Empa: Piezoelektrisches Holz - Strom aus dem Parkett

(Empa) Forschende der Empa und der ETH Zürich haben Holz in einen Mikro-Generator verwandelt. Wenn es belastet wird, entsteht eine elektrische Spannung. So kann das Holz als Bio-Sensor dienen – oder Energie erzeugen. Der allerneuste Clou: Damit das Verfahren ohne aggressive Chemikalien auskommt, übernehmen in der Natur vorkommende, holz-abbauende Pilze die nötige Modifikation.

Energie-bois : L’Ange Bleu pour poêles d’habitat - un projet de recherche

(Energie-bois) «Nous allons créer un poêle au bois à émissions minimisées pour la pièce à vivre», annonce le directeur de la société TIBA SA, Lukas Bühler. Il veut ainsi balayer le dernier argument restant en défaveur des chauffages d’habitation. D’ici 2023, un projet de recherche appelé «Ange Bleu pour poêles d’habitat» va permettre de transformer les idées et concepts existants en un produit commercialisable. (Text auf Deutsch >>)

Holzenergie Schweiz: Blauer Engel für Wohnraumfeuerungen - ein Forschungsprojekt

(Holzenergie Schweiz) «Wir werden einen Holzofen für die gute Stube bauen, der nur noch extrem wenig Schadstoffe ausstösst.». Das sagt Lukas Bühler, Geschäftsführer der TIBA AG. Damit wäre das letzte Argument gegen Wohnraumfeuerungen vom Tisch. Ein Forschungsprojekt namens «Blauer Engel für Wohnraumfeuerungen» soll die bereits vorhandenen Ideen und Konzepte bis 2023 in ein marktfähiges Produkt umsetzen. (Texte en français >>)

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert