Erstmals werden die Prototypen der neuen E-160 EP5 E3 installiert werden – das sind die ersten Enercon Windenergieanlagen mit E-Gondel und im Maschinenhaus integrierter E-Technik. Bild: Enercon

Enercon: Erste E-160 EP5 Windparks in Deutschland genehmigt

(ee-news.ch) Nach Nordex meldete auch Enercon Deutschland positive Nachrichten aus Deutschland: Die Behörden haben jetzt die ersten Windparks mit Anlagen vom neuen Typ E-160 EP5 genehmigt. Die Genehmigungen nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) wurden für 3 Anlagen im Projekt Hämelhausen im Landkreis Nienburg und für 10 Anlagen im Windpark Albringhausen II im Landkreis Diepholz (jeweils in Niedersachsen) erteilt.


Das deutsche Unternehmen Enercon installiert die Windenergieanlagen für ein Neubauprojekt des Kunden M&S Wind sowie für ein Repowering-Vorhaben des Kunden Westwind. Am Mittwoch meldete auch Nordex eine steigende Nachfrage aus Deutschland (ee-news.ch vom 8.9.21 >>)

Wolfgang Lübbe, Regional Sales Manager Niedersachsen im Enercon Vertrieb Deutschland: „Die Erteilung der Genehmigung für Hämelhausen ist für uns von besonderer Bedeutung, weil hier Prototypen der neuen E-160 EP5 E3 installiert werden – das sind die ersten Enercon Windenergieanlagen mit E-Gondel und im Maschinenhaus integrierter E-Technik. Die Genehmigung ist ein entscheidender Meilenstein im Prototyp-Projekt. Wir können nun wie geplant den Aufbau des Prototyps Anfang nächsten Jahres in Angriff nehmen.“

Attraktive Option für Repowering-Projekte
Die E-160 EP5 ist gemäss Enercon gerade für Repowering-Projekte eine attraktive Option für unsere Kunden – und das Erneuerungspotenzial in der Region CNE, insbesondere im Kernmarkt Deutschland. Seit Ende 2020 ist eine Bestandsanlagenleistung von bis zu 4000 MW aus der EEG-Förderung gefallen. Bis 2025 folgen pro Jahr durchschnittlich weitere 2300–2400 MW. Politik und Branche sind gefordert, alles zu tun, um diese Standorte zu erhalten, damit die Energiewende keinen Schiffbruch erleidet.

Text: ee-news.ch, Quelle: Enercon

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert