TU Clausthal: Will mit bio-elektrochemischer Brennstoffzelle aus Abwasser Energie gewinnen

(ee-news.ch) Durch den Einsatz einer bio-elektrochemischen Brennstoffzelle (BioBZ) soll aus dem Abwasser einer Kläranlage – normalerweise der grösste kommunale Stromverbraucher – Energie gewonnen werden. Diesen Ansatz will ein Forscherteam der TU Clausthal mit mehreren Partnern weiterentwickeln und in Goslar in eine Demonstrationskläranlage, die für 250 Einwohner ausgelegt ist, umsetzen.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren