AEW: Solarstrom liefert Zugkraft für die Limmattalbahn

(PM) Auf dem Dach des neuen Depots der Limmattalbahn in Dietikon hat die AEW Energie eine Photovoltaikanlage mit einer Spitzenleistung von 229 Kilowatt installiert. Die erzeugte Solarenergie wird grösstenteils vor Ort für den Bedarf des Depots und für die Unterhalts- sowie Reinigungsarbeiten der Bahnwagons genutzt. Ein Teil des Stroms wird auch in das Bahnnetz der Limmattalbahn eingespeist. Die Planung, die Umsetzung und der Betrieb der PV-Anlage wurden von der AEW übernommen.

PPVX: Stieg letzte Woche um 8.4% auf 4324 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 8.4% auf 4324 Punkte, der NYSE Arca Oil fiel um 1.1%. Der PPVX liegt mit +6.3% seit Jahresanfang 2021 währungsbereinigt rund 53 Prozentpunkte hinter dem Erdölaktienindex NYSE Arca Oil (+59.3%). Die Top-3-Titel seit Jahresanfang sind GCL Poly Energy Holding (+61%, Handel seit April ausgesetzt), Flat Glass Group (+40%) und Daqo New Energy (+36%). Der PPVX-Börsenwert beträgt rund 152.6 Mrd. Euro.

PPVX: Nimmt Renew Energy Global neu auf – Soltec Power Holdings scheidet aus

(PM) Das indische Erneuerbare-Energien-Unternehmen Renew Energy Global Plc wurde mit Wirkung zum 29. Oktober 2021 in den Photon Photovoltaik-Aktien Index PPVX aufgenommen. Renew Energy ist aktiv als Stromerzeuger, übernimmt aber auch selbst Entwicklung und Bau (Engineering, Procurement and Construction, EPC) von Solarkraftwerken und kleineren Photovoltaikanlagen sowie die Betriebsführung (Operation and Management, O&M) von Solar- und Windkraftwerken.

Conseil fédéral : Un potentiel de production d’électricité photovoltaïque de 101 GWh le long des autoroutes et des voies ferrées

(Conseil fédéral) Lors de sa séance du 27 octobre 2021, le Conseil fédéral a adopté un rapport en réponse à un postulat du conseiller national Storni (20.3616 >>). Ce rapport montre qu’il serait possible de produire au total 101 gigawattheures (GWh) d’électricité photovoltaïque par an le long des autoroutes et des voies ferrées. Des adaptations juridiques sont toutefois nécessaires pour pouvoir mieux exploiter ce potentiel. Le DETEC va désormais les préparer rapidement. (Text auf Deutsch >>)

Bundesrat: Entlang von Autobahnen und Bahnstrecken könnten 101 Gigawattstunden Solarstrom produziert werden

(Bundesrat) An seiner Sitzung vom 27. Oktober 2021 hat der Bundesrat einen Bericht in Erfüllung eines Postulats von Nationalrat Storni (20.3616 >>) verabschiedet. Dieser zeigt, dass entlang von Autobahnen und Bahnstrecken insgesamt 101 Gigawattstunden (GWh) Solarstrom pro Jahr produziert werden könnten. Zur besseren Nutzung dieses Potenzials braucht es rechtliche Anpassungen. Das UVEK wird diese nun zügig vorbereiten. (Article en français >>)

Intilion und Goldbeck Solar: Schnüren PV-Batteriespeicherpakete für Industrie, Gewerbe und Freiflächen

(ee-news.ch) Der Speicherhersteller Intilion und der Photovoltaikanbieter Goldbeck Solar wollen ab sofort schlüsselfertige Solarstrom-Speicher-Pakete für gewerbliche, Industrie- und Freiflächenanlagen anbieten. Dabei soll Goldbeck Solar als Generalunternehmer die Planung und den Bau verantworten und je nach Projekt auch die Finanzierung, die Betriebsführung und Anlagenüberwachung übernehmen. Intilion will die entsprechenden Speichersysteme mit Kapazitäten von 60 Kilowattstunden bis hin zu mehreren Megawattstunden anschlussfertig zur Verfügung stellen.

Exportinitiative Energie: Frankreich zahlt PV-Einspeisetarif von 0.098 Euro pro Kilowattstunde

(©EE) Besitzerinnen und Besitzer von PV-Anlagen in Frankreich mit einer Kapazität von bis zu 500 kW sollen für ihren Strom zukünftig einen festen Einspeisetarif in Höhe von 0.098 Euro pro Kilowattstunde bekommen. Das hat Barbara Pompili, französische Ministerin für ökologischen Wandel, bei der Einweihung eines Solarparks in der Region Île-de-France verkündet.

PPVX: Stieg letzte Woche um 3.4% auf 3988 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 3.4% auf 3988 Punkte, der NYSE Arca Oil um 0.3%. Der PPVX liegt mit -2.0% seit Jahresanfang 2021 währungsbereinigt rund 63 Prozentpunkte hinter dem Erdölaktienindex NYSE Arca Oil (+61.1%). Die Top-3-Titel seit Jahresanfang sind GCL Poly Energy Holding (+61%, Handel seit April ausgesetzt), Meyer Burger Technology AG (+35%) und Flat Glass Group (+30%).

Axpo US: Unterzeichnet PPA mit Cypress Creek für 270-MW-Solarstromprojekt in Texas

(ee-news.ch) Im Rahmen eines Commodity-Hedges hat Axpo US einen langfristigen Stromversorgungsvertrag (PPA) mit dem Solar- und Energieunternehmen Cypress Creek Renewables für ein neues Solarkraftwerk (Shakes Solar) unterzeichnet, das derzeit in Dimmit County im US-Bundesstaat Texas errichtet wird.

Ckw Fiber Services: Baut neues Data Center mit Solar-Fassade

(ee-news.ch) Ckw Fiber Services realisiert einen neuen digitalen Marktplatz für Connectivity und Data Center Services in der Zentralschweiz. Auf dem Gelände der Ckw-Unterstation Rotkreuz baut das Tochterunternehmen von Ckw das neue Data Center «DC Zug», das sich an Grossunternehmen, KMU und ICT-Provider richtet. Der Neubau soll rundum mit Solarpanels bestückt werden und Ende 2022 bezugsbereit sein. Ein erster Ankerkunde sei bereits gewonnen worden, so Ckw.

DAA: Online-Interesse an Solaranlagen steigt drittes Jahr in Folge

(PM) Der Auftragsdienstleister Deutsche Auftragsagentur (DAA) aus Hamburg verzeichnet eine deutlich steigende Online-Nachfrage nach konkreten Angeboten für Photovoltaik-Anlagen im typischen Endkundensegment bis 30 kW. Die Analyse der Online-Aktivität zeigt zudem: Immer früher im Jahr werden Solaranlagen geplant und nachgefragt.

Tage der Sonne vom 13. bis zum 22. Mai 2022: Zehn Tage ganz im Zeichen der Solarenergie

(Anzeige) Die Tage der Sonne finden jährlich im Frühjahr statt. Während zwei Wochen organisieren die verschiedensten Veranstaltenden Events und Aktivitäten wie Führungen, Podiumsdiskussionen, Workshops und vieles mehr zum Thema Solarenergie, aber auch zu erneuerbaren Energien im Allgemeinen sowie zu Energieeffizienz und Suffizienz. Die kommenden „Tage der Sonne" finden vom 13. bis 22. Mai 2022 statt. (Article en français >>)

Exportinitiative Energie: Algerien schreibt 1 GW Solarkapazität aus – Ausschreibungen derselben Grösse auch in den Folgejahren geplant

(©EE) Die algerische Regierung will Ende Oktober eine Ausschreibung für den Bau von PV-Anlagen mit einer Kapazität von insgesamt 1 GW starten. Die Kapazität soll in zehn Losen vergeben werden, die jeweils zwischen 80 MW und 180 MW beinhalten. Die algerische Forschungseinrichtung Club Energia prognostiziert für die Ausschreibung einen Preis von fünf (0.03 Euro) bis sieben algerischen Dinar (0.04 Euro) pro Kilowattstunde. Die vergebenen Power Purchase Agreements (PPA) werden laut Club Energia eine Laufzeit von 20 bis 25 Jahren haben.

Gemeinsam für die Energiewende: Sechs Stadtwerke in Franken gründen Unternehmen für Photovoltaik – Vermarktung des PV-Stroms über PPA

(ee-news.ch) Sechs fränkische Stadtwerke kooperieren beim weiteren Ausbau der Photovoltaik in der Region. In einer gemeinsamen Gesellschaft mit dem Namen ‚Ökostrom Franken‘ erweitern die N‑Ergie, die Fürther Infra, die Stadtwerke Schwabach, die Erlanger Stadtwerke, die Stadtwerke Stein und die Gemeindewerke Wendelstein ihr regionales Photovoltaik-Portfolio. Die Geschäftsführer der sechs Gesellschafter unterzeichneten am 11. Oktober in Nürnberg eine entsprechende Kooperations-vereinbarung.

Bsw: Solarwirtschaft begrüsst geplanten Erneuerbare-Energien-Booster

(Bsw) Der Ausbau erneuerbarer Energien soll in Deutschland „drastisch beschleunigt“ werden, „alle Hürden und Hemmnisse dafür aus dem Weg geräumt“ und „alle geeigneten Dachflächen für Solarenergie genutzt“ werden. Die Sondierungsteams von SPD, Grünen und FDP verständigten sich auf diese Kernelemente einer gemeinsamen Klimaschutz- und Erneuerbare-Energien-Mission.

PPVX: Stieg letzte Woche um 7.9% auf 3856 Punkte

(PM) Der PPVX stieg letzte Woche um 7.9% auf 3.856 Punkte, der NYSE Arca Oil um 1.2%. Die Gewinner der Woche waren Meyer Burger Technology AG (+20%) und SunPower (+15%), der einzige Verlierer Beijing Energy Int. Holding (-3%).

Edisun Power : 2% d’intérêts pour votre investissement dans la production d’énergie solaire - souscription jusqu’au 15 novembre 2021

(CP) Avec une durée de cinq ans (1.12.21–30.11.26) et un rendement de 2 %, le nouvel emprunt d’Edisun Power, un producteur suisse d’électricité solaire coté en bourse, représente une opportunité d’investissement attrayante et durable. En souscrivant à l’emprunt obligataire jusqu’au 15.11.21, vous apportez également une précieuse contribution à un approvisionnement énergétique climatiquement neutre. (Text auf Deutsch >>)

Edisun Power: 2% Zins mit einer Investition in die Solarstromproduktion - Zeichnungsfrist 15. November 2021

(Anzeige) Die neue Obligationenanleihe des börsenkotierten Schweizer Solarstromproduzenten Edisun Power mit fünfjähriger Laufzeit (1.12.21– 30.11.26) und 2 % Zins ist eine attraktive und nachhaltige Investitionsmöglichkeit. Mit der Zeichnung der Anleihe bis zum 15.11.21 leisten Sie zudem einen wertvollen Beitrag an eine klimaneutrale Energieversorgung. (Texte en français >>)

PPVX: Fiel letzte Woche um 2.6% auf 3574 Punkte

(PM) Der PPVX fiel letzte Woche um 2.6% auf 3574 Punkte, der NYSE Arca Oil stieg um 4.8%. Die Gewinner der Woche waren Sino-American Silicon Products (+3%) und Sunnova Energy Int. (+2%), die grössten Verlierer Flat Glass Group (-8%) und Xinyi Solar Holdings (-8%).

Asca: Solarbaum versorgt E-Bike-Stationen mit umweltfreundlicher Energie

(ee-news.ch) Im baden-württembergischen Löchgau im Landkreis Ludwigsburg hat Asca für das Bauunternehmen Strenger Bauen und Wohnen einen Solarbaum designt, konzipiert und umgesetzt. Der Solar Tree produziert Strom für die E-Bike-Ladestationen von drei Mehrfamilienhäusern für altersgerechtes Wohnen. Die rund 2.5 Meter langen Solarmodule der rund sechs Meter hohen Installation bestehen aus organischen Solarfolien. Asca hat diese in Zusammenarbeit mit Bgt Bischoff Glastechnik aus Bretten mit Polycarbonat laminiert.

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Top

Gelesen
|
Kommentiert