Die Vereinbarung unterliegt noch Bedingungen wie der endgültigen Investitionsentscheidung von Dominion Energy, der Genehmigung durch die Regierung sowie anderer erforderlicher Genehmigungen.

Siemens Gamesa: Ist bevorzugter Lieferant für bisher grösstes US-Offshore-Windkraftprojekt mit 2.64 GW

(ee-news.ch) Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) ist bevorzugter Turbinenlieferant für das 2640-MW-Offshore Windprojekt von Dominion Energy vor der Küste Virginias in den USA. Es ist das bisher grösste Offshore-Windkraftprojekt im stark wachsenden US-Markt. Für diesen Windpark sind ein langfristiger Service- und Wartungsvertrag sowie die Nutzung von Turbinen der Direct Drive Offshore-Windkraftanlagen-Plattform von Siemens Gamesa vereinbart.


Die endgültige Anzahl der Einheiten und das Turbinenmodell stehen noch nicht fest. Alle Installationen sollen voraussichtlich bis 2026 abgeschlossen sein. Die Vereinbarung unterliegt gewissen Bedingungen wie der endgültigen Investitionsentscheidung von Dominion Energy, der Genehmigung durch die Regierung sowie anderer erforderlicher Genehmigungen. Nach der Inbetriebnahme soll der Windpark genug Energie liefern, um 650‘000 Haushalte mit Strom zu versorgen.

Text: ee-news.ch, Quelle: Siemens Gamesa

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert