Die Battery-Box Commercial wird an der EES präsentiert. Das kompakte Speichersystem auf Basis von Lithium-Eisenphosphat wird in drei Versionen verfügbar sein: 57Kwh, 154kwh und 233kwh, bei je ca. 770 V. ©Bild: BYD

BYD: Stellt erstes Commercial Plug-and-Play-Speichersystem an EES vor

(ee-news.ch) BYD stellt an der EES und Intersolar Europe neue Energiespeicherlösungen vor, die die Battery-Box Serie ergänzen. Zu den Highlights des diesjährigen Messeauftritts gehören die Vorstellung des neuen europäischen Partnerprogramms sowie der Launch der ersten Plug-and-Play-Lösung für gewerbliche und industrielle Anwendungen – Battery-Box Commercial. Die neue Speicherlösung BYD Battery-Box Commercial ist auf kommerzielle und industrielle Anwendungen (C&I) ausgerichtet.


Sie wird am 15. Mai ab 11:00 Uhr am Stand 420 in Halle B1 präsentiert. Das kompakte Speichersystem auf Basis von Lithium-Eisenphosphat wird in drei Versionen verfügbar sein: 57Kwh, 154kwh und 233kwh, bei je ca. 770 V. Alle Versionen sind CE und IEC62619 zertifiziert und beinhalten einen 88K REFU Hybrid-Wechselrichter sowie ein EMS, das intelligente Energiemanagement-Anwendungen unterstützt.

Plug-and-Play-Lösung mit vorinstallierten Komponenten
Das System sei die erste Plug-and-Play-Lösung mit vorinstallierten Komponenten für den Bereich Commercial, so BYD. Dadurch soll die Installation vor Ort für alle Installationspartner und Endkunden schnell, einfach und problemlos werden. Der Energiespeicher unterstützt eine Vielzahl von Anwendungen – darunter Eigenverbrauch, Peak-Shaving, Notstrom, Frequenzregulierung sowie das intelligente Einbinden von Elektrofahrzeugen – was dazu beiträgt, die Amortisationszeit reduzieren.

Neues Europäisches Partnerprogramm für Installateure
Für BYD trägt die gute Zusammenarbeit und das hohe Engagement seiner Partner entscheidend zum Erfolg der Battery-Box-Speicherlösungen in Europa bei. Da sich das Partnernetzwerk über die letzten beiden Jahre sehr stark weiterentwickelt hat, lanciert BYD an der EES ein offizielles Installer-Loyalty-Programm, mit dem die Partner noch gezielter in Bereichen wie Training, Zertifizierungen, erweiterte Serviceleistungen, Marketing und mit weiteren Anreizen unterstützt werden sollen.

Die ees Europe sowie die Parallelveranstaltungen finden vom 15. bis 17. Mai 2019 an der Innovationsplattform The smarter E auf der Messe München statt. Die ees Europe Conference findet vom 14. bis 15. Mai 2019 im ICM – Internationales Congress Center München statt.


Text: ee-news.ch, Quelle: BYD

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert