09. Jan 2018

Leistungsfähige Ölnebelabscheidesysteme können auch in stationären Motoren, z. B. in Blockheizkraftwerken, dazu beitragen, den Wirkungsgrad zu steigern und die Emissionen zu senken. ©Bild: BINE

BINE: In Diesel- und Benzinmotoren Motoröltropfen abtrennen

(BINE) Bei jeder Zündung eines Benzin- oder Dieselmotors entweicht ein kleiner Anteil des Treibstoff-Luft-Gemischs durch Leckagen aus dem Verbrennungsraum ins Kurbelgehäuse. Das Gas muss entfernt und die darin enthaltenen Tropfen Motoröl müssen abgetrennt werden. Das BINE-Projektinfo „Damit das Öl im Motor bleibt“ (16/2017) stellt zwei neu entwickelte aktive Abscheidesysteme für kleine Ölpartikel vor.


Die Entwickler hatten dabei besonders die modernen, höher verdichtenden und kompakt konstruierten Motoren im Blick. Das Abscheiden der Ölpartikel senkt die Schadstoffemissionen und sichert die Effizienz des Motors.

Aktive Abscheidesysteme auch für PKW
In hochaufgeladenen Turbomotoren entstehen bei der Verbrennung sehr feine Öltropfen. Diese so sicher abzuscheiden, dass die Emissionsgrenzwerte eingehalten werden, führt die bisher üblichen passiven Abscheidesysteme an ihre Leistungsgrenzen. Dafür werden aktive Systeme benötigt. Derzeit kommen die aber bauartbedingt nur in Nutzfahrzeugen zum Einsatz. Die Universität Stuttgart und der Komponentenhersteller Elring Klinger AG haben sich in einem gemeinsamen Forschungsprojekt das Ziel gesetzt, kompakte aktive Abscheidesysteme zu entwickeln, die auch für den PKW geeignet sind. Diese sollen ausserdem noch kostengünstig herzustellen sein und wenig Antriebsenergie erfordern. Dafür entwickelten sie zwei unterschiedliche Konzepte: Einen Nassabscheider und eine Scheibenzentrifuge. Beide Systeme wurden bis zur Serienreife entwickelt und befinden sie aktuell in der Serienerprobung.

Leistungsfähige Ölnebelabscheidesysteme können auch in stationären Motoren, z. B. in Blockheizkraftwerken, dazu beitragen, den Wirkungsgrad zu steigern und die Emissionen zu senken.

BINE-Projektinfo „Damit das Öl im Motor bleibt“ (16/2017) >>

Text: BINE Informationsdienst

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Aus gesundheitlichen Gründen Nachfolge gesucht für Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien

Standort: Berner Mittelland Kerntätigkeiten: Produkte Beratungen, Planungen, Installationen sowie Wartungen im Bereich ...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close