In den technologiegetriebenen Bereichen Gebäudeautomation und ICT sollen laut BKW punktuell noch weitere Akquisitionen erfolgen.

BKW: Übernimmt zwei weitere Firmen im Bereich Gebäudeautomation und Elektroinstallation

(ee-news.ch) BKW übernimmt die Unternehmen Pi-System und R. Monnet & Cie. Beide Firmen sollen das Netzwerk der BKW Building Solutions ergänzen, das nach diesen Akquisitionen 3200 Mitarbeitende zählt. Pi-System ist im Bereich Gebäudeautomation in der Deutschschweiz tätig, Monnet in der Elektroinstallation im Grossraum Lausanne.


Die Pi-System GmbH ist eine Gebäudeautomationsspezialistin mit Sitz in Oberkirch LU. Sie bietet standardisierte Gebäudeautomations-Lösungen für komplexe Gebäude und Anlagen mit erneuerbaren Energien an. Pi-System beschäftigt 25 Personen an zwei Standorten. Patrick Isenschmid, der die Firma 2007 gegründet hat, wird deren Geschäfte weiterhin führen.

Unter der Leitung der bisherigen Geschäftsführer
Die 1932 gegründete R. Monnet & Cie SA ist ein Elektrotechnik- und Telematik-Unternehmen mit Sitz in Lausanne. Sie beschäftigt rund 90 Mitarbeitende. Die beiden Geschäftsführer und bisherigen Mitbesitzer Giuliano Baldi und Patrice Schneider werden die Firma weiterhin leiten. Bereits im November 2019 ist die Gebrüder Bräm AG zur BKW Building Solutions gestossen. 1947 gegründet, erbringt die Zürcher Firma Installations- und Planungs-Dienstleitungen in den Bereichen Elektrotechnik, Telekomunikation und IT-Netzwerke. Sie beschäftigt am Hauptsitz in Zürich und in der Filiale in Dübendorf 25 Mitarbeitende.

Text: BKW AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert