07. Jan 2019

Der Ausbau erneuerbarer Energiequellen in Griechenland bietet grosse Absatzpotentiale. Vor allem die Bereiche der Wind- und Solarenergie sowie die Kleinwasserkraft werden durch die Vorhaben des Entwurfs wachsen.

Exportinitiative: Griechenland veröffentlicht Entwurf des Nationalen Energie- und Klimaplans

(©EEE) Das griechische Ministerium für Umwelt und Energie hat einen Entwurf des Nationalen Energie- und Klimaplans (NECP) veröffentlicht, der Auskunft über die nationale Energie- und Klimapolitik Griechenlands für einen Zeitraum von 10 Jahren gibt. Der Plan sieht vor, den Anteil erneuerbarer Energiequellen an der Stromerzeugung bis 2030 auf 55 % und den Anteil am Energieverbrauch auf 32 % anzuheben.


Zur Förderung erneuerbarer Energiequellen wird deshalb beabsichtigt, Investitionsmittel in Höhe von 32.7 Mrd. EUR bereitzustellen. Über die Hälfte der Investitionen sollen in die Erzeugung von erneuerbarer Energie und die Verbesserung der Energieeffizienz fliessen. Zudem stehen für den Ausbau der Energieinfrastruktur 5.5 Mrd. EUR zur Verfügung und für die Modernisierung bestehender Kraftwerke 1.9 Mrd. EUR.
Deadline 31. Dezember 2019
Der Nationale Energie- und Klimaplan muss von allen EU-Mitgliedsstaaten bis zum 31. Dezember 2019 der EU Kommission vorgelegt werden. Er versteht sich als Instrument, um die EU-2030-Ziele für erneuerbare Energien und Energieeffizienz (siehe ee-news.ch vom 30.11.2018 >>) gemeinsam voranzubringen. In einer öffentlichen Konsultation konnte bis zum 03. Dezember 2018 Stellung zum griechischen NECP genommen werden.

Der Ausbau erneuerbarer Energiequellen in Griechenland bietet grosse Absatzpotentiale. Vor allem die Bereiche der Wind- und Solarenergie sowie die Kleinwasserkraft werden durch die Vorhaben des Entwurfs wachsen. Zudem ergeben sich durch die Investitionen der griechischen Regierung Business-Möglichkeiten für Anbieter im Bereich der Energieinfrastruktur und der Energieeffizienz.

©Text: Deutsche Exportinitiative Erneuerbare Energien (EEE)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close