Für Juwi, Wiwi Consult und Octopus Energy Generation ist der Windpark Biebelnheim-Gabsheim das erste gemeinsame Projekt. Die Verträge wurden an der Windenergy Hamburg unterzeichnet. ©Bild: Juwi

Juwi und Wiwi Consult: Verkaufen gemeinsamen 22-MW-Windpark an Octopus Energy Generation

(ee-news.ch) Octopus Energy Generation, ein europäischer Investor in erneuerbare Energien, erwirbt im Auftrag des von ihm verwalteten Sky-Fonds (Ori Scsp) den Windpark Biebelnheim-Gabsheim in Rheinland-Pfalz. An der Windenergy Hamburg unterzeichneten Vertreter der drei Unternehmen die entsprechenden Verträge.


Noch wird an den vier Windenergie-Anlagen des Typs Vestas V-150 nahe des Juwi-Hauptsitzes in Wörrstadt gebaut. Anfang 2023 sollen sie ans Netz gehen. Pro Jahr soll der Windpark mehr 50 Millionen Kilowattstunden Ökostrom produzieren. Das entspricht rein rechnerisch dem Jahresverbrauch von mehr als 16‘000 Haushalten. Betrieben wird der Windpark künftig von Octopus Energy Generation. Für Juwi, Wiwi Consult und Octopus Energy Generation ist es das erste gemeinsame Projekt.

Juwi wird Betriebsführung übernehmen
Aktuell erfolgt auf der Baustelle die Anlieferung der Grosskomponenten Gondel, Nabe und Rotorblätter. Anfang des kommenden Jahres sollen die Installationsarbeiten abgeschlossen und alle vier Anlagen am Netz sein. Eingespeist wird der Strom ins Mittelspannungsnetz der Ewr Netz GmbH. Jedes Windrad hat eine Leistung von 5.6 Megawatt und einen Rotordurchmesser von 150 Metern. Die Nabenhöhe beträgt 166 Meter, die Gesamthöhe 241 Meter. Die Projektentwicklung des 22.4 Megawatt starken Gemeinschaftsprojektes lag federführend bei Juwi. Die Planung und Errichtung der technischen Infrastruktur sowie die Gesamtbauleitung lag im Rahmen des Gemeinschaftsprojekts in der Verantwortung von Wiwi Consult aus Mainz. Die kaufmännische und technische Betriebsführung des Windparks für die kommenden zehn Jahre wird Juwi übernehmen.

Über den Kaufpreis haben alle Parteien Stillschweigen vereinbart.

Text: ee-news.ch, Quelle: Juwi GmbH

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert