Meyer Burger: Vollzug des Verkaufs des Mikrowellen- und Plasmatechnologie-Unternehmens Muegge GmbH

Meyer Burger: Vollzug des Verkaufs des Mikrowellen- und Plasmatechnologie-Unternehmens Muegge GmbH

(PM) Meyer Burger Technology AG hat den am 10. August 2020 angekündigten Verkauf des Mikrowellen- und Plasmatechnologie-Unternehmens Muegge GmbH an die Beteiligungsgesellschaft HQ Equita abgeschlossen.

Aventron: Verzeichnet deutliche Produktions- und Gewinnsteigerung im ersten Halbjahr 2020 – gedämpfte Erwartungen für Jahresresultat

Aventron: Verzeichnet deutliche Produktions- und Gewinnsteigerung im ersten Halbjahr 2020 – gedämpfte Erwartungen für Jahresresultat

(PM) Im ersten Halbjahr 2020 produzierte Aventron 550 GWh erneuerbaren Strom und erwirtschaftete einen Gewinn von 10.3 Mio. Franken. Das Produktionsportfolio erhöhte sich auf 564 Megawatt (Vorjahresperiode 482 Megawatt).

Fraunhofer ISE: Relaunch von Energy-Charts - neu u. a. mit Residuallastanzeige, CO2-Bepreisung und responsive Deutschland-Karte

Fraunhofer ISE: Relaunch von Energy-Charts - neu u. a. mit Residuallastanzeige, CO2-Bepreisung und responsive Deutschland-Karte

(ISE) Die Plattform energy-charts.de des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE ist die umfangreichste Datenbank zur Stromerzeugung in Deutschland. Sie bereitet seit 2014 Daten zur Stromerzeugung aus verschiedenen neutralen Quellen auf und stellt sie der Öffentlichkeit zur Verfügung. Im Projekt »InGraVi«, das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) fachlich und finanziell gefördert wird, wurde die Seite nun weiterentwickelt, um Zusammenhänge zwischen verschiedenen Datenkategorien besser darzustellen. Auch das Design der Seite wurde komplett überarbeitet und für die mobile Nutzung optimiert.

ABO Wind: Schliesst Stromabnahmevertrag mit finnischem Energieversorger Gasum

ABO Wind: Schliesst Stromabnahmevertrag mit finnischem Energieversorger Gasum

(PM) Die finnische Tochtergesellschaft des Wiesbadener Projektentwicklers ABO Wind und der finnische Energieversorger Gasum haben einen langfristigen Stromabnahmevertrag geschlossen. Im Rahmen dieses Power Purchase Agreement (PPA) will Gasum ab 2023 Windstrom an seine Kunden verkaufen, der in Nordösterbotten produziert wird. Konkret geht es in der Vereinbarung um den Windpark Kokkoneva mit neun Nordex N149-Anlagen und einer Gesamtleistung von rund 40 Megawatt, der 2022 in Betrieb gehen soll (siehe ee-news.ch vom 18.6.2020 >> und ee-news.ch vom 2.4.19 >>).

Herne investiert in die Zukunft: Solarenergie, Sanierungen und Quartierskonzepte helfen Stadt und Klima

Herne investiert in die Zukunft: Solarenergie, Sanierungen und Quartierskonzepte helfen Stadt und Klima

(AEE) Als ehemalige Bergbaustadt ist Herne bis heute mit den Folgen des über hundertjährigen Steinkohleausbaus konfrontiert. Seit den 1990er-Jahren behebt die Verwaltung der Grossstadt im Ruhrgebiet jedoch erfolgreich die entstandenen Schäden. Denn man ist sich der eigenen Verantwortung bewusst. Seit 2013 verfügt die Stadt über ein Klimaschutzkonzept und investiert in energetische Sanierungen und den Ausbau der erneuerbaren Energien.

Forschungsprojekt Cosima: Inspektion von Photovoltaikanlagen aus der Luft

Forschungsprojekt Cosima: Inspektion von Photovoltaikanlagen aus der Luft

(ee-news.ch) Damit Photovoltaik-Anlagen auch nach vielen Jahren noch leistungsfähig sind, müssen sie regelmäßig geprüft und gewartet werden. Für die Prüfung der Anlagen erproben der Energieversorger N-Ergie und das Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg mit weiteren Partnern seit Juli 2018 im Forschungsprojekt Cosima den Einsatz von Drohnen. Ziel ist es, Handlungsempfehlungen für einen wirtschaftlichen Weiterbetrieb von Photovoltaikanlagen zu liefern, die auf einer effizienten und intelligenten Inspektion beruhen.

Eolien aux 4 Bornes : Une occasion manquée…

Eolien aux 4 Bornes : Une occasion manquée…

(Suisse Eole) Le 27 september 2020, les habitants de Sonvilier se sont exprimés avec 286 non contre 281 (et 10 blancs) contre la réalisation du parc éolien Quatre Bornes. Les agriculteurs de la montagne, les initiateurs du projet, regrettent que leur Commune ait laissé passer une belle occasion de s’engager concrètement dans le tournant énergétique. (Text auf Deutsch >>)

Windpark Quatre Bornes : Eine verpasste Chance…

Windpark Quatre Bornes : Eine verpasste Chance…

(Suisse Eole) Am 27. September hat sich die Bevölkerung von Sonvilier mit 286 Nein- gegen 281 Ja-Stimmen (bei 10 leeren Stimmzettel) gegen den Bau des Windparks Quatre Bornes ausgesprochen. Die Bergbauern der Region, die Initianten des Projekts, bedauern, dass ihre Gemeinde die Chance verpasst hat, konkret die Energiewende mitzugestalten. (Texte en français >>)

PPVX: Stieg letzte Woche um 4.1% auf 2485 Punkte

PPVX: Stieg letzte Woche um 4.1% auf 2485 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 4.1% auf 2485, der NYSE Arca Oil fiel um 7.4%. Die grössten Gewinner der Woche waren JinkoSolar Holding (+45%) und Canadian Solar (+10%), die grössten Verlierer Sino-American Silicon Products (-7%) und Azur Power Global (-6%).

Siemens Energy: SF6-freie Hochspannungs-Schaltanlage und mit Ester befüllter Transformator für gösste Offshore-Windturbinen Chinas

Siemens Energy: SF6-freie Hochspannungs-Schaltanlage und mit Ester befüllter Transformator für gösste Offshore-Windturbinen Chinas

(ee-news.ch) Siemens Energy hat eine nachhaltige Stromübertragungslösung für eine der leistungsstärksten Windturbinen Chinas in Betrieb genommen. Die Anschlusslösung für die 8-Megawatt-Turbine besteht aus einer SF6-(Schwefelhexafluorid-)freien gasisolierten Hochspannungs-Schaltanlage mit der Bezeichnung 8VM1 Blue GIS und einem Verteiltransformator mit Ester als Isolierflüssigkeit.

Elcom Strom-Terminmarktbericht vom 29.9.20: Bericht enthält u.a. neu Preise der Peak Jahreskontrakte sowie Grafiken für die Kohle-, Gas- und CO2-Preise

Elcom Strom-Terminmarktbericht vom 29.9.20: Bericht enthält u.a. neu Preise der Peak Jahreskontrakte sowie Grafiken für die Kohle-, Gas- und CO2-Preise

(Elcom) Der Terminmarktbericht wurde erweitert und zeigt erstmals zusätzliche Informationen. Er enthält u.a. neu die Preise der Peak Jahreskontrakte der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Italien dargestellt. Zudem wurden auf dieser Seite die Grafiken für die Kohle-, Gas- und CO2-Preise erweitert.

EuGH erlaubt Beihilfen für AKW Hinkley Point C: „Enttäuschendes Signal für die Energiewende in Europa“

EuGH erlaubt Beihilfen für AKW Hinkley Point C: „Enttäuschendes Signal für die Energiewende in Europa“

(PM) Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die Klage Österreichs gegen Subventionen für das britische Atomkraftwerk Hinkley Point C endgültig abgewiesen. Damit gestattet das höchste europäische Gericht dem Betreiber des AKWs von staatlicher Beihilfe zu profitieren. Nach Berechnungen im Auftrag von Greenpeace Energy könnte sich diese über mehrere Jahrzehnte auf mehr als 100 Milliarden Euro summieren. Laut Gerichtsurteil seien derartige staatliche Beihilfen für den Bau eines Atomkraftwerks mit dem europäischen Binnenmarkt jedoch vereinbar.

Gaznat, Oiken und EPFL: Mise en service du premier réacteur de méthanation au sein d’un poste de détente et de comptage en Suisse

Gaznat, Oiken und EPFL: Mise en service du premier réacteur de méthanation au sein d’un poste de détente et de comptage en Suisse

(CP) Le premier projet-pilote de réacteur de méthanation et d’intégration du système Power-to-Gas installé dans leposte de détente et de comptage (PDC) de Sion, est le premier du genre en Suisse. Testé sur site, en milieu industriel depuis début septembre 2020, ce projet a été développé dans les laboratoires de l’EPFL Valais Wallis, en étroite collaboration avec Gaznat, et avec le soutien d’Innosuisse.(Text auf Deutsch >>)

EPFL, Oiken und Gaznet: Inbetriebnahme des ersten Methanisierungsreaktors in einer Druckreduzier- und Messstation (DRM-Station) in der Schweiz

EPFL, Oiken und Gaznet: Inbetriebnahme des ersten Methanisierungsreaktors in einer Druckreduzier- und Messstation (DRM-Station) in der Schweiz

(PM) Das Pilotprojekt für einen Methanisierungsreaktor und die Integration einer Power-to-Gas Anlage1 in einer Druckreduzier- und Messstation (DRM-Station)2 in Sitten ist die erste seiner Art in der Schweiz. Das Projekt, das seit Anfang September 2020 vor Ort in einem industriellen Umfeld getestet wird, wurde von EPFL-Wallis in enger Zusammenarbeit mit Gaznat und mit der Unterstützung von Innosuisse entwickelt. (Texte en français >>)

Gesellschaft für Endlagerung: In Deutschland sind 90 Gebiete für Atommüll-Endlagerung geeignet

Gesellschaft für Endlagerung: In Deutschland sind 90 Gebiete für Atommüll-Endlagerung geeignet

(ee-news.ch) Die Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE) hat am 28. September den Zwischenbericht Teilgebiete veröffentlicht. Er enthält die Ergebnisse der ersten Auswertung von bereits existierenden geologischen Daten über den Untergrund Deutschlands. Das Ergebnis sind zum einen die Gebiete, die für die Endlagerung von hochradioaktiven Abfällen ungeeignet sind, als auch die Gebiete, die eine günstige geologische Gesamtsituation dafür erwarten lassen.

Nach Crowdfunding: Notus startet Bau seines ersten Solarkraftwerks in Frankreich

Nach Crowdfunding: Notus startet Bau seines ersten Solarkraftwerks in Frankreich

(PM) Am 14. September haben offiziell die Bauarbeiten des 15.58-Megawatt-Solarparks bei Baraize im Departement Indre haben begonnen. Notus Energy hatte den Bürgerinnen und Bürgern in der Umgebung eine exklusive Beteiligungsmöglichkeit angeboten und so eine zusätzliche Finanzierung von 1.1 Mio. Euro über die Plattform lendosphere.com organisiert.

Exportinitiative Energie: EIB stellt drei Milliarden Euro für erneuerbare Energien weltweit zur Verfügung

Exportinitiative Energie: EIB stellt drei Milliarden Euro für erneuerbare Energien weltweit zur Verfügung

(©EE) Die Europäische Investitionsbank (EIB) hat ein Finanzierungspaket in Höhe von drei Milliarden Euro auf den Weg gebracht, das klimafreundliche Energieprojekte sowie Energieeffizienzprojekte in mehreren Ländern auf der Welt finanzieren soll. Von dem Geld fliessen 1.6 Milliarden Euro in kleine, lokale Klimaschutzprojekte in Frankreich, Italien sowie anderen EU-Ländern. Ausserdem unterstützt die EIB mit dem Finanzierungspaket den Bau neuer Windparks vor der niederländischen Küste sowie in Bosnien.

Meyer Burger: Jürgen Schiffer wird neuer CFO

Meyer Burger: Jürgen Schiffer wird neuer CFO

(ee-news.ch) Jürgen Schiffer wird per 1. Oktober 2020 zum neuen Chief Financial Officer (CFO) der Meyer Burger Technology AG ernannt. Er löst in dieser Rolle Manfred Häner ab, der in den Ruhestand tritt.

4. Verleihung "Goldener Stecker": Kanton Bern und Thurgau werden ausgezeichnet

4. Verleihung "Goldener Stecker": Kanton Bern und Thurgau werden ausgezeichnet

(PM) Bereits zum 4. Mal wurde der "Goldene Stecker", anlässlich des Kongresses Elektromobilität am 16. September 2020, verliehen. Die Kantone Bern und Thurgau haben die Jury gleichermassen überzeugt und wurden mit dem "Goldenen Stecker" der Elektromobilität 2020 ausgezeichnet. (Texte en français >>)

Öko-Institut: Informationsportal Endlagerung radioaktive Abfälle

Öko-Institut: Informationsportal Endlagerung radioaktive Abfälle

(PM) Das Öko-Institut hat auf den „Informationsportal Endlagerung“ Informationen zum Thema Endlager radioaktiven Abfällen in Deutschland gebündelt. Sie finden dort Studien, Vorträge, Fachartikel ebenso wie Presseinformationen, Infografiken und Unterrichtsmaterialien.

Deutschland: EEG 2021 - die Zerstörung der Erneuerbaren

Deutschland: EEG 2021 - die Zerstörung der Erneuerbaren

(MS) In Anlehnung an die vielbeachteten Videos des Youtube-Stars Rezo, „Die Zerstörung der CDU“ (2019) und „Die Zerstörung der Presse“ (2020), greife ich beim wichtigen Thema der anstehenden EEG-Novelle in Deutschland auch zum Stilmittel der Übertreibung und verwende bewusst diese harte Formulierung. Man kann nämlich die Konsequenzen eines unambitionierten EEG-Entwurfs, wie er vor Kurzem von der Bundesregierung vorgelegt wurde, gar nicht drastisch genug schildern – für die Zukunft der Solarbranche in Deutschland wie auch unserer Zivilisation.

Next2Sun: Gewinnt Deutschen Solarpreis für Agri-Photovoltaik-Konzept

Next2Sun: Gewinnt Deutschen Solarpreis für Agri-Photovoltaik-Konzept

(ee-news.ch) Am 19. September 2020 prämierten Eurosolar und die Energieagentur.NRW in Münster herausragende Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien mit dem Deutschen Solarpreis. Dabei gewann Next2Sun den Solarpreis in der Kategorie ‚Industrielle, kommerzielle oder landwirtschaftliche Betriebe/Unternehmen‘ für die ‚zukunftsweisende Symbiose von erneuerbarer Stromerzeugung und nachhaltiger Landwirtschaft‘. Der Deutsche Solarpreis wurde von Hermann Scheer (†), Träger des Alternativen Nobelpreises, ins Leben gerufen.

Nordex Group: Errichtet wie geplant erste 5-MW-Turbine

Nordex Group: Errichtet wie geplant erste 5-MW-Turbine

(ee-news.ch) Am 8. September hat die Nordex Group im Windpark Genshagener Heide bei Potsdam die erste Anlage des Typs N149/5.X errichtet. Sie soll noch in diesem Monat in Betrieb gehen. Nach Inbetriebnahme der Turbine beginnt die Vorbereitung des Vermessungs- und Validierungsprogramms zur Typenzertifizierung der N149/5.X. Im Frühjahr 2019 hatte Nordex mit diesem Turbinentyp das Marktsegment der 5-MW-Anlagen eröffnet.

Siemens Energy: Start des Börsenhandels

Siemens Energy: Start des Börsenhandels

(ee-news.ch) Die Siemens Energy AG ist heute an der Frankfurter Wertpapierbörse in den Handel gestartet. Der Eröffnungskurs der Aktie notierte bei 22.01 Euro, das entspricht einem Börsenwert von 15.993.460.697.93 Euro.

Schiefergas: Kein Import- und Förderverbot für die Schweiz

Schiefergas: Kein Import- und Förderverbot für die Schweiz

(SDA) Ein 25-jähriges Moratorium in der Schweiz für die Förderung und den Import von Schiefergas ist vom Tisch. Nach dem Ständerat hat am Donnerstag auch der Nationalrat eine entsprechende Standesinitiative des Kantons Genf abgelehnt.

Weltec Biopower: Baut 7-Megawatt-Biogasanlage nahe Seoul für bis zu 93‘000 Tonnen Lebensmittelreste

Weltec Biopower: Baut 7-Megawatt-Biogasanlage nahe Seoul für bis zu 93‘000 Tonnen Lebensmittelreste

(ee-news.ch) Im Herbst 2020 wird Weltec Biopowermit dem Bau einer Biogasanlage in Südkorea beginnen. In der Anlage, die in der Provinz Gyeonggi-do, 60 Kilometer nördlich von Seoul entsteht, wird das Biogas in einem integrierten Gasboiler in Wärme umgewandelt. Bereits ab Frühjahr 2021 soll die 7-Megawatt-Anlage ihren Betrieb aufnehmen und jährlich bis zu 93‘000 Tonnen Lebensmittelreste, auch aus regionalen Haushalten, vergären.

Pionierprojekt Stuckimatte Wohnen plus: Ein Leuchtturmprojekt bezüglich neuen Wohnformen und Energieversorgung

Pionierprojekt Stuckimatte Wohnen plus: Ein Leuchtturmprojekt bezüglich neuen Wohnformen und Energieversorgung

(PM) Gemeinsames und partizipatives Leben entspricht einem wachsenden Bedürfnis und kann im Mehrfamilienhaus Stuckimatte Wohnen plus in Plus-Energie-Bauweise in Steffisburg demnächst gelebt werden. Am 18./19. September liessen sich mehr wie 300 interessierte Besucherinnen von den neuen Qualitäten überzeugen.

Austria Solar: Jetzt 14 % Förderung für Solaranlagen zusätzlich holen!

Austria Solar: Jetzt 14 % Förderung für Solaranlagen zusätzlich holen!

(Austria Solar) Unternehmen können in Österreich sich seit 1. September bei neuen Solaranlagen satte 14 % der Investition als Prämie bei der Regierung holen! Damit will die Regierung den wirtschaftlichen Neustart während der Coronakrise ankurbeln. Ein besonderer Fokus liegt auf dem Bereich Ökologisierung, in den auch Solarwärme-Anlagen fallen.

FÖS-Studie: Atomkraft hat Deutschland bis heute bereits mehr als eine Billion Euro gekostet

FÖS-Studie: Atomkraft hat Deutschland bis heute bereits mehr als eine Billion Euro gekostet

(PM) Die Nutzung der Atomenergie zur Stromerzeugung in Deutschland hat seit den 1950er-Jahren geschätzte gesamtgesellschaftliche Kosten von mehr als einer Billion Euro verursacht. Das geht aus einer neuen Studie hervor, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag der Ökoenergiegenossenschaft Greenpeace Energy erstellt hat. Diese Summe umfasst sowohl staatliche Förderungen als auch Verkaufspreise des Stroms sowie externe Kosten. „Kein anderer Energieträger hat so hohe Kosten verursacht wie die riskante Atomkraft, die auch nach 65 Jahren höchst unwirtschaftlich ist“, sagt Sönke Tangermann, Vorstand bei Greenpeace Energy.

BKW: Reisst AKW Mühleberg planmässig ab– Rückbau soll 2034 abgeschlossen sein

BKW: Reisst AKW Mühleberg planmässig ab– Rückbau soll 2034 abgeschlossen sein

(SDA) Der geplante Rückbau des Atomkraftwerks Mühleberg schreitet trotz Corona planmässig voran. Die Voraussetzungen für die "endgültige" Ausserbetriebnahme sind nun nachgewiesen.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert