Powernext : Nouveau teneur du registre national des Certificats d’Economies d’Energie

(CP) Powernext a été désignée comme nouveau teneur du registre national des certificats d’économies d’énergie par le Ministère de la Transition Ecologique et Solidaire en France. Cette nomination prendra effet le 1er janvier 2018 pour une durée initiale de 5 ans. Powernext succèdera à Locasystem International, gestionnaire du registre depuis 2006.

Lesen...

Powernext: Betreibt französisches nationales Register für Energieeinsparzertifikate

(PM) Powernext ist durch das französische Ministerium für Ökologie und nachhaltige Entwicklung zum Betreiber des neuen nationalen Registers für Energieeinsparzertifikate ernannt worden. Die Ernennung wird am 1. Januar 2018 für eine erste Phase von 5 Jahren in Kraft treten. Powernext folgt damit Locasystem International nach, das seit 2006 das Register betrieben hat.

Lesen...

SolarInvert: Heizstabsteuerung als Erweiterungsmodul für Batteriespeicher und Energiemanager

(PM) Besitzer eines Senec-Stromspeichers oder Power Dog Energiemanagers können ab sofort überschüssigen Solarstrom zum Heizen verwenden. Mit der Power Unit stellt SolarInvert ein Erweiterungsmodul zur Warmwasserbereitung vor. Das spart Heizkosten und erhöht den Eigenverbrauch.

Lesen...

Atomkonzern EDF: Französische Milliarden-Beihilfen müssen auf Prüfstand

(PM) Der deutsche Ökostromanbieter Greenpeace Energy hat offiziell Beschwerde bei der Europäischen Kommission gegen Finanzhilfen für den französischen Energiekonzern Electricité de France eingelegt. Frankreichs Regierung hatte EDF als dessen grösster Anteilseigner zusätzliches Kapital in Höhe von insgesamt 6.8 Milliarden Euro verschafft.

Lesen...

Ifesca: Startet Beta-Phase der von künstlicher Intelligenz gesteuerten Prognose-Plattform

(PM) Am 4. September zählten die Mitarbeiter des Ilmenauer Start-ups Ifesca gemeinsam den Countdown zur Markteinführung ihrer Plattform Ifesca.AIVA herunter. Um 12 Uhr konnte der planmässige Launch gefeiert werden. Das seit Januar 2017 in der Entwicklung befindliche Prognoseprogramm startet nun in die öffentliche Beta-Phase.

Lesen...

Europäisches Vorrangprojekt: Südwest-Kuppelleitung vollständig am Netz

(PM) Der Ministerpräsident des deutschen Bundesland Sachsen-Anhalts gab am 14.09.2017 den symbolischenSchaltbefehl an die 50Hertz-Leitwarte, die Südwest-Kuppelleitung vollständig in Betrieb zu nehmen. Damit stehen nun beide elektrische Systeme für den Stromtransport von Sachsen-Anhalt nach Süddeutschland zur Verfügung.

Lesen...

Europa: Wohltemperiertes Wachstum bei kontrollierter Wohnraumlüftung

(PM) Der Markt für kontrollierte Wohnraumlüftung in Europa ist 2016 um 4.2% in Menge gestiegen. Aufgrund der positiven Entwicklung am Bausektor wird auch in den kommenden Jahren mit einem Anstieg gerechnet. Bis 2019 wird sich das Marktvolumen des Sektors um durchschnittlich 3.9% in Wert erhöhen, wie eine Studie von Interconnection Consulting zeigt.

Lesen...

Danube Heat: Erneuerbare Wärme entlang der Donau

(FI/ISE) Im Juni 2017 fiel am Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE der Startschuss für den Aufbau eines Netzwerks mit Donauanrainerstaaten. Ziel des Projekts Danube HEAT ist der Ausbau von erneuerbaren Energien und Energieeffizienz im Wärmesektor. Der Themenkomplex wird mit Hilfe von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs), Universitäten, Schulen, Forschungseinrichtungen und Stadtverwaltungen aus zentralen Ländern entlang der Donau vorangetrieben.

Lesen...

Autoindustrie: Oslo mit Elektroauto-Boom überfordert - Bau von Ladestationen hält (noch) nicht Schritt

(sda/dpa) In Norwegen hat die Politik den Verkauf von Elektrofahrzeugen enorm angekurbelt. Die Stadt Oslo hat nun aber ein Problem: Sie kommt mit dem Bau von Ladestationen nicht hinterher. Der prozentuale Anteil der neu zugelassenen E- und Hybrid-Autos liege inzwischen bei 35 Prozent.

Lesen...

Altensteig: Betreibt Nahwärmenetz wahlweise mit Strom oder BHKW

(ee-news.ch) Die Stadtwerke Altensteig haben am 17. September das Hybride Heizkraftwerk offiziell in Betrieb genommen. Die Anlage kann den Heizbedarf auf hybride Weise liefern: Sind die Strompreise hoch, wird Wärme mit der Kraft-Wärme-Kopplung erzeugt, bei niedrigen Preisen mit Strom. Denn die Strompreise sind ein Signal dafür, wie hoch der Anteil der erneuerbaren Energien im Stromnetz ist.

Lesen...

Greenpeace Energy: Stellt energiepolitische Forderungen an die neue deutsche Bundesregierung

(PM) Die Energiewende in Deutschland befindet sich an einem wichtigen und kritischen Punkt. Greenpeace Energy stellt deshalb wenige Tage vor der Bundestagswahl zehn energiepolitische Forderungen an die kommende deutsche Bundesregierung auf, die aus Sicht des Ökostromanbieters entscheidend sind für den weiteren Umbau der Energiewirtschaft in Deutschland.

Lesen...

KIT: Strom regional erzeugen, nutzen und speichern

(KIT) Im Rahmen des Projekts Regionalisierung der Energieversorgung auf Verteilnetzebene am Modellstandort Kirchheimbolanden (Regenkibo) entwickelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gemeinsam mit Partnern eine intelligente Netztechnik und -infrastruktur für die regionale Energieversorgung der Zukunft. Dabei wird die Einbindung von Batterien und Erdgas (PtG) als Stromspeicher erforscht.

Lesen...

Crisp: Wird zu nationalem Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit

(Fraunhofer) Das Darmstädter Center for Research in Security and Privacy (Crisp) wird zu einem auf Dauer angelegten Nationalen Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit in Deutschland. Dies vereinbarten die an Crisp beteiligten Organisationen Fraunhofer-Gesellschaft, Technische Universität Darmstadt und Hochschule Darmstadt.

Lesen...

Deutschland: Klimaziel 2020 rückt in weite Ferne

(PM) Ohne weitere Anstrengungen wird Deutschland sein Klimaschutzziel für 2020 drastisch verfehlen. Der Ausstoss von Treibhausgasen wird gegenüber 1990 lediglich um 30 bis 31 Prozent zurückgehen. Das Ziel der Bundesregierung liegt bei einer Treibhausgas-Reduktion von 40 Prozent. Zu der Einschätzung kommt Agora Energiewende in einer aktuellen Analyse.

Lesen...

VDE: Scheitert Elektromobilität an Innovationsbremse Bezahlsysteme?

(VDE) Anlässlich der Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt veröffentlicht der deutsche Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V (VDE) eine Studie zur Rentabilität von Bezahlsystemen an Ladetankstellen. Der Technologieverband warnt: „Wir dürfen den Blick für das grosse Ganze nicht verlieren, Elektromobilität darf nicht an Kleinigkeiten scheitern!“

Lesen...

Exportinitiative: Kanada modernisiert Wärme- und Kältenetz von 80 Regierungsgebäuden

(©EEE) Die kanadische Regierung hat das Präqualifikationsverfahren für die Modernisierung des Kälte- und Wärmenetzes für etwa 80 Gebäude im Regierungsbezirk von Ottawa eröffnet. Die Ausschreibung findet im Rahmen des Energy Services Acquisition Program (ESAP) statt und soll einen Beitrag dazu leisten, die Treibhausgasemissionen bis 2030 um 40 % zu senken.

Lesen...

Energiewende: Hat keine Auswirkungen auf Qualität der Stromversorgung

(BNA) Auch im Jahr 2016 blieb die Zuverlässigkeit der Stromversorgung in Deutschland weiterhin hoch. Die durchschnittliche Unterbrechungsdauer je angeschlossenem Letztverbraucher lag im Jahr 2016 bei 12.80 Minuten. "„Die Stromversorgungsqualität in Deutschland ist seit Jahren auf einem konstant hohen Niveau“," erläutert Jochen Homann, Präsident der deutschen Bundesnetzagentur.

Lesen...

Dena: Zertifiziert drei Energieeffizienz-Kommunen in Rheinland-Pfalz

(ee-news.ch) Die Verbandsgemeinden Bad Ems, Birkenfeld und Jockgrim sind von der Deutschen Energie-Agentur (dena) als Energieeffizienz-Kommunen zertifiziert worden. Mit der Zertifizierung würdigt die dena die drei rheinland-pfälzischen Kommunen für die Etablierung eines Energie- und Klimaschutzmanagements (EKM).

Lesen...

AEE: Erneuerbare überflügeln Atomkraft auch in der EU

(AEE) In der EU wächst der Anteil der Erneuerbaren am Strommix, während die Atomkraft weiter an Bedeutung verliert. Wie aus Daten der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) hervorgeht, sank die Produktion von Atomstrom im stetig alternden EU-Kraftwerkspark 2016 im Vorjahresvergleich um 2% auf rund 800 Mrd. kWh. Im Gegenzug erhöhte sich die Stromproduktion aus Erneuerbaren um rund 2% auf mehr als 950 Mrd. kWh.

Lesen...

Baden-Württemberg: Elektrifizierung durch Oberleitung von sechs Kilometern Bundesstrasse

(BMUB) Im deutschen Land Baden-Württemberg entsteht bis Ende 2019 eine Teststrecke unter realen Bedingungen für schwere Lkw mit elektrischem Antrieb. Mit rund 16.8 Millionen Euro fördert das Bundesumweltministerium das Pilotprojekt auf zwei Teilstücken der Bundesstrasse 462 im Murgtal zwischen Gernsbach-Obertsrot und Kuppenheim in beiden Richtungen mit einer Gesamtlänge der Elektrifizierung von etwa sechs Kilometern in beiden Fahrtrichtungen.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Bereichsleiter Fassaden - Mitglied der Geschäftsleitung

Unsere Mandantin repräsentiert eine grössere, sehr solide Unternehmung mit Produkten und Systemen der Gebäudehülle. Die schweizweite Ausstrahlung und das damit verbundene Ren...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Meistgelesen
Meistkommentiert

Newsletter abonnieren

Follow us