Der einphasige Primo GEN24 Plus besticht durch eine Vielzahl an Features und Schnittstellen und bringt schon alles mit, um Speicher, Wärmepumpen oder Wallboxen ins PV-System zu integrieren. Bild: Fronius

Der Tauro ist ein robuster, leistungsstarker Commercial-Wechselrichter mit smarter Technologie im Inneren. Bild: Fronius

Fronius: Portfolio 2021 mit neuen Wechselrichtern, PV-Lösungen und grünem Wasserstoff made in Austria

(PM) Der Solarexperte Fronius weitet 2021 sein Lösungsportfolio erheblich aus. Alles dreht sich um effiziente Sektorenkoppelung, maximalen Eigenverbrauch und Energieunabhängigkeit im Zeichen von 24 Stunden Sonne. Energielösungen für Einfamilienhäuser, Unternehmen oder PV-Grossanlagen – für jede Anforderung wird es zukunftsweisende neue Angebote aus dem Hause Fronius geben. Zudem bündelt der Wasserstoffpionier seine gesamte Kompetenz im oberösterreichischen Steinhaus und baut auf eine Energiezukunft mit erneuerbar erzeugtem Wasserstoff.


Gut gerüstet für die steigende Nachfrage nach hochwertigen Photovoltaiklösungen launcht Fronius im nächsten Jahr zahlreiche neue Produkte und baut das Angebot an digitalen Services weiter aus.

„Wir haben unsere Fertigungskapazitäten enorm gesteigert und Produktionslinien mit modernster Technologie komplett neu aufgestellt. Wir gehen auch eine Extrameile in punkto Nachhaltigkeit. Beim Produktdesign setzen wir auf recyclingfähige Rohstoffe, produzieren mit 100% erneuerbarer Energie, haben beim Transport innerhalb von 2 Jahren 27% des CO2-Ausstosses reduziert und legen besonderen Wert auf Langlebigkeit unserer Wechselrichter – einerseits durch aktive Kühlung aber auch durch ein innovatives Servicekonzept und ein eigenes Repair Center“, stellt Martin Hackl, Director Solar Energy, Fronius International, fest. „Zusätzlich stossen wir in neue Bereiche vor, beispielsweise mit leistungsstarken Commercial-Wechselrichtern und einer eigenen E-Auto Ladelösung.“

Text: Fronius

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren