ABB: Im 2. Quartal auf Wachstumskurs

(PM) „Im zweiten Quartal haben wir konsequent unseren Wachstumskurs fortgesetzt. Dank unserer fokussierten Massnahmen haben wir den Auftragseingang in allen Regionen gesteigert”, sagte Ulrich Spiesshofer, CEO von ABB. „Unser branchenführendes Digitalangebot ABB Ability wird im Markt hervorragend aufgenommen und erweist sich als vielversprechender Wachstumstreiber.”

Lesen...

Frutarom: Beim Austausch auf den Geschmack gekommen

(PM) Zweimal im Jahr treffen sich die insgesamt 14 Unternehmen der Energie-Modell-Gruppe Zürichsee bei einem Teilnehmer zur Gruppensitzung. Eine Möglichkeit, von der alle Teilnehmer des Energie-Modells der Energie-Agentur der Wirtschaft (EnAW) profitieren können. Gastgeberin des Treffens im April 2017 war die Frutarom (Schweiz) AG, die in Energiefragen im wahrsten Sinne des Wortes auf den Geschmack gekommen ist.

Lesen...

Exportinitiative: Österreich fördert Stromspeicher, Kleinwasserkraft und Windenergie

(©EEE) 2018 und 2019 stehen in Österreich jeweils 15 Mio. Euro Fördermittel zur Installation von Stromspeichern in Kombination mit Photovoltaik-Anlagen (PV) bereit. Dies beschloss der österreichische Nationalrat am 29. Juni 2017 in einem Bundesgesetz, das verschiedene Gesetze, wie das Ökostromgesetz von 2012, ändert.

Lesen...

EY Schweiz: Schweizer Energienetze schlecht vor Cyberangriffen geschützt

(PM) Mehr als zwei Drittel der Schweizer Elektrizitätswerke und Energieversorger befürchten Stromausfälle als Folge von Cyberattacken. 59 Prozent sehen die Digitalisierung als Chance, zehn Prozent nehmen technologischen Wandel als Bedrohung wahr. Drittel rechnen mit Kostensteigerungen bei Energiestrategie 2050. Die vollständige Liberalisierung scheint in weite Ferne gerückt. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Beratungsunternehmens EY beim Top-Management von 82 Elektrizitätswerken und Energieversorgern.

Lesen...

Effizienzhaus Plus: Erste Siedlung in Deutschland eröffnet

(PM) In Hügelshart bei Augsburg steht Deutschlands erste Effizienzhaus Plus-Siedlung: Nach knapp anderthalb Jahren Bauzeit wurde die Siedlung am 14. Juli feierlich eröffnet. Das Besondere: Die 13 Hauseinheiten, neun Einfamilienhäuser und vier Doppelhaushälften, produzieren mehr Energie, als deren Bewohner im Jahresdurchschnitt für den Alltag verbrauchen. Die Siedlung wurde nach den Kriterien für Effizienzhaus Plus-Häuser erstellt.

Lesen...

Süddeutschlands Vorzeigebeispiele: Von Pellets-Spitzenlastkesseln bis zu Pellets betriebenen BHKW

(©TR) Die Kombination von Erdgas und Holzpellets weist ein grosses ungenutzes Potenzial auf. Das Pellets-BHKW im Heizkraftwerk Landwasser, der Pellets-Spitzenlastkessel der Heizzentrale für das Uniklinkum Freiburg (D) und das Biogaskonzept der Käserei Monte Ziego sind drei Beispiele, die den Medien auf einer Pressereise in Süddeutschland gezeigt wurden.

Lesen...

ABB: Gewinnt Auftrag über 30 Mio.US-Dollar für Modernisierung von HGÜ-Verbindung in Skandinavien

(PM) ABB hat von den Übertragungsnetzbetreibern Svenska Kraftnät in Schweden und Energinet in Dänemark einen Modernisierungsauftrag in Höhe von 30 Millionen US-Dollar erhalten. ABB wird das Steuerungs- und Schutzsystem für die Konti-Skan HGÜ-Verbindung (Hochspannungs-Gleichstromübertragung) mit ihrer neuesten ABB Ability MACH-Technologie aufrüsten. Der Auftrag wurde im zweiten Quartal 2017 gebucht.

Lesen...

Eigenheime: Geringere Energiekosten dank Brennstoffzellen-Contracting

(PM) Ein neues Versorgungsmodell von E.ON und Efficiencity hilft, die Energiekosten von Ein- und Zweifamilienhäusern zu senken. Bestehende Eigenheime können damit bis zu 50 Prozent ihrer Strom- und Heizkosten einsparen. Im Rahmen des neuen Angebots stattet Efficiencity Häuser mit einem Brennstoffzellen-Energiesystem aus, das gleichzeitig Strom und Wärme erzeugt.

Lesen...

Heizungsanlagen: Mit IoT nie mehr auf Heizungstechniker warten

(PM) Das Gebäudetechnik-Unternehmen Reflex Winkelmann bringt Reflex Control Remote auf den Markt. Damit können Heizungssysteme aus der Ferne überwacht werden. Auch einfache Wartungsarbeiten können ohne physischen Zugriff auf die Anlage über das Internet vorgenommen werden. Die zugrundeliegende IoT-Plattform heisst Centersight und stammt von dem Münchner IoT-Spezialisten Device Insight.

Lesen...

Energy-Brexit: Würde Grossbritannien stärker schaden als der EU

(PM) Bis März 2019 soll der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU vollzogen sein. Unklar ist, ob und wie Grossbritannien auch den europäischen Binnenmarkt verlässt. Ein ungeregelter Austritt würde die juristischen Grundlagen für die derzeitige Kopplung der Energiemärkte in nur zwei Jahren nahezu ersatzlos streichen Dies könnte Konsequenzen für die Energieversorgung in Kontinentaleuropa haben.

Lesen...

2. «e-mobilityday»: Verbrennungsmotoren auch bei uns verbieten?

(©TR) Initiiert von der Licht- und Wasserwerk AG LWK und Kandersteg Tourismus fand am vergangenen Samstag der 2. e-Mobility Day statt. Diverse Elektrofahrzeuge standen zur Besichtigung und Probefahrt bereit. Auf dem Rundgang wurden dem Publikum zudem die Kraftwerksanlage der Zentrale im Dorf sowie der Ort selbst erörtert und beliebt gemacht.

Lesen...

LED: Wie Nürnberg zum Vorreiter bei effizienter Stadtbeleuchtung wurde

(PM) „Die beste Kilowattstunde ist immer noch die eingesparte“ so lautet das Motto der Stadt Nürnberg, das die Strassenbeleuchtung eindrucksvoll bestätigt. Obwohl das zu beleuchtende Strassen- und Wegenetz in den letzten 20 Jahren von 1160 km auf 1204 km erweitert wurde, konnte die Stadt ihren Energieverbrauch von 22.8 Mio. kWh auf 15,3 Mio. kWh im Jahr 2016 senken.

Lesen...

EEX: Preiszonendebatte führt zu Volumenrückgang um 17 Prozent

(PM) Nach Rekordergebnissen im Geschäftsjahr 2016 verzeichnet die EEX-Gruppe mit ihren Halbjahresvolumina für 2017 neben einem Rückgang am Strom-Terminmarkt deutliche Zuwächse an den Märkten für Emissionsrechte. Am Spotmarkt für Erdgas wuchsen die Volumina ebenfalls zweistellig. Das schwierige regulatorische Umfeld hat sich auf die Handelsvolumina an den Strommärkten der EEX ausgewirkt.

Lesen...

PSI: Tauchgang in einen Magneten – erste 3-D-Darstellung interner Strukturen

(PSI) Magnete werden in Motoren eingesetzt, in der Energieproduktion und in der Datenspeicherung. Ein tieferes Verständnis der grundlegenden Eigenschaften magnetischer Materialien könnte daher einen grossen Einfluss auf unsere Technologie und unseren Alltag haben. Jetzt haben Forschende zum ersten Mal die Richtungen der Magnetisierung in einem dickeren Material als je zuvor in 3-D sichtbar gemacht.

Lesen...

Solar-Log: Fehler professionell erkennen und deren Quellen aufdecken

(PM) Unter diesem Motto geben die Solare Datensysteme GmbH (SDS), Hersteller des Energie-Management-Systems Solar-Logund das Solarzentrum Stuttgart ihre Zusammenarbeit bekannt. Fehler bei PV-Modulen können durch die Zusammenarbeit in einem fliessenden Prozess erkannt, genauestens analysiert und sicher behoben werden.

Lesen...

Meteo Schweiz: Extrem heisser Juni

(Meteo Schweiz) Die Schweiz durchschwitzte den zweitheissesten Juni seit Messbeginn 1864. Im landesweiten Mittel stieg die Monatstemperatur 3.3 Grad über die Norm 1981–2010. Die Hitzewelle vom 19. bis am 24. Juni lag hingegen nicht im Rekordbereich. Trotzdem: Als Höhepunkt der Hitzewelle registrierten einige Regionen die mildeste Nacht seit Beginn der automatischen Messungen. Zum Abschluss der Hitze löste ein Jahrhundert-Gewitterregen im Tessin Erdrutsche und Überschwemmungen aus.

Lesen...

Axpo: Optimierte Verteilnetze reduzieren Netzverluste um 75%

(ee-news.ch) Aufgrund veränderter Rahmenbedingungen, insbesondere neuen Einschätzungen zur Lastentwicklung im Verteilnetz, kommt es zu Anpassungen bei den Netzprojekten in den Kantonen Thurgau und St. Gallen. Mit zielgerichteten Optimierungsmassnahmen werden Investitionskosten in der Grössenordnung von rund CHF 50 Mio. eingespart.

Lesen...

Energie 360°: Heizt das Tuwag-Areal bald ökologisch

(PM) Auf dem Tuwag-Areal in Wädenswil wird der bestehende Wärmeverbund saniert und erweitert. Dabei wird die Wärmeerzeugung künftig auf Holzschnitzel aus der Region umgestellt. Gemeinsam mit Energie 360° sorgt das Unternehmen Tuwag Immobilien mit dieser ökologischen Lösung dafür, dass jedes Jahr über 1000 Tonnen CO 2 gespart werden.

Lesen...

Bayern: Nimmt ersten Regelenergie-Speicher in Betrieb

(PM) Speichersysteme sind notwendig, um die Energiewende voranzutreiben, die Versorgungssicherheit weiter zu gewährleisten und den Netzausbau auf ein notwendiges und akzeptables Mass begrenzen zu können. Dennoch ist die Zahl der Projekte in Deutschland derzeit noch sehr überschaubar. Auf dem Campus der TU in Garching wurde nun Bayerns erster Regelenergiespeicher in Betrieb genommen.

Lesen...

Energy Efficiency Award 2017: Bewerbungsfrist bis 31. Juli verlängert

(dena) Die Bewerbungsfrist für den internationalen Energieeffizienzwettbewerb der Deutschen Energie-Agentur (dena) ist um zwei Wochen verlängert worden. Noch bis 31. Juli 2017 können private und öffentliche Unternehmen ihre Erfolgsprojekte und innovativen Konzepte online anmelden: schnell und unkompliziert über ein Formular auf der Website des Awards. Der Award wird seit 2007 vergeben.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Leiter Verkauf und technischer Einkauf B2B

Ihre Aufgaben : Sie leiten unser B2B-Distributionsnetz mit Fokus auf der französischsprachigen Schweiz. Sie sind zuständig für unsere Kundenbeziehungen, angefangen von der Angebotserstellu...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us