CH Base Jahreskontrakte oben, unten links CH Base Quartalskontrakte, unten rechts CH Base Monatskontrakte. Bild: Elcom

Frontjahreskontrakte: Kohle (ARA), Gas (DE), CO2 (EUA). Bild: Elcom

Strom Base Frontjahreskontrakte Schweiz, Deutschland, Frankreich, Italien. Bild: Elcom

Die Grenzkosten der Kohle- und Gaskraftwerke. Bild: Elcom

Elcom Terminmarktbericht vom 10.5.22: Preise am langen Ende steigen – Frontmonat leicht günstiger

(Elcom) Die Strompreise sind im Wochenvergleich vor allem am langen Ende der Kurve gestiegen. Der Frontmonat ist mit Ausnahme von Frankreich leicht zurückgegangen. Das französische Frontjahr stieg mit 18% am stärksten an.


Die Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Verfügbarkeit der französischen Kernkraftwerke war hier der grösste Treiber.

Die Kohlepreise sind gestiegen. Unterstützt wurden die Preise durch die Vorhersage heftiger Regenfälle für Teile Ostaustraliens in dieser Woche und durch Nachrichten über sich verschärfende Versorgungsengpässe in Südafrika, wo sich der Bahnumschlag weiter verschlechtert hat. Der Markt reagiert besonders empfindlich auf diese Entwicklungen, da viele Importeure nun nicht mehr bereit oder in der Lage sind, Kohle aus Russland einzuführen, und da alternative Lieferquellen rar sind.

Auch Gaspreise steigen
Auch die Gaspreise sind am langen Ende gestiegen. Ein Teil des geopolitischen Risikos im Zusammenhang mit den Rubelzahlungen und dem Verbot von russischem Ölimport wirkte unterstützend. Am kurzen Ende hat sich die Lage in bisschen entspannt. Die LNG-Eingänge unterstützen weiterhin die Einspeisung in die Lager, die nun über den Lagerbeständen zum gleichen Zeitpunkt in den Jahren 2017, 2018 und im letzten Jahr liegen.

CO2-Preise auf über 90 €/t
Die CO2 Preise stiegen im Wochenvergleich auch an. Starke Auktionen, technischer Handel, spekulative Käufe und Compliance-Käufe liessen den Preis zwischenzeitlich auf über 90 €/t steigen und damit auf den höchsten Stand seit der Invasion in der Ukraine.

Terminmarktbericht vom 10-05-2022 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert