02. Okt 2019

1313 Windenergieanlagen drehen sich in Österreich und lediglich 37 in der Schweiz. Erfahren Sie mehr über den dynamischen österreichischen und europäischen Windenergiemarkt, dort deckte die Windenergie 2018 bereits 14 % des Strombedarfs.

Suisse Eole Kantonsseminar: Windenergie-Masterplan 2050 - 20 % Winterstrom für die Schweiz

(Anzeige) Eine sichere und inländische Energieversorgung gelingt am besten mit Solar- und Wasserkraft ergänzt mit Windstrom: Der neue Windenergie-Masterplan 2050 von Suisse Eole, der am Kantonsseminar vom 28. November in Biel vorgestellt wird, zeigt auf, dass die Windenergie dank technischen Fortschritten 20 % des Winterstrombedarfs decken kann und somit auch den Speicherbedarf senkt. (Text en français >>)


1313 Windenergieanlagen drehen sich in Österreich und lediglich 37 in der Schweiz. Erfahren Sie mehr über den dynamischen österreichischen und europäischen Windenergiemarkt, dort deckte die Windenergie 2018 bereits 14 % des Strombedarfs. Die Studie der Energy Watch Group und der Technischen Universität Lappeenranta (LUT) ist die erste, die ein sektorenübergreifendes und auf hoher Technologievielfalt beruhendes globales Energiesystem simuliert hat, das auf 100 % Energie aus Erneuerbaren basiert. Sie zeigt auf, dass dieses Ziel sowohl technisch möglich wie auch wirtschaftlich gewinnbringend ist. Windenergie und Vogelschutz sind kein Widerspruch, das zeigen mehrere am Seminar vorgestellte Fallbeispiele. Ein Vertreter des Bundesamts für Energie wird am Seminar neue Studien über das Potenzial der Windenergie präsentieren und die neuen Szenarien der Energiestrategie 2050 vorstellen.

Programm

13.30 Uhr

Grusswort Barbara Schwickert, Gemeinderätin, Bau-, Energie- und Umweltdirektorin

 

Windenergie in unseren Nachbarländern und die Perspektiven in der Schweiz

13.35 – 14.00 Uhr

Über 1300 Windenergieanlagen in Österreich gegen 37 in der Schweiz – Einblick in den österreichischen und europäischen Windmarkt

14.00 – 14.20 Uhr

Erfolgreiches Nebeneinander von Windenergienutzung und Vogel- und Fledermausschutz – Fallbeispiele und Empfehlungen von Suisse Eole

14.20 – 14.40 Uhr

Komplementarität von Solar- und Windenergie – eine Studie des Kantons Waadt

14.40 – 15.00 Uhr

Round Table / Diskussion

15.00 – 15.20 Uhr

Pause

 

Szenarien und Strategien in der Schweiz und weltweit

15.20 – 15.40 Uhr

Der Platz der Windenergie im Energiemix – neue Szenarien der Energiestrategie 2050 Bundesamt für Energie

15.40 – 16.00 Uhr

Weltweite Energieversorgung aus 100 % Erneuerbaren– technisch machbar und wirtschaftlich sinnvoll Michael Child, Technische Universität Lappeenranta

16.00 – 16.20 Uhr

Neuer Windenergie-Masterplan 2050 – 15 % Windstrom für die Schweiz und 20 % Winterabdeckung Suisse-Eole-Studie über das neue Potenzial der Windenergie und Referenzszenarien

16.20 – 16.50 Uhr

Round Table / DiskussionBedürfnisse der Kantone / Mitteilungen

16.50 – 17.00 Uhr

Zusammenfassung Suisse Eole

Ab 17.00 Uhr

Aperitif

Am Kantonsseminar wird Wissen über die Windenergiebranche aufgefrischt und auf den neusten Stand gebracht und es werden neue Erkenntnisse präsentiert, die die tragende Rolle der Windenergie im schweizerischen und im europäischen Energiemix bestätigen.

Die Monate Juni und Juli 2019 waren sowohl in der Schweiz wie auch weltweit die heissesten je gemessenen Monate. Es müssen dringend Massnahmen eingeleitet werden, um die Klima-erwärmung zu stoppen. Auch in der Schweiz, denn wir hängen insgesamt zu 70 % von fossilen Energien ab und importieren im Winter Strom, der aus Kohle- und Gaskraftwerken stammt.

Allgemeine Informationen
> Wann : Donnerstag, 28. November 2019, 13.15 – 17.00 Uhr
> Ort: Residenz Au Lac, Aarbergergasse 54, 2503 Biel-Bienne
> Preis: CHF 100.- für Suisse-Eole-Mitglieder und Behördenvertreter, CHF 150.- für Nichtmitglieder

>Weiter Informationen und Anmeldung >>

Text: Suisse Eole

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Solar Nordwestschweiz 100% (m/w)

Bauen Sie mit an der EnergiezukunftDie AGROLA AG ist eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft und ein führender Energieanbieter in der Schweiz. Das umfangreiche Angebotsportfo...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close