Die 4.8-MW-Turbinen sollen noch 2021 auf 120 Meter hohen Betontürmen errichtet werden, die lokal im Land produziert werden. Ebenso fertigt die Nordex Group die Rotorblätter lokal in ihrem mexikanischen Werk in Matamoros. ©Bild: Nordex

Nordex Group: Erhält Auftrag über 96 MW in Mexiko

(PM) Die Nordex Group hat einen Auftrag über die Lieferung von 20 Turbinen des Typs N155/4.X in Mexiko erhalten. Der Auftrag umfasst ebenfalls einen zweijährigen Full-Service der Anlagen. Die Anlagen sollen in einem projektspezifischen Betriebsmodus von 4.8 MW geliefert werden, so dass die Gesamtnennleistung des Windparks 96 MW beträgt. Hinsichtlich des Kunden und des Projektnamens ist Stillschweigen vereinbart worden.


Der Windpark entsteht im Norden des Landes. Die durchschnittliche Windgeschwindigkeiten am Standort betragen 8 Meter pro Sekunde. Die Nordex Group will die 4.8-MW-Turbinen im laufenden Jahr auf 120 Meter hohen Betontürmen errichten, die die Gruppe lokal im Land produziert. Ebenso fertigt die Nordex Group die Rotorblätter lokal in ihrem mexikanischen Werk in Matamoros (siehe ee-news.ch vom 21.9.2019 >>).

Text: ee-news.ch, Quelle: Nordex SE

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert