16. Okt 2017

Die AW140/3000-Turbine kann auf 120-Meter-Betontürmen sowie Stahlrohrtürmen mit Nabenhöhen von 82 bis über 100 Metern errichtet werden. Mitte 2018 wird die erste Turbine in Betrieb gehen. ©Bild: Nordex

Nordex: Erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante

(PM) Die Nordex-Gruppe erweitert ihr Angebot für die AW3000-Plattform um eine neue 140-Meter-Rotor-Variante. Die AW140/3000 verspricht niedrigere Stromgestehungskosten besonders an Standorten mit geringeren Windgeschwindigkeiten und erreicht hier einen der höchsten Kapazitätsfaktoren ihrer Klasse.


Das Design der AW140/3000 ist für ausgewählte Märkte ausgelegt – so beispielsweise für Indien – stellt aber auch für andere Regionen eine Option dar.

Integrierte Blattwurzelverlängerung
Die Anlage ist eine Weiterentwicklung der bewährten AW3000-Windenergieanlagen – einschließlich der AW132/3000, die kürzlich für IEC-IIb-Bedingungen mit mittlerem Wind aktualisiert wurde – und nutzt ein innovatives Konzept, bei dem eine integrierte Blattwurzelverlängerung des Rotorblatts zum Einsatz kommt. Dank der jetzt um 12 Prozent vergrößerten überstrichenen Rotorfläche erhöht sich die jährliche Energieproduktion um 4.5-6.5 Prozent, während gleichzeitig die Herstellungskosten und die Markteinführungszeit verringert werden. Die AW 140/3000 eignet sich besonders für außereuropäische Märkte mit schwachen Windgeschwindigkeiten und vorgegebenen Netzkapazitäten.

Die AW140/3000-Turbine kann auf 120-Meter-Betontürmen sowie Stahlrohrtürmen mit Nabenhöhen von 82 bis über 100 Metern errichtet werden. Mitte 2018 wird die erste Turbine in Betrieb gehen; im selben Jahr erwartet Nordex auch die Typenzertifizierung. Die Serienproduktion soll im Herbst 2018 starten.

Text: Nordex SE

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleitung Solarfassaden

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe als Projektleiter suchen wir eine engagierte und fachkundige Persönlichkeit, die verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten gewohnt ist und Freude an der Projektleitun...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us