08. Apr 2019

Der Alpenraum ist vom Klimawandel besonders betroffen, das zeigen schmelzende Gletscher und schwindende Schneesicherheit. Mit dem neuen Zielsystem Klimaschutz 2050 wollen die Länder der Alpenkonvention gegensteuern.

Alpenregion: Soll bis 2050 klimaneutral werden – XV. Alpenkonferenz beschliesst Klimazielsystem 2050

(ee-news.ch) Zum Abschluss der XV. Alpenkonferenz, die vom 3.-4. April 2019 in Innsbruck stattgefunden hat, einigten sich die Ministerinnen und Minister der neun Vertragsparteien der Alpenkonvention auf eine verstärkte Zusammenarbeit beim Klima- und Bodenschutz in den Alpen. Verabschiedet wurde ein Zielsystem klimaneutrale Alpen 2050.


Das Zielsystem deckt unter anderem die Bereiche Verkehr, Tourismus, Energieerzeugung und Landwirtschaft ab. Klimaschutz ist im Mehrjährigen Arbeitsprogramm der Alpenkonvention als Priorität verankert. Auf der Basis des neuen Zielsystems Klimaschutz 2050 soll in den kommenden zwei Jahren ein aktualisierter Klimaaktionsplan erarbeitet werden. Zum Bodenschutz wurde eine neue Arbeitsgruppe eingerichtet, die sich insbesondere mit dem Schutz der Moore befassen wird. Zudem wurde auch das Aktionsprogramm ‚Grünes Wirtschaften‘ verabschiedet.

Frankreich hat neu den Vorsitz
Die Konferenz fand unter österreichischem Vorsitz statt und wurde geleitet von der österreichischen Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus, Elisabeth Köstinger. Für den Zeitraum bis zur nächsten Alpenkonferenz voraussichtlich im Januar 2021 übernimmt Frankreich den Vorsitz. Die Vertragsparteien der Alpenkonvention sind Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Monaco, Schweiz, Slowenien und die Europäische Union.

Weitere Informationen >>

Text: ee-news.ch, Quelle: Deutsches Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

1 Kommentare
> alle lesen
Max Blatter @ 12. Apr 2019 17:36

Eine klare Zielsetzung – bravo!

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter Solar Nordwestschweiz 100% (m/w)

Bauen Sie mit an der EnergiezukunftDie AGROLA AG ist eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft und ein führender Energieanbieter in der Schweiz. Das umfangreiche Angebotsportfo...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close