019: Gegen Ende der Woche etwas höhere Preise aufgrund tieferer Windprognosen

(Elcom) In Deutschland waren die Stundenpreise am 1. Mai 2019 in den Stunden 14-15 und 15-16 leicht negativ.

Lesen...

La pompe à chaleur suit le cours du soleil : La commande intelligente réduit le recours au réseau

La pompe à chaleur suit le cours du soleil : La commande intelligente réduit le recours au réseau

(BV) Un projet de recherche de la Haute école spécialisée du Nord-ouest de la Suisse à Muttenz (BL) a analysé différentes manières de favoriser la production de chaleur avec des pompes à chaleur dans des maisons individuelles et des petits immeubles à l’aide de l’énergie solaire. La tendance est actuellement à l’utilisation de sa propre électricité photovoltaïque. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Wärmepumpe folgt dem Lauf der Sonne: Intelligente Steuerung senkt Netzbezug

Wärmepumpe folgt dem Lauf der Sonne: Intelligente Steuerung senkt Netzbezug

(©BV) Ein Forschungsprojekt der Fachhochschule Nordwestschweiz in Muttenz (BL) hat verschiedene Varianten untersucht, wie die Wärmeproduktion mit Wärmepumpen in Einfamilien- und kleinen Mehrfamilienhäusern durch Sonnenenergie unterstützt werden kann. Im Trend liegt die Nutzung von selbst produziertem Photovoltaik-Strom. (Texte en français >>)

Lesen...

LG Solar: Steigert Absatz in Europa um 60%

LG Solar: Steigert Absatz in Europa um 60%

(ee-news.ch) LG Solar ist es gemäss eingenen Angaben gelungen, 2018 seine Absätze in Europa im Vergleich zum Jahr 2017 um mehr als 60 Prozent zu steigern. Aufgrund der Ergebnisse anfangs 2019 geht LG Solar davon aus, dass der Absatz seiner Module weiter steigt.

Lesen...

BWE: Prüfverfahren für Windenergieanlagen etabliert – Anlagensicherheit laut Regierung gewährleistet

BWE: Prüfverfahren für Windenergieanlagen etabliert – Anlagensicherheit laut Regierung gewährleistet

(BWE) In den vergangenen Monaten wurde von einzelnen Prüforganisationen eine Neuordnung der Prüfverfahren für Windenergieanlagen an Land, vereinfachend als Windrad-TÜV bezeichnet, gefordert. Die deutsche Bundesregierung unterstreicht nun in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion erneut, an der derzeit bestehenden und in der Praxis etablierten Prüfsystematik festhalten zu wollen.

Lesen...

Bundesnetzagentur: Legt Korridor für zweiten Abschnitt der Stromleitung Ultranet fest

Bundesnetzagentur: Legt Korridor für zweiten Abschnitt der Stromleitung Ultranet fest

(PM) Die deutsche Bundesnetzagentur hat das Bundesfachplanungsverfahren für einen weiteren Teil der Stromleitung Ultranet abgeschlossen. Die Entscheidung bezieht sich auf den südlichen, ca. 40 km langen Abschnitt in Baden-Württemberg von Mannheim-Wallstadt nach Philippsburg. Die Gleichstromverbindung soll weitestgehend auf bestehenden Freileitungsmasten realisiert werden.

Lesen...

Exportinitiative: Südkorea legt neues Ausbauziel von 35 % erneuerbarer Energien bis 2040 fest

Exportinitiative: Südkorea legt neues Ausbauziel von 35 % erneuerbarer Energien bis 2040 fest

(©EEE) Das südkoreanische Ministerium für Handel, Industrie und Energie hat einen ersten Entwurf seines dritten Energie-Masterplans zur Förderung erneuerbarer Energien vorgestellt. Demnach ist ein Anteil von 35 % erneuerbarer Energien am Energiemix des Landes bis 2040 vorgesehen.

Lesen...

SMA: Zweiter grosser Upside-Batteriespeicher geht in Sachsen in Betrieb

SMA: Zweiter grosser Upside-Batteriespeicher geht in Sachsen in Betrieb

(PM) Ein weiteres grosses Batteriespeicher-Projekt der Upside Group mit einer Systemlösung der SMA Solar Technology ist im sächsischen Bennewitz in Betrieb gegangen. Der Speicher mit Blei-Carbon-Batterien und mit einer Leistung von 16 Megawatt gleicht Netzschwankungen aus und ermöglicht so unter anderem eine höhere und bessere Integration von erneuerbaren Energien in das Stromnetz. SMA Sunny Central Storage Batterie-Wechselrichter und ein SMA Hybrid Controller sorgen für das Laden und Entladen der Batterien.

Lesen...

Fenecon: Präsentiert zukunftssichere Speicher- und Energiemanagementlösungen an der EES 2019

Fenecon: Präsentiert zukunftssichere Speicher- und Energiemanagementlösungen an der EES 2019

(PM) Der niederbayerische Speicherspezialist Fenecon präsentiert an der Electrical Energy Storage 2019 (EES), die vom 15. bis 17. Mai in München stattfindet, zukunftssichere Stromspeicherlösungen für Haus, Landwirtschaft und Gewerbe. Das Unternehmen zeigt Lösungen, die langlebige Lithiumeisenphosphat (LFP)-Batterien mit leistungsstarken Wechselrichtern und das Energiewende-Betriebssystem OpenEMS mit seiner Applikationsvielfalt miteinander verbinden.

Lesen...

Ökofen: Pelletspezialist mit Rekordumsatz – 25% Steigerung in 2018

Ökofen: Pelletspezialist mit Rekordumsatz – 25% Steigerung in 2018

(PM) Mit rund 58 Millionen Euro erzielte die Ökofen Forschungs- und Entwicklungs Ges.m.b.H. im abgelaufenen Geschäftsjahr einen neuen Rekordumsatz. Dies entspricht einer Steigerung von 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Rund 95 Prozent des Umsatzes stammen aus dem Exportgeschäft.

Lesen...

DETEC : Octroie deux nouvelles autorisations de forage dans les domaines d’implantation potentiels pour un dépôt en couches géologiques profondes

DETEC : Octroie deux nouvelles autorisations de forage dans les domaines d’implantation potentiels pour un dépôt en couches géologiques profondes

(DETEC) Le 3 mai 2019, le Département fédéral de l’environnement, des transports, de l’énergie et de la communication (DETEC) a octroyé deux nouvelles autorisations de forage permettant à la Société coopérative nationale pour le stockage des déchets radioactifs (Nagra) d’analyser de manière approfondie les domaines d’implantation potentiels pour un dépôt en couches géologiques profondes. Les autorisations concernent deux forages dans le domaine d’implantation de Zurich nord-est. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

UVEK: Erteilt zwei weitere Bewilligungen für Sondierbohrungen in den potenziellen Standortgebieten für geologische Tiefenlager

UVEK: Erteilt zwei weitere Bewilligungen für Sondierbohrungen in den potenziellen Standortgebieten für geologische Tiefenlager

(UREK) Das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) hat am 3. Mai 2019 zwei weitere Sondierbohrungen bewilligt, mit denen die Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle (Nagra) die potenziellen Standortgebiete für geologische Tiefenlager genauer untersuchen will. Die Bewilligungen betreffen zwei Sondierbohrungen im Standortgebiet Zürich Nordost. (Texte en français >>)

Lesen...

Europe: 60% des investissement dans de nouvelles centrales électriques sont été réalisés dans l’éolien – 10% dans les non renouvelables

Europe: 60% des investissement dans de nouvelles centrales électriques sont été réalisés dans l’éolien – 10% dans les non renouvelables

(Suisse Eole) Sur les 27 milliards d’euros qui ont été investis au total dans de nouvelles centrales électriques en Europe en 2018, 60% concernent des parcs éoliens, plus de 20% des grandes centrales photovoltaïques et près de 10% d’autres technologies renouvelables. Moins de 10% ont été affectés à des technologies non renouvelables comme les énergies fossiles et l’énergie nucléaire. (Text auf Deutsch >>)

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Gebäudetechnikplaner HLK (w/m), Pensum 50 bis 100%

«Sind diejenigen verrückt, die nichts ändern wollen oder sind es die Pioniere, die alles ändern wollen? Die Zukunft wird zeigen, wer verrückt war.» (Bertrand Piccard im Film Energi...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close