19. Apr 2017

In den vergangenen beiden Jahren expandierte JA Solar im indischen Markt durch den Aufbau strategischer Partnerschaften mit lokalen Entwicklern, EPC-Unternehmen, unabhängigen Stromproduzenten.

JA Solar: Lieferte bisher insgesamt 1 GW Module nach Indien

(PM) JA Solar, Hersteller von Silizium-Wafern, -Zellen und Modulen hat bei Modullieferungen nach Indien den Meilenstein von insgesamt 1 GW Kapazität erreicht. Die nach Indien ausgelieferten 1 GW Module entsprechen der Stromerzeugungskapazität von ca. 1.7 Milliarden Kilowattstunden. Das Indien-Geschäft sicherte dem Unternehmen 2016 einen nennenswerten Marktanteil in der Region.


Laut eigenen Angaben konnte JA Solar seine Marktposition auch im ersten Quartal 2017 halten.

Expansion im indischen Markt
In den vergangenen beiden Jahren expandierte JA Solar im indischen Markt durch den Aufbau strategischer Partnerschaften mit lokalen Entwicklern, EPC-Unternehmen, unabhängigen Stromproduzenten und anderen wichtigen Partnern sehr schnell. JA Solar führt die Akzeptanz seiner Produkte auf ihre Qualität zurück, die das Unternehmen mithilfe seiner modernen Produktionslinien und umfassenden F&E-Labors erreiche. Ja Solar setzt die Doppeldrucktechnologie in allen seinen Zellproduktionslinien ein. In der Massenproduktion erziele das Unternehmen 100 % PID-resistente Zellen und Doppel-85 anti-PID bei allen Modulen.

Text: JA Solar Holdings Co., Ltd.

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Heizungs-/Solaranlageninstallateur EFZ

Ihre Hauptaufgaben: Montage von thermischen Solaranlagen und alternativen Heizsystemen wie:Wärmepumpe, Pellets-Heizungen und kondensierende Wärmeerzeuger Mitarbeit und Unterstützung bei der Ums...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us