Die Module wurden mit Eternitplatten ergänzt und ergeben eine Leistung von gesamthaft knapp 21 kWp. Bild: BE Netz

BE Netz: Neue Kirche in Bettingen goes solar!

(PM) Das Dach der neugebauten Kirche in Bettingen wurde mit integrierten Solarmodulen gedeckt, die ähnlich aussehen wie Naturstein. Optisch ist das Solardach als solches nicht mehr zu erkennen. Die Kirche integriert sich damit bestens ins Ortsbild.


Die Module wurden mit Eternitplatten ergänzt und ergeben eine Leistung von gesamthaft knapp 21 kWp.

Text: BE Netz

show all

1 Kommentare

Max Blatter

Bettingen? Welches Bettingen? Ich kenne nur Bettingen BS und das ist es offensichtlich nicht. Bei "BE Netz" hätte ich an den Kanton Bern gedacht; der Link belehrte mich aber, dass "BE" für "Bau und Energie" steht und dieser Energieversorger in Luzern beheimatet ist.

Mehr erfuhr ich auch auf der Website von BE Netz nicht; dort gibt es nur den wortwörtlich identischen Pressetext, der hier offensichtlich ohne jegliche Überarbeitung übernommen wurde.

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert