18. Mai 2017

Auch nach dem Erbwerb durch die BE Netz AG wird die Alsol weiterhin selbständig unter ihrem bisherigen Namen tätig sein. Auch für die Mitarbeitenden und Kunden wird sich nichts ändern.

BE Netz: Expandiert in die Ostschweiz

(PM) Die BE Netz in Ebikon hat die Mehrheitsbeteiligung an der Alsol AG alternative Energiesysteme in Frauenfeld erworben. Das Unternehmen in der Ostschweiz gehört wie die BE Netz zu den Pionieren der Solarbranche und hat schon über 600 Anlagen realisiert. Die BE Netz ist spezialisiert auf erneuerbare Energien und effiziente Energienutzung und vergrössert mit der Tochtergesellschaft nun ihr Einzugsgebiet


Die Alsol AG alternative Energiesysteme hat ebenfalls langjährige Erfahrung in der Solartechnik und Energieoptimierung und verfügt in der Ostschweiz über einen breiten Kundenstamm. Das Unternehmen mit fünf Mitarbeitenden hat bereits über 600 Solaranlagen geplant und gebaut.

Gesamtanbieter
Die BE Netz AG ist in der ganzen Schweiz, mit Schwergewicht Zentralschweiz sowie Zürich/Winterthur, tätig. «Mit Alsol verfügen wir nun über einen idealen Partner», sagt Marius Fischer, Geschäftsleiter der BE Netz AG. «Einerseits verbindet uns die gleiche Philosophie, und andererseits können wir gegenseitig von den neuen Einzugsgebieten profitieren. Die Alsol AG ist wie die BE Netz AG ein Gesamtanbieter – von der Beratung über die Planung bis hin zu Installation und Service. Zum Komplettangebot gehört auch der gesamte administrative Aufwand wie Planung, Koordination, Bau- und Fördergesuche sowie elektrische Bewilligungen. Mit einer Tochtergesellschaft in Frauenfeld können wir unsere schon bisher vorhandenen Aktivitäten im Grossraum Zürich/Winterthur ausbauen und gleichzeitig in den Raum Ostschweiz expandieren.»

Lange Anfahrtswege und durch Staus verursachte unproduktive Stunden werden für viele Unternehmen zunehmend zu einem wesentlichen Kostenfaktor. «Auch aus ökologischer Sicht machen lange Wege keinen Sinn», sagt Marius Fischer. «Wir sind deshalb froh, dass wir nun in der Region Ostschweiz über ein renommiertes und gut verankertes Tochterunternehmen verfügen. Die Alsol wird weiterhin selbständig unter ihrem bisherigen Namen tätig sein. Auch für die Mitarbeitenden und Kunden wird sich nichts ändern.»

Text: BE Netz AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Verkäufer/in Aussendienst Ostschweiz

Setzen Sie Ihre Energie nachhaltig ein! Wir sind ein in der Schweiz führendes Handelsunternehmen im Bereich Photovoltaik. Unser Ziel ist es, einen nachhaltigen Beitrag zu leisten, um den schnell wa...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us