Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie: Biokraftstoffindustrie begrüsst Beschluss des Bundesrats zur THG-Quote

(VDB) Verband der Deutschen Biokraftstoffindustrie (VDB) begrüsst den Beschluss des deutschen Bundesrats bezüglich des Gesetzgebungsverfahrens zur Neuregelung der „Treibhausgasminderungsquote“ (THG-Quote). Darin wird die Förderung von Biokraftstoffen aus unterschiedlichen Rohstoffen sowie von Elektromobilität und strombasierten Kraftstoffen bis zum Jahr 2030 gesetzlich geregelt. Die Minderungspflicht steigt von heute 6% auf 25% im Jahr 2030.

Bundesrat: Lehnt Staatshilfen für einheimische Holzwirtschaft ab

(SDA) Eine breit abgestützte Motion aus dem Nationalrat fordert den Bundesrat auf, einheimische Holzverarbeitungsfabriken finanziell zu unterstützen. Die Landesregierung winkt jedoch ab: Es sei nicht ihre Aufgabe, bestimmte Industriezweige zu fördern.

UREK-S: Nimmt drohender Engpass bei der Versorgungssicherheit mit Strom im Winter ernst - will heutiges CO2-Gesetzes verlängern

(UREK-S) Die Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie des Ständerates (UREK-S) hat sich von der ElCom ausführlich über die Stromversorgungssicherheit im Winter informieren lassen. Sie nimmt die sich in den kommenden Jahren verschärfende Abhängigkeit von Stromimporten im Winter und die Möglichkeit von Netzengpässen sehr ernst. (Texte en français >>)

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert