Links oben Day Ahead Auktion Stundenpreise der vergangenen Woche, rechts oben Base Wochenkontrakte und unten Day Ahead Auktion Base Preise im Jahresverlauf. Grafik: Elcom

Elcom Strom-Spotmarktbericht vom 07.05.2019: Gegen Ende der Woche etwas höhere Preise aufgrund tieferer Windprognosen

(Elcom) In Deutschland waren die Stundenpreise am 1. Mai 2019 in den Stunden 14-15 und 15-16 leicht negativ.


Wegen des Feiertags war die Last in Deutschland, Frankreich und der Schweiz deutlich tiefer als an einem normalen Werktag, was die Preise nach unten drückte. Die Produktion der thermischen Kraftwerke in Deutschland war reduziert, und auch die Schweizer Pumpspeicher lieferten an diesem Tag vergleichsweise wenig Strom. Nach der durch Ostern bedingten tiefen Woche 17 war die Woche 18 trotz des 1. Mai deutlich höher. Gegen Ende Woche setzte sich die Frontwoche leicht von der Woche 19 ab. Grund dafür sind die tieferen Windprognosen für Deutschland.

Spotmarktbericht vom 07.05.2019 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert