Mit dem Crowdinvesting soll die Entwicklung von vier deutschen Freiflächen-Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 98‘989 kW finanziert werden. Für die Kampagne kooperiert Enen mit Wiwin.

Enen endless energy: Startet Crowdinvesting-Kampagne für die Entwicklung neuer Photovoltaikanlagen

(ee-news.ch) Das deutsche PV-Unternehmen Enen endless energy führt zusammen mit Wiwin ein weiteres Crowdinvesting durch. Ziel ist die Projektentwicklung neuer Photovoltaik-Freiflächenanlagen. Die Kampagne startete am 29. November 2021 und schliesst an die vorangegangenen erfolgreich platzierten Projekte an.


Enen endless energy engagiert sich seit 2002 in der Branche der Erneuerbaren Energien und hat sich seit 2008 ausschliesslich auf Photovoltaik spezialisiert. Das Unternehmen setzte europaweit bereits Referenzprojekte mit mehr als 750 MW Photovoltaik-Leistung um.

Finanzmittel für vier Freiflächenanlagen
Mit dem Crowdinvesting soll die Entwicklung von vier deutschen Freiflächen-Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von ca. 98‘989 kW finanziert werden. Für die Kampagne kooperiert Enen mit Wiwin. Der Crowdinvesting-Partner vermittelt Kapitalanlagen unter anderem im Bereich der erneuerbaren Energien. Zusammen mit Wiwin hat Enen endless energy bereits drei Finanzierungskampagnen erfolgreich durchgeführt. Auf diese Weise konnten Projekte für Photovoltaik-Aufdach- sowie Freiflächenanlagen finanziert werden.

Text: ee-news.ch, Quelle: Enen endless energy

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert