09. Mai 2019

Insgesamt wurden für den Batteriegrossspeicher Bennewitz 18 Container mit mehr als 10‘500 Batterie-Zellen sowie neun Batterie-Wechselrichter hochwassersicher auf Sockeln aufgestellt und an das Stromnetz angeschlossen. ©Bild: SMA

SMA: Zweiter grosser Upside-Batteriespeicher geht in Sachsen in Betrieb

(PM) Ein weiteres grosses Batteriespeicher-Projekt der Upside Group mit einer Systemlösung der SMA Solar Technology ist im sächsischen Bennewitz in Betrieb gegangen. Der Speicher mit Blei-Carbon-Batterien und mit einer Leistung von 16 Megawatt gleicht Netzschwankungen aus und ermöglicht so unter anderem eine höhere und bessere Integration von erneuerbaren Energien in das Stromnetz. SMA Sunny Central Storage Batterie-Wechselrichter und ein SMA Hybrid Controller sorgen für das Laden und Entladen der Batterien.


Seinen ersten wichtigen Einsatz habe der Grossspeicher erfolgreich absolviert, noch bevor er offiziell in Betrieb genommen wurde, erläutert Enrique Garralaga Rojas, der Geschäftsführer der SMA Sunbelt Energy GmbH. Im Januar wäre es in Europa aufgrund eines starken Frequenzabfalls auf unter 50 Hz beinahe zu einem grossen Blackout gekommen. Dank des Einsatzes von Batteriespeichern wie dem in Bennewitz habe ein Ausfall der Stromversorgung verhindert werden können, so Enrique Garralaga Rojas weiter.

Stabilisierung des mitteleuropäischen Stromverbundnetzes
Der Blei-Carbon-Speicher in Bennewitz hat eine Kapazität von 25 MWh und dient wie die anderen Batteriespeichersysteme der Upside Group der Bereitstellung von netzdienlichen Leistungen. Durch den Einsatz der SMA Batterie-Wechselrichter könne das Be- und Entladen der Batterien gut geregelt werden. Damit trage der Grossspeicher nicht nur zur Netzentlastung in der gesamten Region, sondern auch zur Stabilisierung des mitteleuropäischen Stromverbundnetzes bei, er klärt Marc Reimer, Geschäftsführer bei Upside.

Für die SMA und den Investor Upside Invest ist Bennewitz bereits das zweite gemeinsame Projekt. Genauso wie im 25-MWh-Projekt in Langenreichenbach gleichen hier Blei-Carbon-Batterien von Narada und Sunny Central Storage Batterie-Wechselrichter Netzschwankungen aus und sichern die Netzstabilität. Insgesamt wurden für den Batteriegrossspeicher Bennewitz 18 Container mit mehr als 10‘500 Batterie-Zellen sowie neun Batterie-Wechselrichter hochwassersicher auf Sockeln aufgestellt und an das Stromnetz angeschlossen. Die Batterien kommen aus China, haben eine Lebensdauer von 20 Jahren und sind recyclebar.

Text: ee-news.ch, Quelle: SMA Solar Technology AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter/-in PV-Eigenverbrauch (80-100%)

Energie Zukunft Schweiz geht als treibende Kraft für eine zukunftsfähige Schweizer Energiewelt voran. Unser vielfältiges Expertenteam für Energiefragen hat das Ganze im Blick. Es unterstüt...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close