Serviceteams der Deutschen Windtechnik im Einsatz. ©Bild: Deutsche Windtechnik

Engie und Deutsche Windtechnik: Bauen europaweite Zusammenarbeit aus - jetzt auch Windenergieanlagen in Polen unter Servicevertrag

(ee-news.ch) Engie, und der unabhängige Instandhalter Deutsche Windtechnik haben in den letzten Monaten ihre europaweite Zusammenarbeit bei der Wartung von Windenergieanlagen ausgebaut und seit Ende 2019 mehrere neue Serviceverträge für Windenergieanlagen abgeschlossen. Nach Windparks in Frankreich, Benelux und Deutschland betreut die Deutsche Windtechnik seit März 2021 nun erstmals auch einen von Engie betriebenen Windpark in Polen.


10
Senvion MM92 Windenergieanlagen
Im März 2021 wurde die Kooperation erstmals auf Windenergieanlagen in Polen ausgeweitet. Der Windpark Jarogniew-Moltowo befindet sich in der Region Vorpommern in Polen und gehört der 100-prozentigen Engie-Tochter Engie Zielona Energia. Der Vertrag für die zehn Senvion MM92 Windenergieanlagen umfasst die komplette Wartung der Turbinen inklusive umfangreicher Rotorblattwartung.

Text: ee-news.ch, Quelle: Deutsche Windtechnik

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert