CH Base Jahreskontrakte oben, unten links CH Base Quartalskontrakte, unten rechts CH Base Monatskontrakte. Bild: Elcom

Frontjahreskontrakte: Kohle (ARA), Gas (DE), CO2 (EUA). Bild: Elcom

Strom Base Frontjahreskontrakte Schweiz, Deutschland, Frankreich, Italien. Bild: Elcom

Die Grenzkosten der Kohle- und Gaskraftwerke. Bild: Elcom

Elcom Strom-Terminmarktbericht vom 23.2.21: Preise aller Produkte in allen Ländern sanken - Gewinnmitnahmen bei CO2-Zertifikaten

(Elcom) Die Preise aller Produkte in allen Ländern sanken in der vergangenen Woche. Der grössere Rückgang war dabei am kürzeren Ende zu beobachten.


Während sich die wärmeren Temperaturen vor allem auf den Frontmonat auswirkten, waren die sinkenden Gaspreise und die sinkenden Preise für CO2-Zertifikate vor allem ausschlaggebend für den Preisrückgang am längeren Ende.

Gewinnmitnahmen bei CO2-Zertifikaten
Bei den CO2-Zertifikaten drückte das milde Wetter auf die Preise, zudem gab es Gewinnmitnahmen bei den derzeit nahe dem Allzeithoch gelegenen Preisen. In der vergangenen Woche wurden auch deutlich mehr Zertifikate gehandelt als in den vorherigen zwei Monaten.

Gaspreise sinken
Die wärmeren Temperaturen wirkten sich auch bärisch auf die Gaspreise aus. Zudem werden mehr LNG-Lieferungen, unter anderem auch aus den USA, erwartet, was das Angebot erhöht und entsprechend ebenfalls preissenkend wirkt.

Marge bei Kohle kaum gegeben – Gas fast immer wirtschaftlich
Die Marge für Kohlekraftwerke (Clean Dark Spread) ist immer noch deutlich im Minus, nur die Kohlekraftwerke mit hohem Wirkungsgrad erreichen einen leicht positiven Deckungsgrad. Bei den Gaskraftwerken (Clean Spark Spread) ist es umgekehrt, nur Kraftwerke mit tiefem Wirkungsgrad haben negative Deckungs-beiträge

Terminmarktbericht vom 23-02-2021 >>

Text: Eidgenössische Elektrizitätskommission (ElCom)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert