Der Gouverneur von New York kündigte auch den Bau einer 402 km langen Übertragungsleitung an, über die klimafreundlicher Strom in die Bereiche des Bundesstaats transportiert werden soll, die noch von fossilen Brennstoffen abhängig sind.

Exportinitiative Energie: New York plant den Bau von 23 Solarparks und einem Wasserkraftwerk mit insgesamt 2.2 GW

(©EE) Die Regierung des US-Bundesstaats New York will im laufenden Jahr den Bau von 23 grossen Solarparks in Auftrag geben. In der Stadt Montgomery soll zum Beispiel eine 250-MW-Anlage entstehen, in Orleans eine 200-MW-Anlage und in Franklin County eine 90-MW-Anlage. Auch der Bau eines Wasserkraftwerks ist geplant. Zusammen werden die neuen Anlagen eine Kapazität von insgesamt 2.2 GW haben. Die Projekte sind Teil eines klimafreundlichen Energieprogramms.


In den vergangenen fünf Jahren gab die Regierung im Rahmen des Energieprogramms bereits 68 grosse Erneuerbare-Energie-Anlagen in Auftrag. Durch die Investitionen im Zuge des Energieprogramms soll die Gesamtkapazität der Erneuerbare-Energie-Anlagen in New York um 12.4 GW steigen. Projektierer und Hersteller klimafreundlicher Energieanlagen könnten von einem positiven Nachfrageeffekt nach ihren Produkten profitieren. Die Projekte sollen Investitionen in Höhe von mehr als 2.9 Milliarden US-Dollar (2.4 Milliarden Euro) anziehen, zitiert das Fachmagazin PV-Tech Andrew Cuomo, Gouverneur von New York.

Übertragungsleitung für klimafreundlichen Strom
Cuomo kündigte auch den Bau einer 250 Meilen (402 Kilometer) langen Stromübertragungsleitung an. Die zwei Milliarden Dollar teure Leitung (1.6 Milliarden Euro) soll klimafreundlichen Strom vor allem in jene Bereiche des Bundesstaats transportieren, die noch von fossilen Brennstoffen abhängig sind.

Factsheet USA >>

AHK-Zielmarktanalyse: USA Osten – Energiespeicherung und Smart Grids >>

AHK-Zielmarktanalyse: Wasserkraft- und Pumpspeicherwerke mit Fokus auf Wartung und Sanierung in Alabama, USA >>

©Text: Exportinitiative Energie

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren