19. Mär 2018

Mit zusätzlichen kantonalen Förderbeiträgen subventioniert der Kanton Thurgau Batteriespeicher ab 4 kWh. Bild: Helion

Helion: CHF 1000 Helion-Rabatt und bis zu CHF 30’000 Fördergelder für Batteriespeicher im Kanton Thurgau

(PM) Bei der Anschaffung eines Batteriespeichers für die Photovoltaikanlage, profitieren Bauherren im Kanton Thurgau von zusätzlichen kantonalen Förderbeiträgen. Ausserdem erhalten Sie bei der Bestellung eines Batteriespeichers ab 6 kWh bis zum 30. April 2018 den Helion Rabatt von CHF 1000.


Mit zusätzlichen kantonalen Förderbeiträgen subventioniert der Kanton Thurgau Batteriespeicher ab 4 kWh. Die Förderung besteht aus einem Grundbeitrag von CHF 1500 und zusätzlichen CHF 200 pro kWh nutzbarer Batteriekapazität. Maximal beträgt die Förderung CHF 30’000.- pro Projekt. Bei Anlagenerweiterungen entfällt der Grundbeitrag.

Förderbedingungen

  • Das Gesuch muss vor Installationsbeginn eingereicht werden. Ein anschliessender Installationsbeginn vor Erhalt der Förderzusage erfolgt auf eigenes Risiko.
  • Beitragsberechtigt sind stationäre Batteriespeicher für bereits bestehende oder geplante Solarstromanlagen.
  • Anlagenerweiterungen sind nur ab einer zusätzlich nutzbaren Kapazität von 4 kWh förderberechtigt.
  • Es wird erwartet, dass der Betreiber auf Verlangen des Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU) einen Teil der Kapazität dem EVU gegen Entgelt zur Verfügung stellt.

Weiteres Vorgehen
Bei einem persönlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie gerne über die verschiedenen Batteriespeicher für Ihre individuellen Bedürfnisse und planen für Sie die optimale Dimensionierung. Kontaktieren Sie uns unverbindlich oder berechnen Sie Ihre Solaranlage inkl. Batteriespeicher mit unserem Solarrechner in zwei Minuten online.

Zum Förderprogramm

Text: Helion

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Beteiligungsmanager / Asset Manager Region Nordeuropa (m/w) 100% mit Fremdsprache‐Kenntnissen

Das Aufgabengebiet umfasst das Asset‐Management für unsere Kraftwerks‐Gesellschaften in Europa (mit Fokus Wind Deutschland)...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us