Wissenschaftsakademien: Resiliente Energiesysteme verhindern Blackouts

(PM) Moderne, digital gesteuerte Energiesysteme sind verwundbar. Hackerangriffe, Terroranschläge, aber auch Wetterextreme gefährden sie. Resiliente Energiesysteme sind zwar nicht gefeit vor Störfällen, sie bleiben aber auch bei schweren Störungen funktionsfähig oder werden es rasch wieder – und lernen aus Krisen. Dies zeigt die Stellungnahme „Das Energiesystem resilient gestalten“ des deutschen Akademienprojekts „Energiesysteme der Zukunft“ (ESYS).

Lesen...

Studie: Abstand zu benachbarten Erdwärmesonden werden unterschiedlich berücksichtigt

(Geothermie Schweiz) Bei der Planung und Dimensionierung von Erdwärmesonden werden benachbarte Sonden sehr unterschiedlich berücksichtigt. Das zeigt eine Umfrage, die das Bundesamt für Energie mit Unterstützung von Geothermie-Schweiz 2016 durchgeführt hat. Geothermie-Schweiz erarbeitet nun einen Leitfaden.

Lesen...

Studie: Käufer verschmähen effiziente Neuwagen – auch wenn sie günstiger sind

(AV/BFE) Neben Elektroauto stossen auch Benzin- und Dieselautos der Effizienzkategorie A in der Regel deutlich weniger CO2 aus als der Durchschnitt. Sie machen aber nur rund 15 % aller Verkäufe aus, obwohl sie oft günstiger sind als die weniger energieeffizienten Alternativen. Eine neue Studie untersucht die Gründe dafür.

Lesen...

Energiestrategie 2050: Gegner werden kalt geduscht!

(ee-news.ch) Mit über 58 % stimmten die Schweizerinnen und Schweizer heute für das erste Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050. Damit besiegeln sie den Atomausstieg und sprechen sich deutlich für den Ausbau der erneuerbaren Energien sowie die Versorgung mit nachhaltig produzierter einheimischer Energie aus.

Lesen...

Strom aus Erneuerbaren: Mit Drucklufttechnologien speichern

(FI/Umsicht) Strom aus erneuerbaren Energien kosteneffizient speichern – dieser Herausforderung widmen sich Boge Kompressoren und das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik Umsicht in einem Forschungsprojekt. Ziel ist, eine Druckluft-Energiespeicher-Methode zu entwickeln, die elektrischen Strom nachhaltig konserviert.

Lesen...

HSLU: Erarbeitet zukunftsweisende Energiekonzepte für Gemeinden

(hslu) Das Departement Technik & Architektur der Hochschule Luzern hat eine Methode zur Erarbeitung von Energiekonzepten für Gemeinden entwickelt. Bei einer konsequenten Anwendung liessen sich damit rund zehn Prozent des Schweizer Kohlendioxid-Ausstosses einsparen. Erprobt wurde die Methode in Wohlen bei Bern, im Auftrag der Gemeinde und der BKW Energie AG.

Lesen...

Demand Side Management: In Frankreich und der Schweiz leichter

(dena) In Frankreich und der Schweiz herrschen gegenwärtig bessere Marktbedingungen für die Vermarktung von flexibler Stromnachfrage als in Deutschland. Das zeigt eine neue Studie im Auftrag der Deutschen Energie-Agentur (dena) zu den Möglichkeiten für grenzüberschreitenden Handel mit flexiblen Lasten in Deutschland, Frankreich, Schweiz und Österreich.

Lesen...

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Heizungs-/Solaranlageninstallateur EFZ

Ihre Hauptaufgaben: Montage von thermischen Solaranlagen und alternativen Heizsystemen wie:Wärmepumpe, Pellets-Heizungen und kondensierende Wärmeerzeuger Mitarbeit und Unterstützung bei der Ums...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us