Kooperation besiegelt: Vertreter von Abo Wind und der Energieallianz Bayern trafen sich zur Vertragsunterzeichnung in Hallbergmoos. ©Bild: Abo Wind

Abo Wind und Energieallianz Bayern: Kooperieren zukünftig auch bei Solar-Projekten

(ee-news.ch) Abo Wind und die Energieallianz Bayern (EAB) wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen und künftig gemeinsam Solarparks in Süddeutschland realisieren. Zu diesem Zweck haben die Unternehmen eine strategische Partnerschaft vereinbart, die zunächst auf fünf Jahre angelegt ist. Dabei soll Abo Wind das Know-how rund um die technische und genehmigungsrechtliche Projektentwicklung zur Verfügung stellen. Die EAB soll ihre energiewirtschaftliche Expertise sowie ihr grosses regionales Netzwerk in die Partnerschaft einbringen.


Die Kooperationsvereinbarung soll die bereits enge Zusammenarbeit von Abo Wind mit kommunalen Versorgern und Genossenschaften ergänzen. Die Zusammenarbeit mit der EAB beschränkte sich bisher auf die Windkraft, jetzt soll sie auch auf die Solarenergie ausgedehnt werden. Im Juli 2019 bzw. Juli 2020 erwarb die EAB von Abo Wind die Windparks im hessischen Adorf sowie im saarländischen Wadern. Die Partner hoffen nun, das Potenzial der Freiflächen-Photovoltaik in Bayern und angrenzenden Bundesländern weiter entwickeln zu können.

Text: ee-news.ch, Quelle: Abo Wind AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert