Die Gewinnerinne der Kategorie «Schüler*innen». Bild: Solarplattform Seeland

Der 4. Seeländer Solarcup war ein voller Erfolg. Am diesjährigen Solarcup nahmen rund 90 Teams teil. Bild: Solarplattform Seeland

Die Gewinnerinnen der Kategorie „Mix“. Bild: Solarplattform Seeland

4.Solarcup Seeland: Der perfekte Tag für ein Mini-Solarautorennen

(PM) Bei hervorragenden Bedingungen hat der 4. Solarcup Seeland stattgefunden. Knapp 90 Teams fuhren mit ihren selbstgebauten Mini-Solarautos um die Wette. Das zahlreich erschienene Publikum konnte bei ihrem Besuch auch viele wertvolle Informationen zum Thema Sonnenenergie mitnehmen. (Texte en français >>)


Der 4. Seeländer Solarcup war ein voller Erfolg. Am diesjährigen Solarcup nahmen rund 90 Teams teil. Die Teilnehmenden, darunter in erster Linie Schüler*innen aber auch Familien und Tüftler liessen ihre selbstgebastelten Mini-Solarautos über die Rennbahn auf der Place de l’Esplanade in Biel sausen. Alle hatten das gleiche Ziel - möglichst rasch die Ziellinie zu überschreiten. Die Ranglisten sehen wie folgt aus:

Kategorie «Schüler*innen»

  1. Team Naruto Among Us, Biel
  2. Team NNL, Twann
  3. Team Ananas, Nidau

Kategorie «Mix»

  1. Team Engel, Schwarzenburg
  2. Team M-E3T, Nidau
  3. Team Project 3G, Lengnau

Eine neutrale Jury wählte zudem die kreativsten und fantasievollsten Mini-Solarautos aus. Die drei Gewinner*innen des Kreativpreises werden in den nächsten Tagen auf www.solarplattformseeland.ch bekannt gegeben und persönlich informiert.

Probefahrten mit Elektroautos
Auch dieses Jahr ging es beim Solarcup nicht nur um Mini-Solarautos. Besucher*innen konnten diverse Elektroautos Probe fahren, Elektromobilität persönlich erleben und sich von kompetenten Solarteuren rund um das Thema Sonnenenergie beraten lassen. Christoph Giger, Geschäftsleiter der Solarplattform Seeland, Organisatorin des Anlasses, zieht eine positive Bilanz: «Die Wetterkulisse war perfekt und das Rennfieber spürbar. Der Solarcup war auch dieses Jahr der Beweis dafür, dass Sonnenenergie auf spielerische Weise vermittelt werden kann.»

Text: Solarplattform Seeland

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert