Jobmotor Energiewende: Standpunkt von dena-Chef Andreas Kuhlmann

(dena) In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ist ein Standpunkt von Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung, zum Thema Jobs und Energiewende erschienen. Eine Replik auf Manuel Frondels Analyse „Arbeitsplatzillusion Energiewende“ vom 14. Juli 2017.

Lesen...

BEE: Greentec und E-Mobilität nicht allein China, Indien und den USA überlassen

(BEE) Der deutsche Bundesverband Erneuerbare Energie e. V. (BEE) setzt sich für 100 % saubere Energie ein und hat in einer Broschüre Argumente für die Energie der Zukunft zusammengestellt. Seine Meinung dazu: „Nur mit einem engagierteren Ausbau Erneuerbarer Energien – bei Strom genauso wie bei Wärme und Verkehr – können wir den Pariser Klimavertrag und unsere gegenüber der EU verbindlichen Erneuerbaren-Ausbauziele einhalten.

Lesen...

Eurosolar: Windstrom, der von Norden in den Süden muss - Märchen über und Propaganda gegen die Energiewende

(PM) Zu der Berichterstattung über die Meldung, dass das deutsche Bundesamt für Strahlenschutz die gesundheitlichen Folgen der Strahlung von Stromtrassen überprüft, erklärt der Vizepräsident von Eurosolar, Stephan Grüger MdL:

Lesen...

KLUG: Energie-Vorbild? Der Flugverkehr kultiviert Widersprüche

(Kommentar) Der Flughafen Genf hat noch einiges zu tun, wenn er zum Vorbild für tiefen Energieverbrauch werden will. Er war der Gastgeber der Jahresveranstaltung 2017 von Energie-Vorbild Bund (siehe ee-news.ch vom 4.7.17 >>). Für KLUG, die Koalition Luftverkehr Umwelt und Gesundheit, ist klar: Der einzige Weg, die Energieeffizienz des Flughafens Genf wirklich zu verbessern, besteht darin, seine Verkehrsentwicklung in den Griff zu bekommen.

Lesen...

Statistical Review of World Energy 2016: Von Energiewende keine Spur!

(JS) Die Weltenergiezahlen 2016 von BP zeigen, dass die Entwicklungen in Richtung eines sorgsameren Umgangs mit den energetischen Naturressourcen nicht richtig begonnen hat. Auch wenn der Kohleabbau nochmals etwas abnahm, lässt dies keine Rückschlüsse auf ein grundsätzliches Umdenken zu. Der Anstieg des Verbrauchs von Primärenergie zeigt, dass der Lernprozess noch nicht begonnen hat.

Lesen...

Österreich: Muss Energiepolitik aus Tiefschlaf wecken

(ig windkraft) Die Europäisierung der Energiepolitik zwingt Österreich vor vollendete Tatsachen. Nachdem die Preiszonentrennung zwischen Österreich und Deutschland nur ein Warnschuss ist, muss Österreich nun Aktivitäten für die Periode bis 2030 setzen. Österreich darf sich nicht weiter in die Reihe der europäischen Blockierer einreihen und muss sich bis 13. Juni deklarieren.

Lesen...

Energiestrategie 2050: Gegner werden kalt geduscht!

(ee-news.ch) Mit über 58 % stimmten die Schweizerinnen und Schweizer heute für das erste Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050. Damit besiegeln sie den Atomausstieg und sprechen sich deutlich für den Ausbau der erneuerbaren Energien sowie die Versorgung mit nachhaltig produzierter einheimischer Energie aus.

Lesen...

Holzenergie Schweiz: Erdöl-Lobby täuschte Kunden mit unlauterer Werbung

(Holzenergie Schweiz) Mit dubiosen Preisvergleichen und irreführenden Aussagen warb die Erdöl-Vereinigung gegen Fernwärmeverbünde. Die Schweizerische Lauterkeitskommission hat eine Beschwerde von Holzenergie Schweiz gutgeheissen.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter mit PV-Erfahrung (m/w)

Bauen Sie mit an der Energiezukunft.Die Solvatec AG, eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft, ist ein führender Solaranlagen-Anbieter in der Schweiz. Wir planen und bauen seit über 19 Jahre...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us