Die Wahl des/der Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden des Börsenrats erfolgt in der konstituierenden Sitzung des Börsenrats am 23. Juni 2021.

EEX: Neuer EEX-Börsenrat gewählt

(PM) Am 4. Juni 2021 haben die zum Handel an der European Energy Exchange (EEX) zugelassenen Unternehmen turnusmässig einen neuen Börsenrat gewählt. Unter anderem bestellt und überwacht der Börsenrat die Börsengeschäftsführung, verabschiedet das Regelwerk der Börse sowie dessen Änderungen und ist in alle wesentlichen Entscheidungen zur Weiterentwicklung der Börse eingebunden.


Der Börsenrat der EEX besteht aus 24 Mitgliedern. Die Börsenteilnehmer wählten in vier unterschiedlichen Wahlgruppen, um ihre verschiedenen Interessen im Börsenrat angemessen zu repräsentieren. Die Abstimmung erfolgte per Briefwahl und führte zu folgender Zusammensetzung:

Erzeuger, Lieferanten, Verarbeiter und Versorger
Die Gruppe der Erzeuger, Lieferanten, Verarbeiter und Versorger wird repräsentiert durch:

– Michael Bonde, Uniper Global Commodities SE
– Cristiano Campi, ENI Global Energy Markets S.P.A.
– Jens Göbel, CepsaA Gas y Electicidad S. A.
– John Grey, EDF Trading Ltd.
– Tor Gillet Mosegaard, Danske Commodities A/S
– Sven Otten, Innogy Commodity Markets GmbH
– David Poupě, CEZ, a.s.
– Hervé Robert, Alpiq AG
– Marco Saalfrank, Axpo Solutions AG
– Jan Sierig, Enercity AG
– Bernhard Walter, Enbw Energie Baden-Württemberg AG
– Jens Wimschulte, Vattenfall Energy Trading GmbH

Mitglieder des zentralen Clearinghauses European Commodity Clearing
Die Gruppe der Mitglieder des zentralen Clearinghauses European Commodity Clearing AG (ECC AG) der EEX Group, die berechtigt sind, über die ECC AG sowohl ihre eigenen Transaktionen als auch die Transaktionen ihrer Kunden und Transaktionen von Handelsteilnehmern ohne Clearing-Lizenz abzuwickeln wird vertreten durch:

– Stela Gerova, BNP Paribas S.A.
– Vincent van Lith, ABN Amro Clearing Bank N.V

Handelsunternehmen, Finanzdienstleistungs- und Kreditinstitute
Aus der Gruppe der Handelsunternehmen, Finanzdienstleistungs- und Kreditinstitute wurde Ingo Ramming, Commerzbank AG gewählt.

Kommerzielle Verbraucher, Dienstleister und sonstige Handelsunternehmen
Die Gruppe der kommerziellen Verbraucher, ihrer Dienstleister und sonstiger nicht-finanzieller, anlage-basierter Handelsunternehmen wird vertreten durch:

– Dominique Both, Gazprom Marketing & Trading Switzerland AG
– Antoine Bourdon, Total Direct Energie S.A.
– Pierre Chevalier, DB Energie GmbH
– Paul Dawson, Rwe Supply & Trading GmbH
– Manfred Knabl, Verbund Energy4Business GmbH
– Edgar Lange, Vitol S.A.
– Michael Redanz, EWE Trading GmbH
– Stefan Sewckow, MVV Trading GmbH
– Dominic Ursino, Enel Global Trading S.p.A.

Die Wahl des/der Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden des Börsenrats erfolgt in der konstituierenden Sitzung des Börsenrats am 23. Juni 2021. Der amtierende Börsenratsvorsitzende Michael Redanz bedankt sich für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit bei den Mitgliedern, die aus dem Börsenrat ausscheiden.

Text: European Energy Exchange AG (EEX)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert