Elektromobilität: Batteriespeicher machen Stromnetz fit für die Zukunft

(KIT) Tanken an einem Ort gleichzeitig mehrere Elektroautos über Schnellladestationen auf, entstehen Spitzenlasten, die das Stromnetz an seine Grenzen bringen. Wie mobile Batteriespeicher als Stütze für das Verteilnetz dienen könnten, untersuchen Forscherinnen und Forscher des KIT im Projekt  „MoBILE“ des Europäischen Instituts für Energieforschung (Eifer). Anhand von Netzdaten der Stadtwerke Hockenheim erstellen sie Simulationen für den Einsatz der Speicher.

Öko-Institut: Klimaschutz im Flugverkehr steht wegen Corona-Pandemie auf der Kippe

(PM) Die Luftverkehrsindustrie versucht das internationale Abkommen zur Begrenzung des CO2-Ausstosses (Corsia) zu ändern. Berechnungen des Öko-Instituts zeigen, dass der Industrievorschlag die Verpflichtung zur Vermeidung oder Ausgleich von Treibhausgasemissionen bis 2035 um 25 bis 75 Prozent senken würde.

PSI: Ökobilanz von Personenwagen – neues Webtool hilft Privatpersonen und Forschenden

(PM) Entscheidungshilfe beim Autokauf: Forschende des Paul Scherrer Instituts haben ein Webtool namens «Carculator» entwickelt, mit dem sich detailliert die ökologische Bilanz von Personenwagen vergleichen lässt. Das Programm ermittelt die Ökobilanz von Fahrzeugen mit unterschiedlichen Antriebsarten und stellt sie in Vergleichsgrafiken dar. Dabei wird der gesamte Lebenszyklus der Personenwagen bedacht, darunter also die Herstellung der Fahrzeuge sowie die umweltrelevanten Emissionen beim Fahren. (Texte en français >>)

Gas-Oil-Nuclear and Climate-Pressreview August: Wie die iranische Erdölindustrie die US-Sanktionen umschiffen will

(ee-news.ch) Bereits am 10. September eingetroffen und bei uns vergessen gegangen ist die Pressreview für Öl und Gas. Bitte entschuldigen Sie! Lesen Sie die Pressreview von Walter Stocker, Geologe und ehemaliger Präsident von ASPO Schweiz, zum Beispiel über die Strategien des Irans, die US-Sanktionen zu umgehen oder die deutlich tieferen Erträge der Ausbeutung von Rohöl im „Arctic National Wildlife Refuge“ in Alaska.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert